footnote-dw, \autocites{}{} und Ebd.

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.


anne
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 14:40
Wohnort: Berlin

footnote-dw, \autocites{}{} und Ebd.

Beitrag von anne »

(Amerkung: Ich habe die Frage vor einiger Zeit auch in TeXwelt (http://texwelt.de/wissen/fragen/3674/bi ... tes-befehl) gestellt, aber leider noch keine Antwort bekommen und langsam drängt die Zeit, deshalb versuche ich es hier noch mal.)

Ich zitiere in biblatex im *style=footnote-dw* in Fußnoten und möchte, dass bei aufeinanderfolgenden Zitaten des gleichen Werkes hinter der nächsten Fußnote Ebd. (bzw. ebd.) steht. Dies funktioniert aber leider bei mir bisher nur für den *\autocite{}*-, nicht aber für den *\autocites{}{}*-Befehl. In letzterem Falle steht statt dessen immer das *shorthand*-Feld.

Hier mal mein Code:

Code: Alles auswählen

\documentclass[ngerman]{scrartcl}

\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage[autostyle]{csquotes}
\usepackage[useprefix=true,uniquename=init,
sorting=nyt,firstinits=true,seriesformat=standard,
idemfont=normal,namefont=smallcaps,%
firstnamefont=smallcaps,idembib=true,style=footnote-dw,nopublisher=false,backend=biber]{biblatex}
\usepackage{filecontents}

\begin{filecontents}{TestBib.bib}
@INBOOK{Andreani2006,
 pages = {15--17},
 title = {La Cappella di San Brizio e il Giudizio Universale di Luca Signorelli},
 year = {2006},
 editor = {A. Cannistrà},
 author = {Laura Andreani},
 booktitle = {Le stanze delle meraviglie},
 location = {Cinisello Balsamo},
 gender = {sf},
 shorthand = {Andreani 2006}
 }

 @BOOK{BokernGoerdueren1999,
  author = {Anneke Bokern and Petra Gördüren},
  title = {Die letzten Dinge},
  subtitle = {Jahrhundertwende und Jahrhundertende in der bildenden Kunst um 1500 und 2000},
  location = {Berlin},
  year = {1999},
  gender = {pf},
  shorthand = {Bokern/Gördüren 1999}
}
\end{filecontents}
\addbibresource{TestBib.bib}

\begin{document}
Hallo\autocite{BokernGoerdueren1999}
Hallo\autocite{BokernGoerdueren1999}
Und hier\autocites{BokernGoerdueren1999}{Andreani2006}
Und wieder\autocite{Andreani2006}
Und wieder\autocite{Andreani2006}
\printbibliography[title={Quellenverzeichnis}]
\end{document}
Außerdem möchte ich, dass das *shorthand*-Feld sowie die Autorennamen in Kapitälchen ausgegeben wird und zwar sowohl im Zitat als auch im Literaturverzeichnis. Habe die entsprechende Schraube leider nicht gefunden und der Umweg über das *acronym*-Feld erscheint mir im Moment als zu aufwendig.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt. Freue mich über jede Hilfe :)

Greets,

Anne
Zuletzt geändert von anne am Di 18. Mär 2014, 15:48, insgesamt 2-mal geändert.

Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 799
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:42
Wohnort: NRW

Beitrag von Beinschuss »

Schönes Minimalbeispiel! Versuche mal

Code: Alles auswählen

ibidtracker=context
bei den BibLaTeX-Optionen hinzuzufügen.

Helmut

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4048
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

Außerdem möchte ich, dass das *shorthand*-Feld sowie die Autorennamen in Kapitälchen ausgegeben

Code: Alles auswählen

\DeclareFieldFormat{shorthand}{%
    \mkbibacro{#1}\isdot}

anne
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 14:40
Wohnort: Berlin

Beitrag von anne »

Danke, Ihr beiden!!!! Große Klasse! Funktioniert ausgezeichnet, außer bei den Siglen (*shorthand*-Feld) im Literaturverzeichnis. Die sind leider nicht in Kapitälchen. Hat noch jemand einen Vorschlag?

Liebe Grüße,

Anne

Antworten