goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99396
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer nf.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

pdfx bzw PDF/A oder PDF/X

 

ellocco
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 30.04.10
Wohnort: Ulm
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.05.2010, 13:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
nun bin ich zufrieden, das Ergebnis meiner Knobeleien sind im Anhang,
danke auch an koma, deine Beiträge haben mir geholfen.
Eben habe ich mal das, für den Druck optimierte, Dokument mit
AdobeAcrobatReader 6 auf einem Apple-Rechner in Word gewandelt
und das Ergebnis war besser als die davor.
Der Seitenumbruch stimmt zwar nicht und das Layout ist zerschossen,
aber es sieht schon besser aus, spannend ist jetzt, wie ist die Qualität
eines Word Dokuments, das mit AdobeAcrobatProfessional in Word
konvertiert wird.
Der eigentliche Grund, warum ich mich überhaupt mit dem Paket beschäftigt
habe war nämlich der Wunsch nach guter Konvertierung von PDF nach Word
oder RTF.
Hat jemand AdobeAcrobatProfessional oder das Konkurrenz Produkt
"PDF Converter" von "nuance" und kann mal über die Ergebnisse berichten?

Grüße

ellocco

pdfa.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  pdfa.zip
 Dateigröße:  7.08 KB
 Heruntergeladen:  580 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Thomas
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 32
Anmeldedatum: 23.11.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.05.2010, 15:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

wenn mal jemand die Konvertierung von pdf ausprobieren soll, stell doch am besten mal ein pdf bereit.


Gruß
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler


Beiträge: 2637
Anmeldedatum: 04.07.08
Wohnort: ---
Version: Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
     Beitrag Verfasst am: 01.05.2010, 16:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ellocco hat Folgendes geschrieben:
ich empfinde Deinen Ton als leicht überheblich.
Wenn ich der Crack wäre, würde ich hier vermutlich
im Forum nicht fragen, sondern antworten.

Ich werde darauf hier sicher nicht eingehen.

ellocco hat Folgendes geschrieben:
Du hast ja die Anleitung gelesen und Dein Beispiel
müßte dann ja Anleitungskonform sein.
Aber es funktioniert bei mir nicht.

Doch das tut. Wie ich bereits in meinem letzten Beitrag erklärt habe, ist das von Dir gelieferte neu.pdf genau so, wie es sein soll. Anbei ein Screenshot von den Infos, die der Adobe Reader 9 anzeigt.

Auf meinen Einwand, dass ich in der von Dir gelieferten neu.log keine Fehlermeldung finden kann, gehst Du leider auch nicht ein.

neu-info.png
 Beschreibung:
Eigenschaften zu ellocos neu.pdf wie sie vom Adobe Reader 9 angezeigt werden.

Download
 Dateiname:  neu-info.png
 Dateigröße:  70.99 KB
 Heruntergeladen:  481 mal

_________________

goLaTeX-Knigge (mit Themen Minimalbeispiel und So stellst Du Deine Frage richtig)
DE-TeX-FAQ, UK-FAQ, l2kurz, l2tabu, CTAN, The TeX Catalogue
KOMA-Script
Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ellocco
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 30.04.10
Wohnort: Ulm
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.05.2010, 17:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
KOMA hat Folgendes geschrieben:
Auf meinen Einwand, dass ich in der von Dir gelieferten neu.log keine Fehlermeldung finden kann, gehst Du leider auch nicht ein.

Es sollte natürlich auch mit anderen PDF-Viewern klappen.
Ich habe es eben auf einem Apple (AcroRead v6.0.6) probiert,
da tauchen immerhin Titel und Verfasser auf, nur die Stichwörter
bleiben im verborgenen.
Ist auf jeden Fall ein interessantes Phänomen.

Ja, bei der Analyse von Log-Files stecke ich noch in den Anfängen,
ich hatte gehofft Du findest einen Hinweis, warum es bei mir nicht
klappt.

