goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99637
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer derFragensteller.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

achemso / Literaturverzeichnis / TeXstudio

 

ProDiver
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 21.03.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2019, 11:09     Titel: achemso / Literaturverzeichnis / TeXstudio
  Antworten mit Zitat      
Hallo allerseits

Ich habe folgendes Problem:
Ich muss einen Bericht für ein amerikanisches Journal schreiben (Organic Process Research & Development), dafür brauche ich das achemso Template. Dieses Template ist unter https://ctan.org/pkg/achemso?lang=de abrufbar.
Beim kompilieren mit TexStudio erscheint jedoch immer folgende Fehlermeldung, bzw. die Literaturdaten werden nicht eingefügt:

"
Prozess gestartet: biber.exe "achemso-demo"

INFO - This is Biber 2.12
INFO - Logfile is 'achemso-demo.blg'

ERROR - Cannot find control file 'achemso-demo.bcf'! - Did latex run successfully on your .tex file before you ran biber?
INFO - ERRORS: 1

Prozess endete mit Fehler(n)
"

Wenn ich die Datei jedoch in Overleaf kompiliere, erscheint jedoch keine Fehlermeldung. Daher habe ich womöglich eine falsche Einstellung in TexStudio. Ich weiss nun nicht genau wo der Fehler liegt. Die erforderlichen Dateien habe ich ebenfalls hochgeladen.

Zuletzt bearbeitet von ProDiver am 03.05.2019, 12:19, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 723
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: Kubuntu 18.04 LTS + TeXLive 2018
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2019, 11:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo!

Die Klasse arbeitet offensichtlich mit bibtex und natbib, du rufst aber fälschlicherweise biber aus dem biblatex-Paket auf. Stelle TeXStudio auf bibtex um.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Verschoben: 03.05.2019, 11:49 Uhr von Johannes_B
Von Tutorials nach Literaturverzeichnis

ProDiver
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 21.03.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2019, 11:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Super, das hat funktioniert, vielen Dank. Jetzt habe ich jedoch ein anderes Problem und zwar werden die Referenzen am Schluss nicht ausgegeben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 723
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: Kubuntu 18.04 LTS + TeXLive 2018
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2019, 12:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ProDiver hat Folgendes geschrieben:
Super, das hat funktioniert, vielen Dank. Jetzt habe ich jedoch ein anderes Problem und zwar werden die Referenzen am Schluss nicht ausgegeben.
Die Beschreibung ohne Angabe eines InfoMinimalbeispiel ist relativ dürftig, um dir helfen zu können.

Welcher Fehler wird denn angezeigt? Wie sieht die Ausgabe im PDF aus? Hast du ausreichend kompiliert? Mit pdflatex, bibtex, pdflatex, pdflatex solltest du eigentlich die gewünschte Ausgabe erhalten.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

ProDiver
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 21.03.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.05.2019, 08:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Auch dieses Problem hat sich mittlerweile erledigt. In der .bib Datei war ein Syntaxfehler, welcher die Ausgabe des Literaturverzeichnis verhindert hat. Sobald der Fehler korrigiert war, wurde das Literaturverzeichnis ausgegeben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de