goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99918
Top-Poster: Johannes_B (5058)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer pebue.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Frage zum Bewerbungsanschreiben im Stil von moderncv

 

Black-Angel
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 14.11.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.11.2011, 16:59     Titel: Frage zum Bewerbungsanschreiben im Stil von moderncv
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Bewerbungsanschreiben im Stil von moderncv. Wahrscheinlich ist es ein ganz einfaches Problem aber irgendwie bekomme ich es dennoch nicht gelöst.

Folgendes, ich möchte in meinem Anschreiben auf der 2. Seite den Kopf, bestehend aus dem Wort "2. Seite" und einem horizontalen Strich, in den gleichen Grauton bringen wie auf der 1. Seite im Kopf den Vornamen und horizontalen Strich. Wie bekomme ich das hin? Die möglichkeiten die mir Google dazu präsentierte funktionieren lieder alle nicht.

Hier erstmal das Minimalbeispiel:

Code

\documentclass
%---------------------------------------------------------------------------
  [fontsize=12pt,%%          Schriftgröße
%---------------------------------------------------------------------------
% Satzspiegel
   paper=a4,%%               Papierformat
   enlargefirstpage=on,%%    Erste Seite anders
   pagenumber=headright,%%   Seitenzahl headright = oben rechts, no = keine Seitenzahlen)  
%---------------------------------------------------------------------------
% Layout
   headsepline=on,%%         vertikale Linie unter der Seitenzahl ab der 2. Seite
   parskip=full,%%           vertikaler Abstand der Absätze (half = halbe Zeile, full = ganze Zeile, false = keine leerzeile)
%---------------------------------------------------------------------------
% Briefkopf und Anschrift
   fromalign=right,%%        Plazierung des Briefkopfs
   fromphone=on,%%           Telefonnummer im Absender
   fromrule=off,%%           Linie im Absender (aftername, afteraddress)
   fromfax=off,%%            Faxnummer
   fromemail=on,%%           Emailadresse
   fromurl=off,%%            Homepage
   fromlogo=off,%%           Firmenlogo
   addrfield=on,%%           Adressfeld fuer Fensterkuverts
   backaddress=off,%%        ...und Absender im Fenster
   subject=beforeopening,%%  Plazierung der Betreffzeile
   locfield=narrow,%%        zusaetzliches Feld fuer Absender
   foldmarks=off,%%          Faltmarken setzen
   numericaldate=off,%%      Datum numerisch ausgeben
   refline=narrow,%%         Geschaeftszeile im Satzspiegel
%---------------------------------------------------------------------------
% Formatierung
   draft=on%%                Entwurfsmodus, als Formatierungshilfe -> on=ein, off=aus
]{scrlttr2}
%---------------------------------------------------------------------------
% Package
\usepackage[ngerman]{babel}
\tolerance=600%%            Toleranzwert für die Silbentrennung und den Abstand zw. Wörtern
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{url}
\usepackage[absolute]{textpos}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{calc}%%          Paket wichtig für Seitenumrahmung
\usepackage{eso-pic}%%       Paket wichtig für Seitenumrahmung
\usepackage{setspace}%%     Paket für 1,5zeilig, usw...  Argumente: \singlespacing = 1 zeilig
%%                                                     \onehalfspacing = 1,5 zeilig
%%                                                    \doublespacing = 2 zeilig
%---------------------------------------------------------------------------
% Aus der moderncvstylecasual.sty:
\usepackage{lmodern}
\usepackage{xcolor}
\usepackage{marvosym}%%      Symbole für die Fusszeilesymbols for footer
\usepackage{ifthen}