Ein Eintrag \Subject bekommst Du jedenfalls mit einem
Eintrag in die *.xmpdata nicht hin.

Im Stylefile fehlt einfach eine korrekte Definition der Variable
\Subject

Hier meine Änderung am "pdfx.sty", der Eintrag \Subject in
das *.xmpdata file bewirkt zwar noch keinen Eintrag in den
Dokumentinformationen (die meine Version vom AcroRead
anzeigt), aber es gibt keinen Absturz mehr
(Koma, evtl. nennst Du es nicht Absturz).

Vorher:
Code • Öffne in Overleaf
 \let\xmpSubject\xmpKeywords
 


Nachher:
Code • Öffne in Overleaf
\def\Subject#1{\gdef\xmpKeywords{#1}}
 \let\xmpSubject\@empty
 


Gruß

ellocco
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ellocco
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 30.04.10
Wohnort: Ulm
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.05.2010, 19:11     Titel: Was für BastlerInnen und SchrauberInnen
  Antworten mit Zitat      
Neben dem Paket pdfx gibt es auch noch weitere Pakete, die sich mit dem
Thema PDF-Qualität/Vollständigkeit/Kompatibilität beschäftigen:
- pdf14 versucht eine Konformität zu alten PDF-Readern sicherzustellen
- cmap und mmap kümmern sich um das Tagging von PDF-Files,
soweit ich es verstehe. Ziel ist ein Copy und Paste fähiges PDF-File,
nicht nur für einfachen Fließtext.

Nun wollte ich die Pakete "cmap" und "mmap" mit der "pdfx"-Option
"x-1a" (Optimierung für die Druckausgabe) kombinieren und bin letztlich
gescheitert. Soweit ich es verstehe enthält die Formatdefinitionsdatei
"FOGRA39L.icc" einen Befehl zum Setzen der PDF-Version und das kollidiert
mit den Paketen "cmap" und "mmap". Nun habe ich für die Druckoptimierung
einen Workaround gebaut: "cmap" und "mmap" werden nicht geladen,
wenn ich das PDF für den Druck optimiere, es klappt, aber richtig zufrieden
bin ich nicht. Vielleicht hat ja jemand anders Lust weiter zu schrauben.

Grüße

ellocco

cmap_mmap_pdfx.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  cmap_mmap_pdfx.zip
 Dateigröße:  1.93 MB
 Heruntergeladen:  437 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ellocco
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 30.04.10
Wohnort: Ulm
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.05.2010, 22:56     Titel: Inkompatibilität zw. nameref und pdfx
  Antworten mit Zitat      
Die Option "x-1a" des "pdfx" paketes, ist inkompatibel zum hyperref eigenen Stylefile "nameref", hier ein Beispiel:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage[german]{varioref}   % Schöne Verweise, statt siehe auf Seite x
                                % ggf. siehe auf voriger Seite
% \usepackage{nameref}            % varioref makes problems together with hyperref
                                % maybe the package nameref helps (tip from hyperref readme)
\usepackage[x-1a]{pdfx}         % Option "x-1a", Optimierung für den Druck
%\usepackage[a-1b]{pdfx}        % Option "a-1b", Optimierung für die elektronische Archivierung
\begin{document}

\section{Bitte dieses Beispiel mit pdflatex im \textsf{PDF}-Modus übersetzen!}
\label{sec:bitte-dies-beisp}
Das Paket \textsf{nameref} ist inkompatibel zum Paket \textsf{pdfx} mit der Option \texttt{x-1a}.
Dabei spielt es keine Rolle, ob das Paket vor oder nach dem Paket \textsf{varioref} geladen wird.

\section{Second Section}
\label{sec:first-section}
Zum Test bitte oben vor der Zeile \verb|\usepackage{nameref}| das Kommentarzei\-chen \% löschen.


\cleardoublepage{}
\pagebreak[4]

Vref: Section \vref{sec:bitte-dies-beisp
}.

Ref: Section \ref{sec:first-section}.

\end{document}
\endinput
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de