goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101745
Top-Poster: Johannes_B (5072)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer localhorst.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

hyperref eliminiert den Text

 

Macke
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 13:27     Titel: hyperref eliminiert den Text
  Antworten mit Zitat      
Moin!

Ich würde gerne ein Problem mit hyperref lösen. Ich arbeite mit dem TeXnicCenter und MiKTeX 2.8. Die Referenzierung klappt zwar im fertigen pdf-Dokument (Im TeXnicCenter erstellt mit "LaTeX => PS => PDF" da ich eps-Bilder verwende). Allerdings sind alle Textbuchstaben weg, nur die Formeln und die Referenzierungen sind noch da.
Liegt das an der gewählten Schrift? Oder vertragen sich einige Pakete untereinander nicht?

Hier mein Minimalbeispiel, allerdings mit allen Paketen, die ich nutze:

Code
\RequirePackage{fix-cm}

%% define CLASS
\documentclass[11pt, a4paper, parskip=half*, bibliography=totoc, cleardoublepage=empty, final]{scrbook}

%% misc
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage[automark]{scrpage2}
\usepackage{fixltx2e}
\usepackage{tabularx}
\usepackage[english, ngerman]{babel}

\usepackage{boxit}
\usepackage{nag}
\usepackage{prettyref}
\usepackage{titleref}
\usepackage{soul}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}

%% tables
\usepackage{multicol}
\usepackage{multirow}
\usepackage[margin=10pt,labelfont=bf]{caption}
\usepackage{hhline}
\usepackage{longtable}
\usepackage{booktabs}

%% math, symbols
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{fixmath}
\usepackage{array}
\usepackage{units}
\usepackage{trfsigns}
\usepackage{textcomp}
\usepackage{gensymb}
\usepackage[integrals]{wasysym}
\usepackage[version=3]{mhchem}
\usepackage{ziffer}

%% graphics
%\usepackage[activate]{pdfcprot}
\usepackage{microtype}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{wrapfig}
\usepackage{floatflt}
\usepackage{rotating}
\usepackage{listings}
\usepackage[svgnames]{xcolor}

%% layout
\usepackage[top=2.5cm,left=3.5cm,right=2.5cm,bottom=3cm]{geometry}
\usepackage[linktocpage=true]{hyperref}
\usepackage{breakurl}

%%%%%%%%%%%%%% Anpassungen für die Verweise %%%%%%%%%%%%%%%
\newrefformat{sec}{(siehe Abschnitt~\ref{#1} \glqq\nameref{#1}\grqq \ auf Seite \pageref{#1})}
\newrefformat{for}{(\ref{#1})}

%%%%%%%%%%%%%%% THESIS START %%%%%%%%%%%%%%
\begin{document}

%% Inhaltsverzeichnis
\pagenumbering{roman}
\tableofcontents
\cleardoublepage

%% Hauptteil
\pagenumbering{arabic}
\chapter{Formel zum verlinken}

\section{Formel} \label{sec:formelsec}

\begin{equation} \label{for:transkinet}
\frac{\partial (\overline{\rho}k)}{\partial t} + \frac{\partial (\overline{\rho}\tilde{u}_j k)}{\partial x_j} = P_k - \overline{\rho} \epsilon + \frac{\partial}{\partial x_j} \biggl( \overline{\tau_{ij} u_i^{''}} - \overline{\rho u_j^{''} \frac{1}{2} u_i^{''} u_i^{''}} - \overline{p^{'} u_j^{''}} \biggr) + \overline{p^{'} \frac{\partial u_i^{''}}{\partial x_j}} %- \overline{u_j^{''}} \frac{\partial \overline{p}}{\partial x_j}
\end{equation}

\section{Verweis auf Formel, Kapitel}
Es ist nicht wichtig was in \prettyref{for:transkinet} steht. Es funktioniert, irgendwie. Wen es trotzdem interessiert, der schaut nochmal nach \prettyref{sec:formelsec}.

