goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99383
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer naderda.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Fusszeile springt immer auf die erste Zeile

 

Gast
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.04.2019, 12:58     Titel: Fusszeile springt immer auf die erste Zeile
  Antworten mit Zitat      
Liebe Community,

für meine Diss muss ich aufgrund der Vielzahl an Referenzen eine kleinere Schrift nehmen. Ich mache das über footnotesize. Im Text befinden sich viele Fusszeilen. Mein Problem liegt nun darin, dass ich das Paket \usepackage{setspace} verwende. Sofern das Paket bei mir aktiviert ist, springt jedoch der Text beim Anklicken der Fusszeile jedes Mal auf die erste Seite (im Beispiel hier auf das Inhaltsverzeichnis). Mein Wunsch wäre aber, dass ich beim Anklicken natürlich auf die entsprechende Fusszeile weitergeleitet werde. Außerdem soll beim erneuten Anklicken in der Fusszeile innerhalb der Fusszeilenumgebung der Leser wieder zur eigentlich eingebauten Fusszeile zurückgeleitet werden (geschieht in meinem Fall über footnotebackref was auch gut funktioniert). Ich erwähne das nur, damit bei Vorschlägen das bitte berücksichtigt wird. Hat jemand eine Idee wie ich das fixen kann? Vielen Dank im Voraus!

Grüße!



Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrbook}

\usepackage{blindtext}
\usepackage[hang, flushmargin]{footmisc}% Definiert die Fusszeile so, dass beim Anklicken der Fusszeile innerhalb einer Fusszeilenumgebung der Leser wieder zum Link für die Fusszeile gelangt.  
\usepackage{hyperref}%Definiert Verlinkungen für Abbildungen, Referenzen etc.
\hypersetup{colorlinks=true, linkcolor=blue, pagecolor=blue, urlcolor=blue, citecolor=blue} %Link Farbe
\usepackage{footnotebackref}


\usepackage{setspace} %Ändert den Zeilenabstand %Problemzeile
\usepackage{blindtext}

\begin{document}

{
\hypersetup{linkcolor=black
}
\tableofcontents
\newpage
%}

\chapter{Einleitung}

\blindtext
\blindtext
\blindtext
\blindtext

\chapter{Test}

das ist ein Test für die Fussnote\footnote{test}

%\begin{singlespace}
%\renewcommand*{\bibfont}{\footnotesize} %Literatur soll klein dargestellt werden
%\addcontentsline{toc}{chapter}{Bibliography}
%\bibliographystyle{unsrt}
%\bibliography{MyBibliography}
%\end{singlespace}

\end{document}

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 3937
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.04.2019, 13:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
lade setspace vor hyperref.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.04.2019, 15:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Funktioniert - vielen lieben Dank! Hast du noch eine Erklärung warum das so sein muss?

MistyMorning
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 22.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.04.2019, 22:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich bin total froh, dass ich dieses Thema gefunden habe. Zumal es so jung ist...

Ich habe das gleiche Problem, dass die zweite Zeile in der Fußzeile nach
Code • Öffne in Overleaf
\usepackage[multiple]{footmisc}

nicht so eingerückt wird, wie die darüber.

Allerdings habe ich kein hyperref im Einsatz vor dem ich setspace setzen könnte und setspace vor footmisc bringt nix.

Mein Minimalbeispiel:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper, 12pt, parskip=half]{scrreprt}
\usepackage[left=4cm, right=2cm, top=2cm, bottom=2cm]{geometry} %Seitenränder
\usepackage{setspace}
\onehalfspacing
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[backend=biber,style=authortitle-ibid,autocite=footnote,labeldateparts=true,uniquename=full,uniquelist=true,ibidtracker=constrict,sorting=nty]{biblatex}

\usepackage{chngcntr} %durchgehende Nummerierung der Fußnoten
\usepackage[multiple]{footmisc} %lasse ich diese Zeile weg, ist alles gut, ich brauche sie aber damit mehrere Zitate durch Komma getrennt werden.


\begin{document}
 texttexttext \autocite[vgl.][16]{mik2018}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2462
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 26.04.2019, 00:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bitte hänge Dich nicht an eine bereits beantwortete Frage, zumal die nichts mit Deinem Problem zu tun hat.

Wenn es nur darum geht, dass mehrere Zitate durch Komma getrennt werden, brauchst Du das Paket footmisc nicht. Du kannst stattdessen

Code • Öffne in Overleaf
\KOMAoptions{footnotes=multiple}


verwenden.

Stelle besser eine neue, eigene Frage mit einem InfoMinimalbeispiel, das anderen Dein Problem wirklich deutlich macht.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

MistyMorning
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 22.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.04.2019, 23:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke trotzdem für die Unterstützung. Deine Lösung hat mir geholfen.

Ich dachte es ist das gleiche Thema, deshalb habe ich es angehängt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de