goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Zitieren

 

latexmitx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 22.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 20:36     Titel: Zitieren
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

leider bin ich kompletter Anfänger.
Ich nutze Jabref für meine Quellenangaben. Normalerweise funktioniert das auch.
Aber jetzt möchte ich das erste Mal eine Internetquelle angeben.
Wenn ich den Befehlt \citep{BMB} nutze, steht in der PDF Datei dann nur [?].

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?
Danke sehr !! GLG

Code • Öffne in Overleaf
@Misc{BMB,
  author       = {BGBI
},
  title        = {Lehrplan der AHS Oberstufe},
  howpublished = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},
  year         = {2004},
  url          = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},
}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Verschoben: 22.11.2016, 20:58 Uhr von Johannes_B
Von Verzeichnisse nach Literaturverzeichnis

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4704
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 20:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wirf bitte einen Blick in die wichtigen Hinweise.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

latexmitx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 22.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 21:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe ich schon, dadurch bin ich auf Jabref gekommen. Aber ich habe schon alles mit \citep bis jetzt gemacht und möchte ungern alles umstellen.
Vl kann mir ja trotzdem jemand helfen..

Lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 21:19     Titel: Aufmerksam durchlesen
  Antworten mit Zitat      
Und am Ende dieser Hinweise findest Du auch das, was zur adäquaten Beschreibung eines Problems notwendig ist.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 713
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 22:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Weder sie noch ich kennen Deinen übrigen Quelltext, deshalb wäre ein in den wichtigen Hinweisen gewünschtes InfoMinimalbeispiel hilfreich.

Mein Vorschlag:

Code • Öffne in Overleaf
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@Misc{BMB,
  author       = {BGBI
},
  title        = {Lehrplan der AHS Oberstufe},
  howpublished = {\url{https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl}},
  year         = {2004}
}
\end{filecontents}

\documentclass{article}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[round]{natbib}
\usepackage{url}

\bibliographystyle{plainnat}

\begin{document}
\citep{BMB}
\bibliography{\jobname}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

latexmitx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 22.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 22:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Verzeihung,das mit dem Minimalbeispiel habe ich nicht gewusst, ich hoffe, es ist richtig, wenn ich jetzt quasi alle Voraussetzungen anbringe:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,a4paper]{report}
\usepackage{amssymb,amsthm,amsmath,amscd}
\usepackage{latexsym}
\usepackage{enumerate}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{verbatim}
\usepackage{tikz}
\usepackage[round]{natbib}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{setspace}
\usepackage{natbib}
\usepackage{url}
\usepackage{smartdiagram}
\usepackage{enumerate}
\usepackage[arrow, matrix, curve,color]{xy}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{xypic}
\usepackage{color}
\def\R{\mathbb R}

\newtheorem{thm}{Satz}[chapter]
\newtheorem{cor}[thm]{Korollar}
\newtheorem{lem}[thm]{Lemma}

\theoremstyle{definition}
\newtheorem{defi}[thm]{Definition}
\newtheorem{bem}[thm]{Bemerkung}
\newtheorem{bsp}[thm]{Beispiel}

\graphicspath{ {./pictures/} }


\begin{document}



\citep{BMB}





% Literaturverzeichnis
\bibliographystyle{plainnat}
\bibliography{Literatur}

\end{document}
 





Über JabRef habe ich diesen Code

Code • Öffne in Overleaf

@Misc{BMB,
  author       = {BGBI
},
  title        = {Lehrplan der AHS Oberstufe},
  howpublished = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},
  year         = {2004},
  url          = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},
}
 


Leider steht trotzdem immer nur [?] an der Stelle, wo eig die Quelle stehen sollte.

Ich habe irgendwie das Gefühl, ich habe vl. in Jabref direkt was falsch gemacht..
Obwohl andere Quellenangaben ohne Probleme funktionieren.
Muss ich in Jabref noch etwas anderes reinschreiben, weil es eine Internetquelle ist?


Danke an alle, die mithelfen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3351
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 23:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Siehst du denn nicht die Fehlermeldungen? Nimm
Code • Öffne in Overleaf
howpublished = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},


aus der bib raus.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

latexmitx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 22.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2016, 12:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Auch wenn ich das rausnehme, steht noch immer nur (?) da.

Es steht in Latex als Warning "Citation BMB undefined" dabei..

Ich weiß nicht mehr, was ich noch versuchen soll.

Lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2016, 13:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hast du denn bibtex (erneut) laufen lassen? Was steht danach in der blg-Datei?

Wenn ich dein alles andere als minimales Beispiel (siehe InfoMinimalbeispiel) nämlich für den Online-Editor passend aufbereite und wie von Ulrike vorgeschlagen die fehlerhafte Zeile weglassen:
Code • Öffne in Overleaf
\begin{filecontents*}{\jobname.bib}
@Misc{BMB,
  author       = {BGBI
},
  title        = {Lehrplan der AHS Oberstufe},
  year         = {2004},
  url          = {https://www.bmb.gv.at/schulen/recht/erk/lp_ahs_ost_11649.pdf?5i84kl},
}
\end{filecontents*}
\documentclass[12pt,a4paper]{report}
\usepackage{amssymb,amsthm,amsmath,amscd}
\usepackage{latexsym}
\usepackage{enumerate}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}% Der Online-Editor verwendet utf8 nicht latin1!
\usepackage{verbatim}
\usepackage{tikz}
\usepackage[round]{natbib}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{setspace}
\usepackage{natbib}
\usepackage{url}
\usepackage{smartdiagram}
\usepackage{enumerate}
\usepackage[arrow, matrix, curve,color]{xy}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{xypic}
\usepackage{color}
\def\R{\mathbb R}

\newtheorem{thm}{Satz}[chapter]
\newtheorem{cor}[thm]{Korollar}
\newtheorem{lem}[thm]{Lemma}

\theoremstyle{definition}
\newtheorem{defi}[thm]{Definition}
\newtheorem{bem}[thm]{Bemerkung}
\newtheorem{bsp}[thm]{Beispiel}

\graphicspath{ {./pictures/} }


\begin{document}



\citep{BMB}





% Literaturverzeichnis
\bibliographystyle{plainnat}
\bibliography{\jobname}

\end{document}
dann funktionieren das, wie du selbst über den Online-Editor-Link feststellen kannst.

latexmitx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 22.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2016, 13:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

danke erstmal für die vielen Hilfestellungen. wenn du mit Bibtex erneut laufen lassen meinst, dass ich mit F1 aktualisiere, dann ja.
Es kommt leider nach wie vor nur die Warnung, dass die Wuelle nicht gefunden wird.
Muss ich irgendetwas in JabRef aktualisieren / anklicken, damit bibtex darauf zugreifen kann?


Danke, lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de