goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99642
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer derFragensteller.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Glossareinträge an linekn Seitenrand verschieben

 

lukasen
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 11.12.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.02.2018, 18:30     Titel: Glossareinträge an linekn Seitenrand verschieben
  Antworten mit Zitat      
Hi,
ich benutze das glossaries-extra Paket und möchte damit ein Glossar mit mehrsprachigen Einträgen erstellen. Da in dem Glossar einfach nur die Einträge recht schlicht gehalten werden sollen, würde ich gerne den super Stil nutzen. Dazu habe ich den Stil etwas meinen Bedürfnissen angepasst. Jedoch ist es mir nicht gelungen die Einträge ein Stückchen nach links zu schieben, sodass diese Bündig mit dem Rest am Seitenrand erscheinen. Wie bekomme ich das hin?
Hier das Beispiel:
Code

\documentclass[]{article}

\usepackage[T1
]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage[
automake,
acronym,
nomain,
nopostdot=true,
nonumberlist,
]{glossaries-extra}


\makeglossaries

\newacronym[user1=interaural time difference]{itd}{ITD}{interaurale Zeitdifferenz}
\newacronym{iid}{IID}{interaurale Intensitätsdifferenz}

%% modsuper glossary display style
\newglossarystyle{modsuper}{%
\glossarystyle{super}%
\renewcommand{\glsgroupskip}{}%
\renewcommand*{\glossaryentryfield}[5]{%
\glsentryitem{##1}\glstarget{##1}{##2} & ##3\glspostdescription\space ##5\\[2pt]}%
}


\renewcommand{\glsnamefont}[1]{\textbf{#1}}
\setabbreviationstyle[acronym]{long-short-user}
\renewcommand{\glsxtrpostdescacronym}{%
\ifglshasfield{\glsxtruserfield}{\glscurrententrylabel}%
{ (\glscurrentfieldvalue)}%
{}%
}


\begin{document}

\tableofcontents

\section{Räumliches Hören}

Die \gls{itd} beschreibt die Zeitdifferenz zwischen den Ankunftszeiten des Schallsignals an den Ohren. Die \gls{iid} ist die Differenz der Schalldruckpegel zwischen beiden Ohren. \gls{itd} und \gls{iid} spielen beim räumlichen Hören eine wesentliche Rolle.

\printglossary[%
type=\acronymtype,
title=Akronyme und Abkürzungen,
toctitle=Akronyme und Abkürzungen,
style=modsuper,
]

\end{document}
 


Und das Resultat wie ich es gerne hätte:


Alternativ ginge auch der Stil "alttree". Dort ist es mir jedoch nicht gelungen den vertikalen Abstand zwischen den Einträgen anzupassen. Vielen Dank schonmal.

PS: Ich hatte bei tex.stackexchange leider keine Antwort bekommen. Hier der Link:
https://tex.stackexchange.com/quest.....aries-super-style-to-left
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de