Fancyhead

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren
bieser
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 12:42

Fancyhead

Beitrag von bieser »

Ich nutze \fancyhead für eine Kopfzeile, in verschiedenen Kapiteln wird der Inhalt entsprechend angepasst.

Leider passiert es manchmal, dass am Ende (Appendix) eines Chapters, schon die Kopfzeilte des nächsten Kapitels erscheint.

Ich weiß, dass ein MWE hilfreich wäre, in einem solchen kann ich das Problem jedoch nicht repilizieren. Gibt es vielleicht trotzdem Anhaltspunkte?

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2481
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Da müssten wir hellsehen können ... Du wirst nicht umhin kommen ein Minimalbeispiel zu erstellen oder die Anleitung zum Erstellen eines MWE als Anleitung zur Fehlersuche zu verwenden.

Einzige Vermutung ist, dass Du das Setzen der Marken nicht immer den Überschriftenbefehlen überlässt, sondern irgendwo selbst die Anweisungen \markboth oder \markright stehen hast, die zu früh ausgeführt werden.

bieser
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 12:42

Beitrag von bieser »

Gibt es irgend nen dirty way around, so dass ich etwa manuel angebe, wann welcher fancyhead erscheinen soll?

Eine etwas ausführlichere Erklärung der letzten Aussage würde vlt. auch helfen, da kann ich auf Fehlersuche gehen.

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2481
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Das geht im Allgemeinen mit \markboth und \markright. Aber wir drehen uns hier unnötig im Kreis und dafür fehlt mir die Zeit.

bieser
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 12:42

Beitrag von bieser »

Ich habe jetzt \input durch \include ersetzt, nun funktioniert es wie erwartet.

Antworten