Kapitelüberschhrift ändern

Klassen und Pakete zur einfachen Umsetzung individueller Vorstellungen


Leixuros
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:43

Kapitelüberschhrift ändern

Beitrag von Leixuros »

Wenn ich (in scrbook) chapterprefix einschalte, steht bei jedem Kapitel über der eigentlichen Überschrift "Kapitel 1". Ich suche nun nach einer Möglichkeit, dort etwas anderes stehen zu haben. Also zum Beispiel "1. Kapitel" oder auch "I. Kapitel" oder sonst etwas "1. Hundsposttag" oder auch "1. Schnitzelklopfung". Mit ist klar, dass ich das auch "zu Fuß" einsetzen und die Zahlen brav zählen und ggf. ändern kann, aber das muss doch auch anders gehen. Was ich nicht will: Die Formatierung der Überschrift vollständig neu definieren. Es soll lediglich dieser Teil dort geändert werden.

Ich suche schon seit endlosen Zeiten herum und kann keinen Hinweise finden, der mich auch nur einen Millimeter weiter gebracht hätte. -- Möglicherweise ist das für den Kenner eine so dumme Frage, dass sie nirgends beantwortet wird. Aber da es in gedruckter Form keine systematisch und didaktisch sinnvoll aufgebaute Einführung zu LATEX gibt und ich keinen Guru habe, der mir die Geheimlehre vermitteln würde, stochere ich bei allen neuen Fragen immer wieder im Nebel... ;)

Übrigens habe ich rausgefunden, dass ich das mit titlesec und

\titleformat{⟨command⟩}[⟨shape⟩]{⟨format⟩}{⟨label⟩}{⟨sep⟩}{⟨before-code⟩}[⟨after-code⟩]

hinkriegen kann (wenn ich durch irgend eine himmlische Inspiration erfahre, was man statt "shape" einsetzen muss). Aber ich will, wie gesagt, nicht das Format des Titels völlig neu definieren, sondern lediglich die oberste Überschrift. Keiner der Hinweise, die ich bisher in Büchern und im Netz gefunden habe, hilft da. Im besten Falle bekomme ich: "Chapter 1. Kapitel", was nicht so ganz das ist, was ich suche.
Zuletzt geändert von Leixuros am So 12. Jan 2014, 15:04, insgesamt 1-mal geändert.

Studi
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 185
Registriert: So 5. Jan 2014, 20:18

Beitrag von Studi »

Das interessiert mich auch! Ich habe es mal auf TeXwelt.de cross-gepostet (ist dort erlaubt und willkommen), weil da oft schnell sehr gute Antworten kommen. Der Link ist: Wie kann ich mit KOMA-Script das Kapitel-Präfix ändern?. Ansonsten versuch ich es später mal anhand des Quellcodes.

Studi

Gast

Beitrag von Gast »

Studi hat geschrieben:Das interessiert mich auch! Ich habe es mal auf TeXwelt.de cross-gepostet (ist dort erlaubt und willkommen), weil da oft schnell sehr gute Antworten kommen. Der Link ist: Wie kann ich mit KOMA-Script das Kapitel-Präfix ändern?. Ansonsten versuch ich es später mal anhand des Quellcodes.

Studi
Da hast du ja ein interessantes Hobby und eine elegante Art gefunden, dort auf TeXWelt Punkte und Medaillen zu sammeln.

Leixuros
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:43

Beitrag von Leixuros »

Ich habe es nun mit titlesec ausprobiert. Im Prinzip geht das, ich kann das Label leer lassen und als "Code before" die Kapitelbezeichnung einsetzen. Allerdings habe ich dann beim Inhaltsverzeichnis "0. Kapitel" über dem Wort "Inhaltsverzeichnis", was ja nun auch Murx ist. So richtig begreife ich nicht, welchen Nutzen es hat, dass so einfache Dinge so kompliziert sind... ;)

Übrigens sehe ich, das da wirklich schon jemand geantwortet hat. So wird es wohl gehen. Allerdings fehlen mir die wichtigsten Informationen: Wo kann man das finden? Und warum ist es so. Jetzt habe ich zwar eine Lösung für Kapitel, aber keine für Teile oder Sections.

