goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101697
Top-Poster: Johannes_B (5072)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer DoDo1896.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

DIN EN Normen mit Bibtex (und multibib) richtig zitieren

 

$3v|\|
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 23
Anmeldedatum: 27.03.12
Wohnort: Ulm a.d. Donau
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 03.04.2012, 12:28     Titel: DIN EN Normen mit Bibtex (und multibib) richtig zitieren
  Antworten mit Zitat      
Hallo Latex-Gemeinde

Ich schreibe gerade an meiner Bachelorarbeit und möchte DIN EN Normen zitieren und hab mich hiermit mithilfe des Inets schon etwas auseinander gesetzt: Mein aktueller Stand ist, dass ich Bibtex, multibib, natdin (neuere Version von dinat) und \citep verwende. (Ich verwende die [key,year] Ausgabe da ich recht viele Normen verwende und somit dem Leser schneller ersichtlich ist aus welcher Norm es entnommen wurde als bei der nummerierten Ausgabe) Ein Nachteil ist aber, dass z.B. bei Onlinerechercheeinträgen von Bibtex viel verheimlicht wird.

Damit habe ich mit viel rumprobieren schon recht annehmbare Ergebnisse hinbekommen. Allerdings noch nicht ganz perfekt.

Bei Normen ist es üblich beim Zitieren erst das Jahr und dann den Monat als Zahl anzuhängen z.B. [DIN EN 00338:2010-02]. Im Verzeichnis steht meistens der Monat ausgeschrieben drin (so wie es auch auf dem Deckblatt der Norm steht - also "Februar").
Wenn es nur eine Version einer Norm gibt (im Allgemeinen die aktuelle) kann beim Zitieren auch das Datum ganz weggelassen werden z.B. [DIN EN 00338] da das Jahr und der Monat in dem Literaturverzeichniss stehen sollte. Nur das Jahr angeben wie bei Büchern ist unüblich.

Ist es möglich bei den Zitaten nur den key zu verwenden und das Jahr wegzulassen? Im Literaturverzeichniss sollte dann wenn möglich auch nur [key] stehen. Das wäre für mich geeignet, da ich von jeder Norm nur eine Version verwende und manche Norm-Nummer ist so schon lang genug. Leider gibt es keinen Befehl, mit dem man sich den key ausgeben lassen kann. Ich könnte auch die Bezeichnung der Norm auch in das author Feld schreiben und und mit \citeauthor drauf zugreifen - aber das ist meiner Meinung nach eine Vergewaltigung von Bibtex. Ausserdem steht das Jahr dann immernoch im Literaturverzeichniss.

Bei der restlichen Literatur soll es aber so bleiben !!!

Wäre es möglich die Zahlenkombination ":jjjj-mm" nach dem "key" automatisch aus month und year generieren zu lassen?
kann man aber im Verzeichniss den Monat dennoch ausschreiben lassen?

Ich bin bei meinen Recherchen noch auf das Tool "Makebst" gestossen mit dem man anscheinend seine Definition selber schreiben kann. Allerdings fange ich als Latexanfänger nichts damit an.

Gruz Sven

Hinweis: ich verwende TeXnicCenter falls das relevant sein sollte.

main.tex
Code

\documentclass[
   pdftex,                     % optimierung für pdf-Ausgabe              
   a4paper,                  % alle weiteren Papierformat einstellbar
   parskip=full+,
   version=first,
   bibliography=totocnumbered,      % neue Schreibform
]
{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ansinew]{inputenc}       % Microsoft Codepage 1252 für Windows
\usepackage[T1]{fontenc}         % 8 Bit um den Zeilenumbruch zu verbessern  
\usepackage{blindtext}            % Damit ich mir nicht immer neuen Text ausdenken muss
\usepackage{fancyhdr}            % Flexible Gestaltung von Kopf- und Fußzeilen.
\usepackage[plainpages=false,pdfpagelabels,ngerman,pdftex]{hyperref}
\hypersetup{%               % lässt die farbigen Ränder in der pdf verschwinden - nur eine der optionen verwenden !
   % pdfborder=000            % Links sind schwarz geschrieben ohne Rand
    colorlinks=true,         % Links sind farbig geschrieben (ohne Rand)
}
\usepackage{makeidx}         % Unterstützt das Erstellen eines Index.
\usepackage{geometry}         % Manipulation des Seitenlayouts.
\geometry{a4paper, bottom = 4cm}
\usepackage[square]{natbib}      % für Benutzung von \bibliographystyle{natdin} und \bibliographystyle{dinat} bei bibtex
\usepackage{multibib}         % ermöglicht die Verwendung mehrerer Literaturverzeichnisse
\newcites{Norm}{Normenverzeichnis}
%%\newcites{Software}{Softwareverzeichnis}
\bibpunct{[}{]}{,}{a}{}{;}      % entfernt das Komma zwischen Normenbezeichnung (key) und Jahreszahl
% Im Normenverzeichniss war zwar kein Komma aber bei jedem Zitat
% The command requires six mandatory parameters.
% 1.    The symbol for the opening bracket.
% 2.    The symbol for the closing bracket.
% 3.    The symbol that appears between multiple citations.
% 4.    This argument takes a letter:
%           n - numerical style.
%           s - numerical superscript style.
%           any other letter - author-year style.
% 5.    The punctuation to appear between the author and the year (in parenthetical case only).
% 6.    The punctuation used between years, in multiple citations when there is a common author. e.g., (Chomsky 1956, 1957). If you want an extra space, then you need {,~}.

