goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 83505
Top-Poster: Johannes_B (4674)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Steuermann.

Partner:


goLaTeX.de wird gefördert durch DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Seitenzahlen auf Kapitelseiten

 

Jula
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2017, 13:40     Titel: Seitenzahlen auf Kapitelseiten
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe zwar schon einige Berichte darüber gelesen, konnte mein Problem jedoch trotzdem nicht lösen. Die Seitenzahlen auf neuen Kapitelseiten werden immer unten mittig angezeigt, ich hätte sie jedoch gerne unten rechts.
Durch Nachlesen habe ich herausgefunden, dass man das Attribut für Kapitelseiten in eckige Klammern schreiben kann. Funktioniert aber nicht.
Ein weiteres Problem ist, dass auf Kapitelseiten keine Kopfzeile angezeigt wird. Könnt ihr mit vielleicht helfen?
Code • Öffne in Overleaf

% -----------------------------------Seite-----------------------------------
\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[left= 2.5cm, right = 2.5cm, bottom = 4 cm]{geometry}

% -----------------------------------Packages-----------------------------------
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx}
\graphicspath{{Bilder/}}
\usepackage{fancyhdr}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{color}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsmath}
\usepackage[super]{natbib}
\usepackage{caption}
\usepackage{subcaption}
\usepackage{float}
\usepackage{siunitx}
\usepackage{setspace}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{scrpage2}


%nicht einrücken nach Absatz
\setlength{\parindent}{0pt}
\setstretch{1.1}

% -----------------------------------Kopf- und Fußzeile-----------------------------------
\pagestyle{fancy}

\lhead{\bfseries\leftmark}
\chead{}
\rhead{
}
\lfoot{
}
\cfoot{
}
\rfoot[\pagemark]{\pagemark
}

\renewcommand{\headrulewidth}{0.4pt}
\renewcommand{\footrulewidth}{0pt}

% ----------------------------------- Dokumentbeginn-----------------------------------\begin{document}
   
   \bibliographystyle{alphadin}
   
   %Seiten ohne Kopf- und Fußzeile sowie Seitenzahl
   \pagestyle{empty}
   
   \include{01_Titelblatt}
   \include{02_Eidesstattliche_Erklaerung}
   
   %Inhaltsverzeichnis
   \tableofcontents
   
   %Seitennumerierung beginnt erst ab hier
   \pagenumbering{arabic}
   
   % pagestyle für gesamtes Dokument aktivieren
   \pagestyle{fancy}
   
   \include{03_Einleitung}
   \include{04_Grundlagen}
   \include{05_Standdertechnik}
   \include{07_Tierversuche}
   \include{08_Ergebnisse}
   \include{09_Diskussion}

   
    %Schreibt Literaturverzeichnis auch ins Inhaltsverzeichnis
   \addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturverzeichnis}
   
   
   %Literaturverzeichnis
   \bibliography{bib}
   
\end{document}

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2017, 14:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du entgegen der Warnungen von Paket auf CTANscrreprt das Paket Paket auf CTANfancyhdr statt Paket auf CTANscrlayer-scrpage verwendest, musst du eben auch dessen Methode verwenden, um den plain-Seitenstil zu ändern. Siehe dazu die Dokumentationfancyhdr-Anleitung. Außerdem darfst du dann nicht Paket auf CTANscrpage2 laden. Einfacher geht es IMHO mit Paket auf CTANscrlayer-scrpage, wenn man Paket auf CTANscrpage2 und Paket auf CTANfancyhdr nicht lädst.

Allerdings enthält dein Beispiel diverse Dinge, die einfach nur schlecht sind. So sollte man niemals einfach nur den Absatzeinzug abschalten, sondern ggf. auf Absatzabstand umstellen (siehe Option parskip in der KOMA-Script-Anleitung oder im KOMA-Script-Buch). Man sollte vor der Umschaltung der Seitennummerierung immer \cleardoubleoddpage einfügen. Das Literaturverzeichnis lässt man am besten über Option bibliography oder Option toc von Paket auf CTANscrreprt selbst in das Inhaltsverzeichnis eintragen.

Insgesamt sieht mir das nach der Verwendung einer dieser schlechten Vorlagen aus, von denen man besser die Finger lassen sollte und die einem mehr Probleme bereiten als lösen.

Jula
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2017, 14:30     Titel: Verbesserung
  Antworten mit Zitat      
Ich bin blutige Anfängerin, da erschien es mir erstmal hilfreich eine Vorlage zu verwenden. Das mit den Paketen habe ich erfolgreich umsetzen können! Danke!
Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass auch im Inhaltsverzeichnis eine Kopfzeile erscheint. Wie kann ich diese entfernen?

Was meinst du mit" Das Literaturverzeichnis lässt man am besten über Option bibliography oder Option toc von scrreprt selbst in das Inhaltsverzeichnis eintragen."

Hier die Verbesserung :

Code • Öffne in Overleaf
\pagestyle{scrheadings}
\clearscrheadfoot


\ihead[\headmark]{\headmark}
\chead{}
\ohead{
}
\ifoot{
}
\cfoot{
}
\ofoot[\pagemark]{\pagemark
}
\automark{chapter}

\setheadsepline{1pt}
\setfootsepline{0pt}
[/code]

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2017, 14:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Lass das optionale Argument von \ihead weg und lies dessen Bedeutung in der KOMA-Script-Anleitung oder dem KOMA-Script-Buch noch einmal nach. Lies ebenfalls die genannten Optionen bibliography und toc nach.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de