goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

brauche bitte Hilfe bei Matrizen

 

Ceh
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 26.06.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2018, 10:54     Titel: brauche bitte Hilfe bei Matrizen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich habe ein Problem mit der Erstellung von meinen Matrizen. Ich habe alle Beispiele im Internet abgesucht und auch hier im Forum und irgendwie finde ich nichts, was mein Problem löst.
Ich möchte einfach nur meine G=S*A Formel vor die [Matrix] *A stellen und rechts die Formelnummerierung. Wenn ich equation weglasse, dann kompilierts zwar, aber die Nummerierungen fehlen, mit equation kompiliert es garnicht. Ebenso kommen immer Fehler wegen missing $, aber ich habe die überall reingestellt und weggelassen, die Fehler verschwinden nicht. Kann mir bitte jemand helfen, wie man das schreibt? Nutze Latex zum ersten Mal und bin grad schon recht am verzweifeln:


Code • Öffne in Overleaf
%
\begin{equation}
 G$_x$=S$_x$ $\cdot$A =
 $
\begin{bmatrix}
 1&0 &-1  \\
 2& 0&-2 \\
 1&0&-1
\end{bmatrix}
$

$\cdot$ A
\end{equation}


\begin{equation}
 G$_y$=S$_y$ $\cdot$A =
$
\begin{bmatrix}
1&2 &1  \\
0& 0&0 \\
-1&-2&-1
\end{bmatrix}
$

$\cdot$ A
\end{equation
 



%und


Code • Öffne in Overleaf
%
\begin{equation}
$
\begin{bmatrix}
x_1 & y_1  \\
x_2 & y_2  
\end{bmatrix}
mit x$
_2$ - x$_1$ = Abstand$_{Pixel}$    %... (das soll rechts neben der %Matrix stehen)
$
\end{equation}
 


Danke und schönen Tage noch[/code]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Ratgeber
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2018, 11:22     Titel: Für Anfänger
  Antworten mit Zitat      
Lies mal ein Tutorium und unbedingt die Anleitung zum Minimalbeispiel. Die ersten beiden Gleichungen würde ich dann mit der Umgebung alignat passend zueinander setzen.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[parskip=half,ngerman]{scrartcl}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{
  adieresis={ä
},
  germandbls={ß},
  Euro={}
}
\usepackage{babel}
\usepackage{mathtools}

\begin{document}
  \begin{equation}
    G_x =S_x \cdot A =
    \begin{bmatrix}
      1 & 0 & -1 \\
      2 & 0 & -2 \\
      1 & 0 & -1
    \end{bmatrix}
    \cdot A
 
\end{equation}

  \begin{equation}
    G_y=S_y \cdot A =
    \begin{bmatrix}
      1 &  2 &  1 \\
      0 &  0 &  0 \\
     -1 & -2 & -1
    \end{bmatrix}
    \cdot A
 
\end{equation}

  \begin{equation}
    \begin{bmatrix}
      x_1 & y_1  \\
      x_2 & y_2  
    \end{bmatrix}
    \text{mit}\ x_2 - x_1 = \text{Abstand}_{\text{Pixel}}
 
\end{equation}
\end{document}

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2018, 15:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bei der letzten Gleichung geht auch:

Code • Öffne in Overleaf
\text{mit } x_2 - x_1

Ceh
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 26.06.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2018, 17:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hey. danke für die Antwort.
hat alles geklappt. grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de