\begin{document}
   \tableofcontents         % Inhaltsverzeichnis
   \chapter{Eins}
   \section{Eins punkt eins}
\blindtext[1]

cite: sieht schlecht aus\\
\cite[siehe][S. 12ff.]{eurocode-online} \\ % nur als Beispiel
\citeNorm{DIN_EN_00338} \\
\citeNorm{DIN_EN_1995_1_1} \\
\citeNorm{DIN_EN_1995_1_1_NA} \\
\citeNorm{DIN_EN_1995_1_1_NA_A1} \\

citep: viel besser\\
\citep[siehe][S. 12ff.]{eurocode-online} \\ % nur als Beispiel
siehe\citep[chap.~2]{eurocode-online}\\
\citep{eurocode-online} \\
\citeyear{eurocode-online}\\
% folgende Befehle gibt es wohl nicht Wink - somit kann ich auch nicht auf z.B. nur den key zugreifen
%\citekey{eurocode-online}\\
%\citeURL{eurocode-online}\\
%\citeurldate{eurocode-online}\\
%\citemonth{eurocode-online}\\
%\citepublisher{eurocode-online}\\
%\citeaddress{eurocode-online}\\
%\citetitle{eurocode-online}\\
%\citetype{eurocode-online}\\
\newline
so sollte es aussehen: [DIN EN 00338:2010-02] oder so [DIN EN 00338]\\
hier stört hauptsächlich das Leerzeichen bei den Normen\\
\citepNorm{DIN_EN_00338} \\
ist zwar in der falschen Reihenfolge, aber wenn das Leerzeichen nicht wäre, dann wäre es akzeptabel\\
\newline
\citepNorm{DIN_EN_1995_1_1} \\
\citepNorm{DIN_EN_1995_1_1_NA} \\
\citepNorm{DIN_EN_1995_1_1_NA_A1} \\
sollte ohne die zweite Jahreszahl sein\\
%\citeyearNorm{DIN_EN_1995_1_1_NA_A1}\\
\citeyear{DIN_EN_1995_1_1_NA_A1}\\
%\ ohne Zusatz "Norm"

spezial\\
\citeauthor{Gonzalez:1992} \\      % für 1 oder 2 Autoren - wenn mehr als 2 -> "et al."
\citeauthor*{Gonzalez:1992} \\       % wenn mehr als 2 Autoren dann trotzdem Auflistung aller
\citeyear{Gonzalez:1992} \\
\citeyearpar{Gonzalez:1992} \\         % mit eckigen Klammern


folgender Eintrag entspricht nicht dem Standard:\\
\citepNorm{DIN_EN_1990} \\
\citeauthor{DIN_EN_1990} \\
% [\citeauthor{DIN_EN_1990}] \\         % mit eckigen Klammern funktioniert es nicht -> Fehlermeldung "! Missing number, treated as zero" - obwohl in diesem Minibeispiel kein amsmath eingebunden ist
{[}\citeauthor{DIN_EN_1990}{]} \\      % so funktioniert es -  Wink allerdings wird bibtex auf diese Art vergewaltigt und im Normenverzeichniss steht die Jahreszahl zweimal drin
% \citeauthorpar{DIN_EN_1990} \\      % diesen Befehl gibt es leider nicht

\blindtext[1]
\appendix                        % Beginn des Anhangs

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%% Bibliographie                                                     %%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%
\nocite{*}               % druckt alle bib-Einträge - auch die nicht zitierten
%\bibliographystyle{dinat}      
\bibliographystyle{natdin}      
\bibliography{Literatur}   % Verweis auf die *.bib-Datei
%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
% zusätzliche Literaturverzeichnisse mit multibib
\nociteNorm{*}
%\bibpunct{[}{]}{,}{a}{}{;} % Funktioniert auch nicht wirklich
\bibliographystyleNorm{natdin}      
\bibliographyNorm{Normen}

