goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99326
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer chrmo.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

kein sauberer Zeilenumbruch im Abbildungsverzeichnis

 

Harlekinx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 11
Anmeldedatum: 22.07.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.07.2009, 22:26     Titel: kein sauberer Zeilenumbruch im Abbildungsverzeichnis
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe das Problem, dass ich im Abbilungsverzeichnis (Blocksatz) keinen sauberen rechten Rand bekomme. Es ragt einfach immer mal wieder eine Zeile über den Bocksatz hinaus.

Ich hab euch mal ein Bild angehängt, damit ihr euch es selber anschauen könnt.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

MfG
Hendrik

abb.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  abb.jpg
 Dateigröße:  81.33 KB
 Heruntergeladen:  635 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PandaHeino
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 26
Anmeldedatum: 28.07.09
Wohnort: Hamburg
Version: MiKTeX 2.7
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2009, 21:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

ich könnte mir vorstellen, dass es an den Bindestrichen liegt.

Schreibst du in LaTeX einen Bindestrich mit -, dann trennt LaTeX den Rest des Wortes nicht mehr richtig (ich meine dass das entsprechende Wort NUR bei den Bindestrichen getrent wird). Unter 1.6 hast du diesen Fall dadurch, dass du einen Link verwendest der für LaTeX nur ein langes Wort ist. Verhindern tust du das dadurch, dass du statt - folgendes nimmst "=. Das stellt optisch einen Bindestrich dar, das restliche Wort wird bei Bedarf jedoch normal getrennt.

Ich weiß aber nicht ob man den Link dann im pdf-Dokument noch aufrufen kann... Question

Hoffe dir hilft das trotzdem...

Grüße,
der Panda
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Harlekinx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 11
Anmeldedatum: 22.07.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2009, 21:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke!

Manchmal versteh ich Latex nicht, nachdem ich gerade die Schriftart in
Code • Öffne in Overleaf

\sffamily
 

geändert habe war alles gut.

Dennoch hat mir der Tip an anderer Stelle weitergeholfen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

keinheld
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.09.2009, 15:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hatte dasselbe Problem; bei mir lag's an dem package Hyperref. Man sollte noch die option linktocpage={true} beim einbinden des packages anführen, dann funktioniert's ohne probleme

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de