\end{document}

IrenaSekuta
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 230
Anmeldedatum: 02.12.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 13:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Hier mein Minimalbeispiel, allerdings mit allen Paketen, die ich nutze:


Möchte nicht unhöflich erscheinen, aber das ist doch kein Minimalbeispiel.

Erwartest du jetzt von potentiellen Helfern, dass er/sie deinen Fehler für Dich lokalisiert?

Gruß,

Irena
_________________

----------------------------------
- WinXP und Win 7 und ansatzweise Ubuntu 9.10 Smile
- Miktex 2.9 (Portable)
- WinEdt 6
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Macke
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 13:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Als unhöflich empfinde ich das keinesfalls. Ich dachte, wenn ich alle Pakete reinpacke, laufe ich nicht Gefahr eines zu verschweigen, welches den Konflikt verursachen könnte.

Ich werde versuchen die Pakete so weit zu reduzieren, dass der Fehler noch bestehen bleibt.

Macke
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 14:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Minimalbeispiel (?) neu:
Code
\RequirePackage{fix-cm}

%% define CLASS
\documentclass[11pt, a4paper, parskip=half*, bibliography=totoc, cleardoublepage=empty, final]{scrbook}

%% misc
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[english, ngerman]{babel}
\usepackage{prettyref}
\usepackage{titleref}
\usepackage[linktocpage=true]{hyperref}
\usepackage{breakurl}

%%%%%%%%%%%%%% Anpassungen für die Verweise %%%%%%%%%%%%%%%
\newrefformat{sec}{(siehe Abschnitt~\ref{#1} \glqq\nameref{#1}\grqq \ auf Seite \pageref{#1})}
\newrefformat{for}{(\ref{#1})}


\begin{document}

\pagenumbering{arabic}
\chapter{Formel zum verlinken}

\section{Formel} \label{sec:formelsec}

\begin{equation} \label{for:transkinet}
a^2 + b^2 = c^2
\end{equation}

\section{Verweis auf Formel, Kapitel}
Es ist nicht wichtig was in \prettyref{for:transkinet} steht. Es funktioniert, irgendwie. Wen es trotzdem interessiert, der schaut nochmal nach \prettyref{sec:formelsec}.

\end{document}

KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler


Beiträge: 2637
Anmeldedatum: 04.07.08
Wohnort: ---
Version: Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 14:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du hast wahrscheinlich cm-super nicht oder nicht richtig installiert, also keine Type-1-Version der EC-Fonts. Da die EC-Fonts aber ohnehin von eher schwacher Qualität sind (teilweise fast so schlecht wie der Helvetica-Abklatsch, der bei Windows dabei ist) solltest Du ohnehin
Code
\usepackage{lmodern}
verwenden (und kannst dann auf fix-cm verzichten). Näheres zu den unterschiedlichen LaTeX-Standardschriften findest Du über die wichtigen Hinweise und Vorabhilfen zum Forum »Layout der Seiten«.

Erstelle das PDF doch einmal auf direktem Weg mit pdflatex. Dann kann man der Log-Datei ganz am Ende entnehmen, was an Fonts gefunden wurde und was nicht. Eigentlich müsstest Du aber auch auf dem Weg über dvips ggf. Fehlermeldungen der beteiligten Programme erhalten. Wo TeXnicCenter Dir diese ggf. anzeigt, kann ich Dir aber nicht sagen.
_________________

goLaTeX-Knigge (mit Themen Minimalbeispiel und So stellst Du Deine Frage richtig)
DE-TeX-FAQ, UK-FAQ, l2kurz, l2tabu, CTAN, The TeX Catalogue
KOMA-Script
Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Macke
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 15:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Und nochmal vielen Dank!!
Jetz muss ich mir nur noch ne "schönere" Schrift suchen, but it works..

Macke
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.09.2010, 15:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ups...close..

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de