%\nociteSoftware{*}
%\bibliographystyleSoftware{natdin}      
%\bibliographySoftware{tex/Software}
\end{document}
 



Literatur.bib
Code



MISC
@electronic{eurocode-online,
   key            = {eurocode-online
},
   URL          = {http://www.eurocode-online.de/},
   urldate         = {Feb. 2012},
   month         = Feb,
   year         = {2012},
   publisher      = {{Beuth Verlag GmbH}},
   address         = {Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6,10787 Berlin},
   title         = "Eurocode-Online",
   type         = {URL},
}
   author         = {{Beuth Verlag GmbH}}, % löscht den key
   howpublished = "\url{http://www.eurocode-online.de/}"

@book{Gonzalez:1992,
 address              = {Reading, Massachusetts
},
 author               = {R. Gonzalez and R. Woods},
 publisher            = {Addison - Wesley Publishing Company},
 title                = {Digital image processing},
 year                 = {1992},
 }
 



Normen.bib
Code

% note         = {Ein sehr flexibles Feld, das für beliebige Zusatzinformationen zur Verfügung steht.}
% key steht vorne
% number steht im Text
% author nicht verwenden - löscht key

@MISC{DIN_EN_00338,
   type         = {Norm
},
   key            = {DIN EN 00338:02-},
   number         = {DIN EN 00338},
   month         = feb,
   year         = {2010},
   title         = {Bauholz für tragende Zwecke - Festigkeitsklassen},
}

@MISC{DIN_EN_1995_1_1,
   type         = {Norm
},
   key            = {DIN EN 1995-1-1:2012-12},
   number         = {DIN EN 1995-1-1},
   month         = dec,
   year         = {2012},
   title         = {Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-1: Allgemeines - Allgemeine Regeln und Regeln für den Hochbau},
}
@MISC{DIN_EN_1995_1_1_NA,
   type         = {Norm
},
   key            = {DIN EN 1995-1-1/NA:2012-12},
   number         = {DIN EN 1995-1-1/NA},
   month         = dez,
   year         = {2012},
   title         = {Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-1: Allgemeines - Allgemeine Regeln und Regeln für den Hochbau},
}

@MISC{DIN_EN_1995_1_1_NA_A1,
   type         = {Norm
},
   key            = {DIN EN 1995-1-1/NA/A1:2012-02},
   number         = {DIN EN 1995-1-1/NA},
   month         = feb,
   year         = {2012},
   title         = {Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-1: Allgemeines - Allgemeine Regeln und Regeln für den Hochbau; Änderung A1},
}

folgender Eintrag entspricht nicht dem Standard


@MISC{DIN_EN_1990,
   type         = {Norm
},
   author         = {{DIN EN 1990:2010-12}},
   number         = {DIN EN 1990},
   month         = dez,
   year         = {2010},
   title         = {Eurocode: Grundlagen der Tragwerksplanung},
}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

$3v|\|
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 23
Anmeldedatum: 27.03.12
Wohnort: Ulm a.d. Donau
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2012, 15:18     Titel: BibTeX: DIN-Norm-Nummer als Label
  Antworten mit Zitat      
Ich bin bei den Recherchen noch auf folgende Seite gestossen:
http://meinews.niuz.biz/bibtex-t283.....aee94c4873e9249f&

Leider fange ich mit FUNCTION und ähnlichem nix an - Kann mir ein Latex-Guru erklären ob das mein Problem lösen könnte und wo ich es einfügen muss?

Gruz Sven
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

sennon
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 31.07.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.08.2012, 11:58     Titel: weiteres Literaturverzeichnis wird nicht erkannt
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

vielen Dank an Sven für die ausführliche Erklärung und das Bsp.. Das hat mir unheimlich geholfen Smile

Es hat bei mir mit dem Normenverzeichnis nicht funktioniert. Der Fehler zeigt: "Package natbib Error: Bibliography not compatible with author-year citations".

Bei mir schaut der Aufbau fast ähnlich wie das Bsp. aus.

