goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

\cite innerhalb von \caption

 

Knigge
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 09.09.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.02.2018, 15:24     Titel: \cite innerhalb von \caption
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich möchte innerhalb meiner Bildbeschriftung mitteilen woher ich es habe, sie Beispiel.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[10pt,a4paper]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\begin{document}
   
\begin{figure}[htp]
   \includegraphics
   [width=0.4\textwidth]
   {Bilder/micky.jpg}
   \caption[Text im Abbildungsverzeichniss]{Text unter dem Bild \cite{MickyBild}}
   referenzieren
\end{figure}

\bibliographystyle{authordate1}
\bibliography{Literatur}
\end{document}
 


Der Name wir auch richtig aufgelöst und in der PDF auch angezeigt aber ich bekomme immer folgende Fehlermeldung im TexStudio.
Zeile 10: Undefined control sequence. ...iss]{Text unter dem Bild \cite{MickyBild}}

Entferne ich \cite ist alles ok.

Hat jemand eine Idee was verkehrt sein kann....?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1135
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 07.02.2018, 15:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Der Stil heißt wirklich authordate1?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 465
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.02.2018, 15:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bartman hat Folgendes geschrieben:
Der Stil heißt wirklich authordate1?
Ja, tatsächlich: https://ctan.org/tex-archive/biblio/bibtex/contrib/authordate/

Kann es sein, dass du Paket auf CTANnatbib nicht eingebunden hast? Mit funktioniert es:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[10pt,a4paper]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{natbib} %ergänzt
\begin{filecontents}{Literatur.bib}
@book{MickyBild,
author = {Mickey Mouse
},
title = {Micky and Mini},
year = {2018}
}
\end{filecontents}%ergänzt, siehe u.a. MB-Anleitung
\begin{document}
   
\begin{figure}[htp]
   \includegraphics
   [width=0.4\textwidth]
   {example-image} %geändert
   \caption{Text unter dem Bild \cite{MickyBild}}
\end{figure}

\bibliographystyle{authordate1}
\bibliography{Literatur}
\end{document}


Nichts desto trotz würde ich dringend zu Paket auf CTANbiblatex und Paket auf CTANbiber raten.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Knigge
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 36
Anmeldedatum: 09.09.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.02.2018, 16:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Auch super, danach hatte ich gesucht.... Danke!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de