Aufzählung mit \itemize erzeugt falsche Buchstaben

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :-x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Markdown is OFF

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Aufzählung mit \itemize erzeugt falsche Buchstaben

Re: Aufzählung mit \itemize erzeugt falsche Buchstaben

von Kadz » Mo 16. Nov 2020, 17:26

Wow, du hast mir unglaublich geholfen.

Vielen Dank für die schnelle und gute Antwort :)

Re: Aufzählung mit \itemize erzeugt falsche Buchstaben

von markusv » Mo 16. Nov 2020, 15:21

Hallo und Willkommen!

Das liegt an der falschen Verwendung der "Anführungszeichen" in Verbindung mit dem Paket babel, das " als sog. Shorthands kennt. Lies in der Anleitung nach, was es damit auf sich hat.

Achte bei nachfolgenden Beispielen bitte auf ein ordentliches Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

\documentclass[ngerman]{scrartcl}
\usepackage{babel}
\usepackage{csquotes}

\begin{document}
\begin{itemize}
	\item "Satz mit S am Anfang." %falsch
	\item "Ich bin ein Satz mit I am Anfang." %falsch
	\item "Wirklich richtig ist das auch nicht." %falsch
	\item \enquote{Ich bin ein Satz mit \enquote{I} am Anfang.}
	\item "`So geht's auch."'
	\item \glqq Weitere Variante.\grqq
\end{itemize}
\end{document}

Aufzählung mit \itemize erzeugt falsche Buchstaben

von Kadz » Mo 16. Nov 2020, 15:07

Hi zusammen,
ich will in einem Latex Dokument eine einfache Aufzählung mit normalen Aufzählungspunkten machen.
Wie auf dem Bild zu sehen sind manche Satzanfänge richtig, aber an manchen werden Buchstaben doppelt (SS) geschrieben oder die Anführungszeichen über die Buchstaben gesetzt.
Woran kann das liegen?

Ich nutze Texstudio und miktex mit der aktuellsten Version auf Win10.

Dateianhänge
Ausgabe in Latex
Ausgabe in Latex
ausgabe.png (1.41 KiB) 461 mal betrachtet

Nach oben