goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 98343
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Loelle92.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Briefvorlage der Uni Leipzig anpassen

 

nixversteh
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 480
Anmeldedatum: 10.08.10
Wohnort: Wrestedt
Version: Linux Mint 19.1 Tessa MATE Edition, 64bit Texlive 2019
     Beitrag Verfasst am: 20.01.2019, 13:06     Titel: Briefvorlage der Uni Leipzig anpassen
  Antworten mit Zitat      
Moin liebe User,
ich möchte gerne diese Briefvorlage an meine Bedürfnisse anpassen.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[unibrief]{scrlttr2}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[math]{blindtext}
\begin{document}
\setkomavar{fromname}{Dr. Meik Hellmund}
\setkomavar{signature}{Meik Hellmund}  
\setkomavar{fromemail}{Meik.Hellmund@math.uni-leipzig.de}
\setkomavar{fromphone}{+49\,341\,97-32155}
\setkomavar{fromfax}{+49\,341\,97-39333}
\setkomavar{subject}{Meine Anfrage vom 11.11.}
\begin{letter}{Frau Prof. Miriam Meier\\
    Mathematisches Institut\\
    Uni Woanders\\
    23456 Woanders
}
\opening{Sehr geehrte Frau Professor Meier,}

\blindtext

\Blindtext

\closing{Mit freundlichen Grüßen}

% Anlagen
\encl{22 Aufkleber\\
      11 Kaubonbons
}
\end{letter}
\end{document}

 

und hier die unibrief.lco:

Code • Öffne in Overleaf
%
% version 1.0   15 january 2018  MH
%
\ProvidesFile{unibrief.lco}[letter-class-option file]

\KOMAoptions{
        fontsize=10pt,
        foldmarks=MPvb,
        backaddress=plain,
%        fromlogo,
%        fromalign=right,
        pagenumber=footright,
        refline=nodate
}
% font stuff
\RequirePackage[stretch=10]{microtype}
\RequirePackage{libertine}
\RequirePackage[T1]{fontenc}
\RequirePackage[libertine]{newtxmath}
\RequirePackage{lastpage}
\RequirePackage{graphicx}
% logo
\@addtoplength{firstheadvpos}{4mm}
\setkomavar{fromlogo}{%
\hspace*{-5mm}\includegraphics[width=81mm]{logo}}
\setkomavar{firsthead}{\usekomavar{fromlogo}\hfill}
\setkomavar{backaddress}{Universit{\"a}t Leipzig, Fakult{\"a}t f{\"u}r Mathematik und Informatik, 04081 Leipzig}
\setlength{\oddsidemargin}{\useplength{toaddrhpos}}%
\addtolength{\oddsidemargin}{-1in}%
\setlength{\textwidth}{12.7cm}
\@setplength{locvpos}{\useplength{firstheadvpos}}
\@setplength{locwidth}{46mm}
\@setplength{lochpos}{10mm}
\@setplength{locheight}{27.2cm}
\@setplength{backaddrheight}{1.4cm}
% rechte Spalte
\setkomavar{location}{%
  \begin{tabular}[t]{l@{}}
  {}\\[2mm]
  \textbf{Fakult{\"{a
}}t f{\"{u}}r}\\
  \textbf{Mathematik und Informatik}\\[2pt]
  \textbf{Mathematisches Institut}\\[2pt]
    \usekomavar{fromname}
  \end{tabular}%
\\[45mm]
 {\small
  \begin{tabular
}[t]{l@{}}
    Telefon \usekomavar{fromphone}\\
    Telefax \usekomavar{fromfax}\\
    \usekomavar{fromemail}\\[12mm]
    \usekomavar{date}\\[22mm]
    \textbf{Universit{\"a}t Leipzig}\\[1mm]
  \textrm{Fakult{\"{a}}t f{\"{u}}r Mathematik}\\
  \textrm{und Informatik}\\[1mm]
  \textrm{Mathematisches Institut}\\[1mm]
  Augustusplatz 10\\[0mm]
  04109 Leipzig\\[5mm]
  \textbf{Telefon}\\[0mm]
  +49\,341\,97-32100\\[5mm]
  \textbf{Fax}\\[0mm]
  +49\,341\,97-32199\\[5mm]
  \textbf{E-Mail}\\[0mm]
  matinf@math.uni-leipzig.de\\[5mm]
  \textbf{Web}\\[0mm]
  www.math.uni-leipzig.de\\[5mm]
  \textbf{Postfach intern}\\[0mm]
  PF~211101\\[8mm]
  \end{tabular}%
  }
\vfill
  {\usekomafont{pagenumber}{\thepage}|\usekomafont{pagenumber}{\pageref{LastPage}}}
}
% page numbers
\renewcommand{\pagemark}{{\usekomafont{pagenumber}{\thepage}|\usekomafont{pagenumber}{\pageref{LastPage}}}}
\setkomavar{firstfoot}{\hfill}
% signature left aligned
\@setplength{sigindent}{0pt}
\renewcommand{\raggedsignature}{\raggedright}
\endinput
%--------------------------------EOF----------------------------------------------


Auf dem Monitor ist die E.mailadresse voll lesbar, beim Drucken wird das End-E abgeschnitten. Leider lässt mein Drucker keinen Randlosdruck zu. Besteht die Möglichkeit irgendwo am Code etwas zu schrauben?
_________________

Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit. Das kleinste Kapital von dieser ist mehrt wert, als Millionen von jener.
(Gotthold Ephraim Lessing)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1725
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.01.2019, 15:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Umbruch der E-Mail-Adresse hinter dem At-Zeichen
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

nixversteh
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 480
Anmeldedatum: 10.08.10
Wohnort: Wrestedt
Version: Linux Mint 19.1 Tessa MATE Edition, 64bit Texlive 2019
     Beitrag Verfasst am: 20.01.2019, 18:45     Titel: ......
  Antworten mit Zitat      
@Bartman,
vielen Dank, habe ich eingesetzt und klappt!
_________________

Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit. Das kleinste Kapital von dieser ist mehrt wert, als Millionen von jener.
(Gotthold Ephraim Lessing)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de