% \definecolor{blau}{rgb}{0.20,0.40,0.65} %blau
% \definecolor{gruen}{rgb}{0.30,0.65,0.15} %gruen
% \definecolor{rot}{rgb}{0.95,0.20,0.20} %rot
% \definecolor{orange}{rgb}{0.95,0.55,0.15} %rot
\definecolor{firstnamecolor}{rgb}{0.65,0.65,0.65}
\definecolor{familynamecolor}{rgb}{0.20,0.40,0.65}
\definecolor{footersymbolcolor}{rgb}{0.65,0.65,0.65}
\definecolor{addresscolor}{rgb}{0.35,0.35,0.35} %grau
\newcommand*{\addressfont}{\small\sffamily\mdseries\slshape}
\newcommand{\footersymbol}{~~\color{footersymbolcolor}\normalfont\textbullet\color{addresscolor}\addressfont~~~}
%---------------------------------------------------------------------------
% Schrift
\setkomafont{fromname}{\sffamily \LARGE}
\setkomafont{fromaddress}{\sffamily}%%      Instead of \small
\setkomafont{pagenumber}{\sffamily}
\setkomafont{subject}{\mdseries}
\setkomafont{backaddress}{\mdseries}
% \usepackage{mathptmx}%%               Schriftart Times
% \usepackage{mathpazo}%%               Schriftart Palatino
% \setkomafont{fromname}{\LARGE}
\renewcommand*\familydefault{\sfdefault}%%  Schriftart original moderncv
%--------------------------------------------------------------------------
%Seitenumrahmung
\makeatletter
\newlength{\x}\newlength{\y}
\newlength{\width}\newlength{\height}
\setlength{\x}{0.3cm}%%                horizontaler Abstand
\setlength{\y}{0.3cm}%%                vertikaler Abstand
\setlength{\width}{\paperwidth-\x*2}
\setlength{\height}{\paperheight-\y*2}
\AddToShipoutPicture{%
\thicklines
\put(\strip@pt\x,\strip@pt\y){%
\framebox(\strip@pt\width,\strip@pt\height){}
}}
\makeatother
%---------------------------------------------------------------------------
% Seitenränder
\usepackage {geometry}
\geometry{left=2.1cm, right=2.1cm, bottom=2.1cm, top=3.1cm}
%---------------------------------------------------------------------------
% Anlage neu definieren
\renewcaptionname{ngerman}{\enclname}{Anlagen}
%---------------------------------------------------------------------------
\begin{document}
%---------------------------------------------------------------------------
% Briefstil und Position des Briefkopfs
\LoadLetterOption{KOMAold}%%             oder: DIN, DINmtext, SN, SNleft, KOMAold.
\makeatletter
\@setplength{sigbeforevskip}{50pt}%%       vertikaler Abstand zwischen Grußformel und Signatur
\@setplength{firstfootvpos}{297mm}%%       vertikaler Abstand zwischen Fußzeile und oberkante Seite
\@setplength{firstheadvpos}{11mm}%%        Abstand oberkante Kopfzeile zu oberkante Seite
\@setplength{firstheadwidth}{\paperwidth}
\@setplength{toaddrwidth}{12cm}%%         Breite Anschriftsfenster
\@setplength{toaddrvpos}{4.5cm}%%         Abstand Anschrift zu oberkante Seite
\@setplength{refvpos}{9cm}%%            Abstand Datum zu oberkante Seite
\ifdim \useplength{toaddrhpos}>\z@
  \@addtoplength[-2]{firstheadwidth}{\useplength{toaddrhpos}}
\else
  \@addtoplength[2]{firstheadwidth}{\useplength{toaddrhpos}}
\fi
\@setplength{foldmarkhpos}{6.5mm}
\makeatother
%---------------------------------------------------------------------------
% Absender
\newcommand{\myFirstname}{Jedermann}
\newcommand{\myFamilyname}{Muster}
\newcommand{\myStreet}{Hauptstraße 100}
\newcommand{\myTown}{Hauptstadt}
\newcommand{\myZipcode}{00000}
\newcommand{\myPhone}{0123~/~45~67~890}
\newcommand{\myMail}{mustermail@muster.de}

% insert information into koma
\setkomavar{fromname}{\myFirstname\ \myFamilyname}
\setkomavar{fromaddress}{\myAddress}
\setkomavar{fromphone}{\myPhone}
\renewcommand{\phonename}{Phone}
\setkomavar{fromemail}{\myMail}
\setkomavar{backaddressseparator}{. }
\setkomavar{signature}{(\myFirstname\ \myFamilyname)}
%---------------------------------------------------------------------------
% eigene Daten Briefkopf
\firsthead{
  \begin{flushright
}
     \fontsize{32}{40} \selectfont             % Schriftgröße eigener Name
     \color{firstnamecolor}\myFirstname \       % Farbe Vorname übernehmen
     \color{familynamecolor}\myFamilyname \\   % Farbe Nachname übernehmen
     \parbox{\textwidth}{\color{footersymbolcolor}\rule{\textwidth}{1.3pt}}   % Linie unter eigenen Namen
     %----------------------------eigene Adresse-----------------------------
     \small               % Schriftgröße
     \color{black}          % Schriftfarbe
     \myStreet\\         % eigene Straße anzeigen im Adresskopf
     \myZipcode\ \myTown \\   % eigene PLZ und Stadt anzeigen im Adresskopf
     \myPhone \\         % eigene Telefonnummer anzeigen im Adresskopf
     \myMail            % eigene E-Mail Adresse anzeigen im Adresskopf
     %-----------------------------------------------------------------------
  \end{flushright}
}
%----------------------------------------------------------------------------
% Fields of business line
\setkomavar{place}{\myTown}
% \setkomavar{placeseparator}{, }
\setkomavar{date}{\today}
% \setkomavar{yourmail}{1. 1. 2009}%%  'Your writing ...'
% \setkomavar{yourref} {abcdefg}%%     'Your reference ...'
% \setkomavar{myref}{}%%               'Our reference ...'
% \setkomavar{invoice}{123}%%          'Invoice number ...'
% \setkomavar{phoneseparator}{}
%----------------------------------------------------------------------------
% Redefine enclosure
% \renewcommand{\enclname}{Enclosure}
\setkomavar{enclseparator}{: }
%----------------------------------------------------------------------------
% Page style
\pagestyle{plain}%%       keine Kopfzeile

%----------------------------------------------------------------------------
% Anschrift
\begin{letter}{   Muster GmbH \\
            z.H.Frau Müller Muster \\            
            Musterstraße 1 \\
            00000 Musterstadt
}
%----------------------------------------------------------------------------
% weitere Optionen
\KOMAoptions{%%
}
%----------------------------------------------------------------------------
% Betreffzeile
\setkomavar{subject}{\bf Bewerbung als ...}
%----------------------------------------------------------------------------
% Bewerbungstext
\opening{Sehr geehrte Damen und Herren,}
\onehalfspacing
im Internet habe ich folgenden aktuellen Artikel auf der Webseite \glqq Spiegel.de\grqq\ zum Thema Rechtsextremismus als Beispieltext für mein Bewerbungsanschreiben gefunden.

