goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97235
Top-Poster: Johannes_B (5048)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Tethys.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Eigenes .bst ohne Klammern

 

Sasirut
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 22.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2019, 12:50     Titel: Eigenes .bst ohne Klammern
  Antworten mit Zitat      
Für die Uni sollen wir einen bestimmten Zitierstil benutzen, eine Abänderung von Vancouver. Ich könnte Word benutzen und ich könnte den normalen Vancouver-Stil benutzen, letzteres würde ich auch machen wenn ich die Abänderung nicht hin bekomme. Weil ich aber perfektionistisch veranlagt bin möchte ich den korrekten Zitierstil möglichst korrekt hinbekommen. Bin schon fast so weit, 2-3 Dinge fehlen noch. Hab das Ganze mit custombib's "makebst" gemacht.

.bst und .tex und .bib sind angehängt, auch das Endnote-File (.ens), ich hoffe die reichen zur Rekonstruktion.
Was ist hat Folgendes geschrieben:

[1]

[1] Hu, X, Fan, J, Chen, S, Yin, Y, Zrenner, B, The role of continuous positive airway pressure in blood pressure control for patients with obstructive sleep apnea and hypertension: a meta-analysis of randomized controlled trials: J Clin Hypertens (Greenwich) 2015;17(3):215{22.


Aussehen sollte das Ganze aber so:
Was ich will hat Folgendes geschrieben:

1 <-- der Teil ist im Text eigentlich hochgestellt

1. Hu X, Fan J, Chen S, Yin Y, Zrenner B. The role of continuous positive airway pressure in blood pressure control for patients with obstructive sleep apnea and hypertension: a meta-analysis of randomized controlled trials. J Clin Hypertens (Greenwich). 2015;17(3):215-22.


Könnt ihr mir da weiter helfen?

LaTeX.zip
 Beschreibung:
.bst und .tex und .bib und .ens

Download
 Dateiname:  LaTeX.zip
 Dateigröße:  9.49 KB
 Heruntergeladen:  34 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2019, 16:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wahrscheinlich habe ich etwas übersehen aber probier es mal mit den folgenden Änderungen
Code • Öffne in Overleaf
--- VancouverKLPU.bst   2019-01-23 10:55:12.930763400 +0100
+++ VancouverKLPU-sasirut.bst   2019-01-23 14:56:32.265646100 +0100
@@ -1,3 +1,7 @@
+%%%% `VancouverKLPU-sasirut.bst'
+%%%% slightly modified version of `VancouverKLPU.bst' for
+%%%% https://golatex.de/eigenes-bst-ohne-klammern-t21469.html
+%%%% 2019-01-23
 %%
 %% This is file `VancouverKLPU.bst',
 %% generated with the docstrip utility.
@@ -453,7 +457,7 @@
   numnames 'namesleft :=
     { namesleft #0 > }
     { s nameptr
-      "{vv~
}{ll}{, f{}}{, jj}"
+      "{vv~}{ll}{ f{}}{, jj}"
       format.name$
       bibinfo bibinfo.check
       't :=
@@ -1022,8 +1026,9 @@
 FUNCTION {article}
 { output.bibitem
   format.authors "author" output.check
+  new.block
   format.title "title" output.check
-  add.colon
+  new.block
   crossref missing$

     {
       journal

Siehe auch https://gist.github.com/moewew/ff247132633df5c4c4c594899a568e44

Wenn Du dann in Deinem Dokument noch das cite-Paket lädst und \@biblabel umdefinierst, kommen wir der Sache schon näher.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}

\usepackage[super]{cite}

\makeatletter
\renewcommand*{\@biblabel}[1]{#1.}
\makeatother

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
% nur für das Beispiel
\usepackage{filecontents}
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@article{RN2,
  author  = {Hu, X. and Fan, J. and Chen, S. and Yin, Y. and Zrenner, B.
},
  title   = {The role of continuous positive airway pressure in blood
             pressure control for patients with obstructive sleep apnea
             and hypertension: a meta-analysis of randomized controlled
             trials
},
  journal = {J~Clin Hypertens (Greenwich)},
  volume  = {17},
  number  = {3},
  pages   = {215-22},
  doi     = {10.1111/jch.12472},
  year    = {2015},
}
\end{filecontents}
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\begin{document}
\cite{RN2}

\bibliographystyle{VancouverKLPU-sasirut}
\bibliography{\jobname}
\end{document}


Normalerweise würde ich ja für solche Dinge biblatex empfehlen. Tatsächlich gibt es da sogar den Stil biblatex-nejm, der sehr nah an das hier herankommt, aber der Stil ist erst seit ganz kurzem wieder aus einer langen Entwicklungspause erwacht und hat noch einige Probleme mit Dingen, die nicht @article sind. Natürlich könnte man auch numeric direkt anpassen https://tex.stackexchange.com/q/290360/35864 Da Du nun aber schon fast alles mit BibTeX gemacht hast, ist die Frage ob sich der Umstieg jetzt noch lohnt. Aber vielleicht beim nächsten Mal.

Sasirut
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 22.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2019, 18:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ABSOLUT GEIL!!! Shocked
Danke vielmals!

Einen Punkt bräuchte ich bitte noch nach dem Journal, dann ist alles perfekt.

Vielen vielen Dank, auch für die Alternative!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2019, 00:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dafür musst Du nur eine Zeile in FUNCTION {article} ändern
Code • Öffne in Overleaf
--- VancouverKLPU-sasirut.bst   2019-01-23 23:18:03.811793800 +0100
+++ VancouverKLPU-sasirut.bst   2019-01-23 23:18:22.249489400 +0100
@@ -1036,7 +1036,7 @@
       "journal" bibinfo.check
       emphasize
       "journal" output.check
-      add.blank
+      add.period$
       format.date "year" output.check
       date.block
       format.vol.num.pages output

Die geänderte Version ist auch unter https://gist.github.com/moewew/ff24.....bfcaee3ba776eeb474ddcd090 zu finden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de