goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Fehler Package

 

N25
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 27.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 10:27     Titel: Fehler Package
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum, deswegen verzeiht mit bitte Fehler, die ich möglicherweise hier erstmal begehe.

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe ein Uniskript im letzten Jahr übernommen und es angepasst. Der Code ist dabei problemlos auf mehreren verschiedenen Rechnern durchgelaufen.
Dieses Jahr wollte ich es erneut anpassen, dabei erhielt ich jedoch die folgende Fehlermeldung ausgelöst durch das eingebunde "hhcount" Package.


! LaTeX Error: File `hhcount.sty' not found.

Daraufhin habe ich gegoogelt, jedoch keine passende Antwort gefunden. Ebenfalls habe ich in meinem Skript mehrere Dinge ausprobiert und auch das ganze auf folgendes MWE reduziert:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[11pt,xcolor=table,fleqn, beamer]{beamer}
\usepackage{hhcount} % <-- Fehler ausloesendes Paket


\begin{document}

Hello World.\\


\end{document}


Die o.g. Fehlermeldung erscheint aber immer wenn ich das "hhcount" Package nicht auskommentiere. Diverse andere Packages werden von verschiedenen, anderen Computern problemlos geladen.

Kann es sein, dass das "hhcount" Package zwischenzeitlich deaktiviert o.ä. wurde und damit mit dem usepackage Befehl nicht zu laden ist?

Vielen Dank im Vorraus!


Mfg
N25
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 522
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 10:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo.

Offensichtlich ist das Paket auf deinem System nicht installiert. Da es kein "offizielles" Paket zu sein scheint, wird es nicht, wie viele andere, automatisch mitgeliefert und vorinstalliert.

Tante Google spuckt mir lediglich hier eine Anlaufstelle aus, wo das Paket herzubekommen ist: http://diondigit.blogspot.de/2014/0.....ty-to-generate-tally.html

Alternativ kannst du auch Paket auf CTANifsym nutzen, das Strichlist-Symbole zur Verfügung stellt. Unter http://compgroups.net/comp.text.tex.....-symbols-in-latex/1907031 habe ich folgenden Code gefunden, der die Eingabe automatisiert.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[misc]{ifsym}
\def\tally#1{{\count0=#1\loop\ifcase\count0\or\StrokeOne\or\StrokeTwo
  \or\StrokeThree\or\StrokeFour\else\StrokeFive\fi
  \advance\count0by-5 \ifnum\count0>0\repeat
}}
\begin{document}
\tally{1}

\tally{5}

\tally{16}
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

N25
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 27.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 16:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo markusv,

danke für deine Antwort.

Die Anlaufstelle hatte ich auch schon gefunden, die Quelle ist aber m.E. unvollständig, da nicht alle notwendigen Dateien heruntergeladen werden können.

Ich benötige das "hhcount" Package wegen der Würfelsymbole.

Wenn das "hhcount" Package nicht andersweitig funktinioniert, werde ich wohl auf "epsdice" Package ausweichen müssen.

Trotzdem schonmal vielen Dank.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 19:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn das hhcount-Paket auf diversen Rechnern installiert ist, dann sollte es doch nicht allzu schwer sein, die zugehörigen Dateien zu finden und lokal bei Dir ebenfalls zu installieren. Wobei ich nicht sehen kann, dass das Paket unvollständig wäre. Dagegen gibt mir aber zu denken, dass u. a. die folgende Warnung enthält:
Code • Öffne in Overleaf
% !!! This package causes severe problems when using running heads !!!
%     containing section numbers!


Wenn Du das übernommene Dokument auf sichere Beine stellen und unabhängig von nicht allgemein verfügbaren Paketen machen willst, dann ist es sicher besser, auf dieses Paket zu verzichten.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de