Code

\documentclass[%
   pdftex,%              PDFTex verwenden
   a4paper,%             A4 Papier
   oneside,%             Einseitig
   liststotoc,%               Abbildungs-, Tabellenverzeichnis einfügen
   bibtotoc,   %                  im Literaturverzeichnis aufführen
   idxtotoc,%            Index ins Verzeichnis einfügen
   halfparskip,%         Europäischer Satz mit abstand zwischen Absätzen
   headsepline,%         Linie nach Kopfzeile
   12pt%                 Grössere Schrift, besser lesbar am bildschrim
]{scrbook}

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[babel,french=guillemets,german=swiss]{csquotes}
\usepackage[left=3cm,right=2.5cm,top=2.5cm,bottom=2cm,includeheadfoot]{geometry}

%
% für Benutzung von \bibliographystyle{natdin} und \bibliographystyle{dinat} bei bibtex
%
\usepackage[square]{natbib}  

%
%Paket für verschiedene Literaturverzeichnisse
%
\usepackage{multibib}
\newcites{norm}{Normenverzeichnis}
\bibpunct{[}{]}{,}{a}{}{;}      % entfernt das Komma zwischen Normenbezeichnung (key) und Jahreszahl

% ###########################################
\begin{document}
\chapter{Kap 1}
      DIN-Norm zitieren: \citenorm{DIN_EN_1504}
      % ich habe auch \citepnorm{DIN_EN_1504} probiert, es hat auch nicht funktioniert.

%
% Beginn Literaturverzeichnis
%
\nocite{*}
\bibliographystyle{gerplain}
\def\btxandlong{und}
\def\btxeditionlong{. Auflage}
\bibliography{Literatur}

%
%   Normenverzeichnis
%
\nociteNorm{*}
\bibliographystylenorm{natdin}      
\bibliographynorm{Normen}

\end{document}
% ###########################################
 


Hier ist mein 1. Literaturverzeichnis: Literatur.bib
Code

@book{Kampen.2011,
 author = {Kampen, Rolf and Bose, Thomas Klose Norbert
},
 year = {2011},
 title = {Betonbauwerke in Abwasseranlagen: Planung, Bau, Instandhaltung},
 keywords = {Abwasseranlage;Abwasserkanal;Betonbau;Kl{\"a}ranlage},
 address = {D{\"u}sseldorf},
 edition = {5},
 publisher = {Verl. Bau + Technik},
 isbn = {978-3-7640-0522-1}
}
 


Hier ist mein Normenverzeichnis: Normen.bib
Code

@MISC{DIN_EN_00338,
   type         = {Norm
},
   key            = {DIN EN 1504-9-},
   number         = {DIN EN 1504},
   month         = nov,
   year         = {2008},
   title         = {Produkte und Systeme für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken - Definitionen, Anforderungen, Qualit{\"a}ts{\"u}berwachung und Beurteilung der Konformit{\"a}t - Teil 9: Allgemeine Grunds{\"a}tze f{\"u}r die Anwendung von Produkten und Systemen},
}
 


Das Normenverzeichnis wird nicht mal angezeigt... Sad Ich habe den Verdacht, dass natdin nicht richtig funktioniert.

Ich freue mich auf jede Hilfe und vielen Dank im Voraus Smile

Grüße

Tra
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

miglincit
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 08.02.13
Wohnort: 1030 Wien, Österreich
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.03.2013, 17:17     Titel: Re: DIN EN Normen mit Bibtex (und multibib) richtig zitieren
  Antworten mit Zitat      
Hi Tra,
Zitat:

Bei Normen ist es üblich beim Zitieren erst das Jahr und dann den Monat als Zahl anzuhängen z.B. [DIN EN 00338:2010-02]. Im Verzeichnis steht meistens der Monat ausgeschrieben drin (so wie es auch auf dem Deckblatt der Norm steht - also "Februar").
Wenn es nur eine Version einer Norm gibt (im Allgemeinen die aktuelle) kann beim Zitieren auch das Datum ganz weggelassen werden z.B. [DIN EN 00338] da das Jahr und der Monat in dem Literaturverzeichniss stehen sollte. Nur das Jahr angeben wie bei Büchern ist unüblich.


Ich hatte ein ähnliches Problem, und keiner meiner Lektoren hatte zum Thema Normen im Literaturverzeichnis eine passende Antwort. Lediglich folgender Hinweis war meiner Meinung nach sehr wichtig:

Bei Normen IMMER die Ausgabe, also Jahr und Monat, mit angeben. Es kann mitunter viel Zeit vergehen, bis jemand auf deine Arbeit zugreift, und dann einen Verweis auf eine 'aktuelle Ausgabe' der Norm zu haben, ist fehleranfällig und kann mitunter sogar ins Leere laufen, wenn diese Norm z.B. zurückgezogen wurde!!

Ich habe übrigens mein Problem durch eine separate, händisch geführte, Normeliste in Tabellenform gelöst, in welcher ich nur die Normen, deren Ausgabestand und den Titel angeführt habe. Denn bei Normen ist der Verlag oder Herausgeber irrelevant, da ändert sich nur das Schriftbild, der
Inhalt muss gleich bleiben.

liebe Grüße

Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de