goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 96793
Top-Poster: Johannes_B (5041)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer jan_org.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Leftrightarrow in Androidapp VerbTex

 

9876543210X
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 04.03.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.03.2019, 00:21     Titel: Leftrightarrow in Androidapp VerbTex
  Antworten mit Zitat      
Servus,

In der Androidapp VerbTex geht irgendwie "\leftrightarrow" nicht. Weiß jemand, ob man in dieser App Packages einbinden kann in den Metatags und wenn ja, wie man Packages syntaxtechnisch einfügt (a) und (b) welches Package das wäre?

Gracias,
P.

Link zur VerbTex-Androidapp: https://play.google.com/store/apps/details?id=verbosus.verbtex
_________________

LATEX IST LIEBE \\ LATEX IST HASS
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 685
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.03.2019, 07:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Um Gottes Willen, also nochmal: auch \leftrightarrow ist nur im mathematischen Modus möglich, da es sich in erster Linie um ein mathematisches Symbol handelt. Ein extra Package ist dafür nicht notwendig. Folgendes "InfoMinimalbeispiel" sollte problemlos laufen.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\begin{document}
\(\leftrightarrow\)
\end{document}


Wie man dies einfügt und welche Packages man generell benötigt, steht auch alles in einer guten Einführung in LaTeX, welche ich Dir nochmals ans Herz legen möchte. All deine bisher beschriebenen "Probleme" haben nicht im Geringsten etwas mit dieser App zu tun, sondern lediglich mit der falschen Verwendung von LaTeX im Allgemeinen.

Oder soll das hier so eine Art versteckte Werbung für die App sein? Mit dem Link zur App in jedem Beitrag und den -- tut mir leid -- an den Haaren herbei gezogenen "Problemen" kommt mir das mittlerweile alles recht spanisch vor.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.03.2019, 07:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
"Geht nicht" ist keine auch nur annähernd hinreichende Fehlerbeschreibung. Dir wurde schon früher gesagt, dass zu einer solchen ein InfoMinimalbeispiel (Link beachten!) gehört.

Den ständigen Werbelink zu VerbTeX kannst du dir auch sparen.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de