Hamburg - Es gibt diese Szene, 10 Minuten und 38 Sekunden Wahnsinn sind schon vorbei, da zündet Paulchen Panther eine Rakete, die er auf dem Rücken trägt, die Musik im Hintergrund ist heiter und beschwingt, und auf dem Geschoss, das Paulchen mit einer Zündschnur in die Luft jagt, steht: "Bombenstimmung in der Keupstraße".

In der Leupstraße, auch das zeigt das Bekennervideo der Zwickauer Zelle, zündete das Trio im Juni 2004 eine Nagelbombe. Videoausschnitte des Nachrichtensenders NTV sind in den Paulchen-Panther-Clip montiert. Das Foto eines Fahrrades, das die Täter benutzten und mit dem die Polizei nach den Verdächtigen fahndete. "Er ahnt ja nicht, dass wir schon wissen, dass hinter beiden Ärgernissen der rosarote Panther steckt, der wieder mal was ausgeheckt, das bösen Leuten Kummer macht und über das der Gute lacht", sagt die Stimme aus dem Off, es ist wohl die geschickt montierte Originalvertonung der Zeichentrickserie, gesprochen von Gert Günter Hoffmann. Dazu Ausschnitte des Westdeutschen Rundfunks, die zeigen, wie Verletzte blutüberströmt nach dem Anschlag in Köln von Rettungssanitätern versorgt werden.

Genau 15 Minuten dauert das Bekennervideo, das Ermittler in den Trümmern des zerstörten Hauses in Zwickau fanden, und das SPIEGEL ONLINE vorliegt. Paulchen Panther führt durch den Film, er erlebt allerlei Wundersames, während immer wieder die Fernseh- und Zeitungsausschnitte eingeblendet werden. Die Botschaft ist unmissverständlich: Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe haben die Medien zu ihren Komplizen gemacht - lange bevor die von der Existenz des mordenden, rechtsextremen Trios wussten.

Die Macher des Videos laben sich an ihrem Wissen - und der Unwissenheit der anderen. Sie ergötzen sich am Leid der Opfer, die teilweise unmittelbar nach den Taten gezeigt werden. Die Täter scheinen sich daran zu weiden, dass nur sie den eigenen Plan kennen, Hunderte Fahnder dagegen im Dunkeln tappten.

Außer der Paulchen-Panther-Figur gibt es keinen Sprecher, der das Geschehen einordnet, die Geschichte entfaltet ihre beklemmende Wirkung durch den Kontrast zwischen Gesagtem und Gezeigtem.

Auf den ersten Blick wirkt der Film banal, doch die technische Montage ist hochprofessionell. Einzelne Bilder werden ausgeschnitten, neu zusammengefügt, Proportionen angepasst, dreidimensionale Elemente programmiert. Die Machart des Films zeugt von besonderer Akribie und Detailverliebtheit: Offenbar war den Machern die Rezeption ihres Werks wichtig, zumindest handwerkliche Fehler wollten sie sich nicht nachsagen lassen. In den Film wurde, so viel steht fest, viel Zeit investiert. Fertiggestellt wurde er offenbar schon Ende Dezember 2007, entsprechende Daten finden sich auf der DVD. Aus Sicherheitskreisen wurde SPIEGEL ONLINE bestätigt, dass der Film wahrscheinlich schon damals produziert wurde.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.
\vspace{1cm}
\closing{Mit freundlichen Grüßen}
%---------------------------------------------------------------------------
% digitale Unterschrift
\begin{textblock}{40}(1.6,8.65)      % zweite Zahl in der zweiten Klammer verändert die vertikale Position der Unterschrift
%  \includegraphics[width=6cm]{unterschrift.jpg}
\end{textblock}
%---------------------------------------------------------------------------
% Anlage

% \ps{PS:}
\vfill
\encl{Tabellarischer Lebenslauf \\
      Zeugnis \\
      Praktikumsbescheinigungen
}
% \cc{}
%---------------------------------------------------------------------------
\end{letter}
%---------------------------------------------------------------------------
\end{document}
%---------------------------------------------------------------------------
 


Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

Mfg Black-Angel[/b]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 14.11.2011, 17:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Gleiche Frage unter http://www.mrunix.de/forums/showthread.php?t=72127
Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Gesperrt: 14.11.2011, 17:59 Uhr von bloodworks

Neues Thema eröffnen Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de