Aber immerhin. Vielen Dank für die Hilfe, ich mache das jetzt so, und tröste mich damit, dass ich einfach nie wieder ein LSTEX-Projekt in Angriff nehmen werde, wozu ich zum Glück nicht gezwungen bin...
Zuletzt geändert von Leixuros am So 12. Jan 2014, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Die Antwort von Clemens auf TeXwelt gesehen?
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Studi
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 185
Registriert: So 5. Jan 2014, 20:18

Beitrag von Studi »

Danke Gast für die persönliche sarkastische | ironische | ? Bemerkung, die mit dem Thema nix zu tun hat.

Dort auf TeXwelt hab ich sofort eine Antwort mit 3 Minimalbeispielen gekriegt, die ich mit nur einem Klick im Online-LaTeX-Editor öffnen kann.

Leixuros, titlesec würde ich nicht verwenden, das interferiert mit den KOMA-Script-eigenen Funktionen. Versuch vielleicht mal einen Vorschlag von Clemens (Link oben).

Studi

Leixuros
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:43

Beitrag von Leixuros »

Ja. Das funktioniert ganz einfach. Abgesehen von den Nachteilen, ich ich schon anführte, ist hier das Problem, dass beide Zeilen gleich groß sind und nichts daran zu ändern ist. Es sieht aber wirklich hässlich aus.

(Ich gebe es also auf und mache in Zukunft wieder alles mit Word und – wenn es aufs Layout ankommt – mit InDesign, auch wenn LaTeX theoretisch genau das zu sein scheint, womit ich machen könnte, was ich brauche. Aber ich kann nicht für jedes Projekt die dreifache Zeit einplanen...)

Benutzeravatar
cgnieder
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 18:37
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von cgnieder »

Leixuros hat geschrieben:Ja. Das funktioniert ganz einfach. Abgesehen von den Nachteilen, ich ich schon anführte, ist hier das Problem, dass beide Zeilen gleich groß sind und nichts daran zu ändern ist.
Wer sagt denn, dass man das nicht ändern kann? Natürlich kann man das ändern. Die Frage ist eher, was Du denn genau möchtest.

Code: Alles auswählen

\documentclass[chapterprefix=true]{scrbook}
\usepackage[ngerman]{babel}
\renewcommand*\chapterformat{\mbox{\normalsize\thechapter.~\chapapp}}
\begin{document}
\chapter{Test}
\end{document}
Grüße
Clemens

Benutzeravatar
cgnieder
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 18:37
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von cgnieder »

Leixuros hat geschrieben:Übrigens sehe ich, das da wirklich schon jemand geantwortet hat. So wird es wohl gehen. Allerdings fehlen mir die wichtigsten Informationen: Wo kann man das finden? Und warum ist es so. Jetzt habe ich zwar eine Lösung für Kapitel, aber keine für Teile oder Sections.
\chapterformat ist im scrguide beschrieben (wie alle KOMA-Script Anweisungen), bei mir ab Seite 107 im Kapitel 3.16 (Gliederung)

Dort ist auch der entsprechende Befehl \partformat für Teile erwähnt sowie \othersectionlevelsformat für die weiteren Überschriften.

Tatsächlich kann man mit KOMA-Script ziemlich viele Layouts hinbekommen, wie einfach oder kompliziert das ist, hängt aber von der eigenen Erfahrung mit und dem eigenen Wissen von LaTeX zusammen.

Grüße
Clemens

Leixuros
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:43

Beitrag von Leixuros »

Ich bin überzeugt, dass man da eine Menge machen kann. Aber da man sich das nötige Wissen nicht aneignen kann, ohne extrem viel Zeit und Nerven zu investieren..

Also zum Beispiel: Ich sehe, dass die obere Zeile auch kleiner sein kann als die untere. Nur wie finde ich zu dieser Option, ohne im Netz herumzusuchen? Vermutlich steht das irgendwo im KOMA-Script-Buch. Aber ich kann es nicht bei jeder Kleinigkeit von vorn bis hinten durchblättern und hoffen, dass ich den Punkt zufällig nicht übersehe, gezielt suchen kann ich aber auch nicht, weil mir systematische Informationen vollständig fehlen, die dafür die Grundlage wären... Trotzdem vielen Dank, jetzt bin ich gerüstet, die aktuellen Probleme zu lösen, und dann bringe ich die LaTeX-Bücher ins Antiquariat oder Altpapier und befasse mich mit anderen Sachen ;)

Antworten