Nachname der Herausgeber kursiv

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
Gast

Nachname der Herausgeber kursiv

Beitrag von Gast »

Mit dem folgenden Command bekomme ich den Nachnamen der Autoren kursiv hin:

Code: Alles auswählen

\renewcommand*{\mkbibnamefamily}[1]{\textit{#1}}
Wie bekomme ich das selbe Ergebnis für die Herausgeber?

Gast

Beitrag von Gast »

Wo ist der Rest des Beispiels zu diesem Befehl?

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2139
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Abhängig davon, wie die Autorennamen angezeigt werden sollen, kann Dir die Antwort von moewe oder der dortige Link weiterhelfen. An der passenden Stelle sollte dann besser \mkbibemph zum Einsatz kommen.

Zudem muss das bestimmte Format noch auf den passenden Alias angewendet werden. Bei meiner relativ aktuellen MiKTeX-Distribution funktioniert editor nicht, aber default.

MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 251
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Normalerweise wird \mkbibnamefamily für alle Namen verwendet. Das heißt, dass sowohl Autorinnen als auch Herausgeber mit dem gezeigten Code kursiv würden. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, dann ist da irgendetwas, was da dagegen arbeitet. Da müsste ich schon ein Minimalbeispiel sehen, um irgendetwas Sinnvolles sagen zu können.

Bitte erklär auch genau, welche Ausgabe Du Dir wünschst.

Gast

Beitrag von Gast »

Minimalbeispiel

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,10pt]{article}
\usepackage[ngerman]{babel} % neue deutsche Rechtschreibung

\usepackage[
style=authortitle,
backend=biber, 
]{biblatex} 

\renewcommand*{\mkbibnamefamily}[1]{\textit{#1}} % Nachname kursiv

\begin{filecontents*}{Bibliographie.bib}
@book{Mustermann2019,
	Author = {Max Mustermann},
	Date-Added = {2019-08-29 12:55:56 +0200},
	Date-Modified = {2019-08-31 09:30:43 +0200},
	Publisher = {Erika Mustermann},
	Title = {Test},
	Year = {2019}}
\end{filecontents*}

\addbibresource{Bibliographie.bib} 


\begin{document} 
Test.\footcite[Vgl.][134]{Mustermann2019}
\printbibliography 
\end{document}
Ausgegeben wird im Literaturverzeichnis nun:
Mustermann, Max. Test. Erika Mustermann, 2019.

Ausgegeben soll aber werden:
Mustermann, Max. Test. Mustermann, Erika, 2019.

(mir ist gerade noch aufgefallen, dass die Namen der Publisher gar nicht nach Nachname, Vorname sortiert sind, das soll aber auch passieren)[/u]

MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 251
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Aha! Das Feld publisher ist für den Verlag bestimmt und wird nicht wie ein Feld für Personennamen behandelt. Also werden Namen nicht geparst und \mkbibnamefamily kommt nicht zur Anwendung.

Herausgeber gehören normalerweise in das Feld editor. Dann tut es auch \mkbibnamefamily. Es sieht jetzt nicht ganz so aus, wie Du es Dir vorstellst, aber so erkennt man wenigstens, dass es sich um die Herausgeberin handelt.

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,10pt]{article}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage[
  style=authortitle,
  backend=biber,
]{biblatex}

\renewcommand*{\mkbibnamefamily}[1]{\mkbibitalic{#1}}

\begin{filecontents*}{\jobname.bib}
@book{Mustermann2019,
   Author = {Max Mustermann},
   editor = {Erika Mustermann},
   Title  = {Test},
   Year   = {2019},
}
\end{filecontents*}
\addbibresource{\jobname.bib}

\begin{document}
Test.\footcite[Vgl.][134]{Mustermann2019}
\printbibliography
\end{document}

Gast

Beitrag von Gast »

Die Verwechslung mit Editor und Publisher war es. Einmal angepasst und es funktioniert wie gewünscht, vielen Dank!

Antworten