goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97626
Top-Poster: Johannes_B (5052)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer timmetimtimme.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Formeln und tiefstehende Zahelen

 

papadrellbo
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 21
Anmeldedatum: 21.11.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2019, 22:52     Titel: Formeln und tiefstehende Zahelen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich das in Latex mache?
Welche Packages??
In Word gehts, nur wie mache ich das bitte in Latex?

Ein Screenshot habe ich mal angehängt.

Vielen Dank.

formeln in word.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  formeln in word.PNG
 Dateigröße:  8.22 KB
 Heruntergeladen:  120 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1659
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2019, 23:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      


Lesern einer LaTeX-Einführung dürfte die array- oder die tabular-Umgebung mit dem mathematischen Modus einfallen.

Du solltest Dir außerdem in Mathematical Typesetting with LATEX die Befehle \overline und \wedge ansehen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 709
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: Kubuntu 18.04 LTS + TeXLive 2018
     Beitrag Verfasst am: 08.03.2019, 08:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das dürfte, wie von Bartman bereits erwähnt, nach dem Lesen einer anständigen Einführung eigentlich kein Problem darstellen:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[ngerman]{scrartcl}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc} %für Overleaf
\usepackage{babel}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{booktabs,array}
\usepackage{amssymb}
\begin{document}
\begin{center}
\begin{tabular}{*{5}{>{$}c<{$}}}
    & \overline{G_0} & G_0 & G_0 & \overline{G_0} \\\midrule
    \overline{G_1} & 0 & 0 & 1 & 0\\\addlinespace
    \overline{G_1} & 1 & 0 & 1 & 1\\\midrule
     & \overline{G_2} & \overline{G_2} & G_2 & G_2
\end{tabular}
\captionof{table}{KV-Diagramm \(G_{2(n+1)}\)}
\end{center}
Die DNF für \(G_{0(n+1)}\) lautet
\(\left(G_1 \land \overline{G_0} \land \overline{G_2}\right) \lor \left(G_2 \land G_1 \,\overline\land\, G_0\vphantom{\overline{G_2}}\right) \)
%bzw. mit \barwedge:
%\(\left(G_1 \land \overline{G_0} \land \overline{G_2}\right) \lor \left(G_2 \land G_1 \barwedge G_0\vphantom{\overline{G_2}}\right) \)
%\vphantom dafür, dass die Klammern entsprechend gleich groß sind
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de