goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97673
Top-Poster: Johannes_B (5054)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer davidebond.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Biblatex: backref fehlt im Siglenverzeichnis (shorthands)

 

Phylax
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 11.05.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.05.2019, 16:41     Titel: Biblatex: backref fehlt im Siglenverzeichnis (shorthands)
  Antworten mit Zitat      
Liebe LaTeX-Gemeinde,

auch nach langer Suche habe ich keine Möglichkeit gefunden, die backref-Option von biblatex auch für das Siglenverzeichnis wirksam werden zu lassen. Ich lade biblatex wie folgt:

Code • Öffne in Overleaf

\usepackage[
style=philosophy-modern,
%shorthandintro=true,
%hstyle=authoryear-icomp,
style=authoryear-ibid,
%style=authoryear,
url=false,
%alphabetic,    % Zitierstil
isbn=false,                % ISBN nicht anzeigen, gleiches geht mit nahezu allen anderen Feldern
pagetracker=page,          % ebd. bei wiederholten Angaben (false=ausgeschaltet, page=Seite, spread=Doppelseite, true=automatisch)
maxbibnames=50,            % maximale Namen, die im Literaturverzeichnis angezeigt werden (ich wollte alle)
maxcitenames=3,            % maximale Namen, die im Text angezeigt werden, ab 4 wird u.a. nach den ersten Autor angezeigt
autocite=inline,           % regelt Aussehen für \autocite (inline=\parancite)
block=space,               % kleiner horizontaler Platz zwischen den Feldern
backref=true,              % Seiten anzeigen, auf denen die Referenz vorkommt
backrefstyle=three+,       % fasst Seiten zusammen, z.B. S. 2f, 6ff, 7-10
date=short%,                % Datumsformat
%backend=bibe,
]{biblatex}
\setlength{\bibitemsep}{1em}     % Abstand zwischen den Literaturangaben
\setlength{\bibhang}{2em}        % Einzug nach jeweils erster Zeile


\defbibcheck{noshorthands}{%
  \iffieldundef{shorthand}{}{\skipentry}%
}
 


Ein Minmalbesipiel mit Kompilat ist angehägt

Leider bekomme ich nur im regulären Inhaltsverzeichnis eine Backrefangabe; in der Liste der Siglen fehlt sie.

Hat irgend jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Viele Grüße und schonmal Danke

Oliver

phylax_minimal.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  phylax_minimal.pdf
 Dateigröße:  12.28 KB
 Heruntergeladen:  61 mal
phylax_minimal.tex
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  phylax_minimal.tex
 Dateigröße:  2.96 KB
 Heruntergeladen:  60 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.05.2019, 17:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das ist ein Nebeneffekt der Implementation von \printshorthands als biblist mittels \DeclareBibliographyDriver{shorthand}. Die Standarddefinition nutzt \usedriver und der Befehl deaktiviert die Ausgabe der backref-Funktion.

Man kann sich das in etwa wie folgt wieder holen
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[
headings=normal
,headsepline
,a4paper
,bibliography=totoc
,oneside
,fontsize=12.2pt
,DIV=12
,numbers=noendperiod
]{scrbook}

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage[
style=authoryear-ibid,
url=false,
isbn=false,
maxbibnames=50,
maxcitenames=3,
autocite=inline,
block=space,
backref=true,
backrefstyle=three+,
date=short,
backend=biber,
]{biblatex}
\setlength{\bibitemsep}{1em}
\setlength{\bibhang}{2em}

\defbibcheck{noshorthands}{%
  \iffieldundef{shorthand}{}{\skipentry}%
}

\makeatletter
\newcommand*{\lightusedriver}[2]{%
  \begingroup
  #1%
  \blx@driver{#2}%
  \endgroup
}
\makeatother

\DeclareBibliographyDriver{shorthand}{%
  \lightusedriver
    {\DeclareNameAlias{sortname}{default}}
    {\thefield{entrytype}}}


\begin{filecontents*}{\jobname.bib}
@book{Schopenhauer1985-SCHDHN-4,
  shorthand = {SHN
},
  year   = {1985},
  title  = {Der Handschriftliche Nachlass in Fünf Bänden},
  author = {Arthur Schopenhauer}
}
@book{strawson1990indiv,
  title     = {Individuals
},  
  author    = {Strawson, P. F.},
  publisher = {Routledge},
  year      = {1990},
  edition   = {New edition},
  url       = {http://gen.lib.rus.ec/book/index.php?md5=320EDF87E792D1DDE0534ED0B2A4A879}
}
\end{filecontents*}

\addbibresource{\jobname.bib}

\begin{document}
\textcite{Schopenhauer1985-SCHDHN-4}
\textcite{strawson1990indiv}

\printbibliography[check=noshorthands]
\printshorthands
\end{document}


Man beachte, dass es nicht sinnvoll ist, mehrere style-Optionen beim Aufruf von biblatex anzugeben. Es wird nur eine genutzt, die anderen sorgen nur für Verwirrung bei denen, die den Quellcode lesen. Die explizite Angabe von pagetracker=page, lohnt auch fast nie. Ganz sicher schaltet die Option alleine das "ebd." nicht an. Das "gleiches geht mit nahezu allen anderen Feldern" bei isbn=false trifft auch nicht ganz zu: Tatsächlich gibt es ähnliche Optionen nur noch für url, doi und eprint, sowie die related-Funktion.

Phylax
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 11.05.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.05.2019, 18:09     Titel: Danke
  Antworten mit Zitat      
Hier ist ein großes Dankeschön fällig für eine so schnelel Antwort. Damit ist die letzt formale Hürde in meiner Dissertation genommen.

Ein bisschen beruhigt mich auch, dass die Antwort nicht ganz trivial war, sondern schon detailliertere Kenntnisse über die Funktionsweise von BibLaTeX erforderte. Umso besser, wenn es kompetente Leute gibt.

Viele Grüße

Oliver
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de