goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

URLs auslesen und auflisten

 

555nase
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 07.05.15
Wohnort: Stadtallendorf
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2018, 17:12     Titel: URLs auslesen und auflisten
  Antworten mit Zitat      
Hallo, liebe LaTeX-Gemeinde.

Ich habe vor, mir die Arbeit leicht zu machen. Daher würde ich gerne alle URLs in meinem Dokument auslesen und hinten im Dokument auflisten wollen, anstatt eine bib-Datei zu erzeugen. Ich habe jedoch keine Vorstellung, wie ich das bewerkstelligen soll.
Ein nebulöses Gefühl sagt mir, dass ich irgendwas mit z.B. Datatool oder Filecontents machen müsste...

Hat von den Profis hierzu jemand vielleicht eine Idee?

hier habe ich mal ein minimales Beispiel:



Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,a4paper,oneside,DIV=calc,bcor=1cm,fleqn,footlines=1.2,headwidth=text,footwidth=text,listof=totoc]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[]{textcomp}
\usepackage[ngerman
]{babel}
\usepackage{blindtext}

\usepackage{url}



%%%%%%%%%%%%%
\newcommand{\URL}[1]{%
   \url{#1}, abg. am \todayI.}
%%%Datum%%
\newcommand{\leadingzero}[1]{\ifnum #1<10 0\the#1\else\the#1\fi}
\newcommand{\todayI}{\the\year-\leadingzero{\month}-\leadingzero{\day}}



\begin{document}
\blindtext\footnote{\URL{http://www.fachwerkhaus.de/ein-fachwerkhaus-sanieren.html}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.fachwerkhaussanierung.de/fachwerkkonstruktion}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}

\blindtext\footnote{\URL{http://www.bauhandwerk.de/artikel/bhw_Gefache_dauerhaft_sanieren_2306390.html}}


\end{document}
 


Vielen Dank.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4894
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2018, 18:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Warum denn nicht einfach die Literatur als Literatur machen?
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

555nase
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 07.05.15
Wohnort: Stadtallendorf
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2018, 07:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Guten Morgen, Johannes_B.

Ja prinzipiell schon. Ich dachte mir nur, sicher kann man ihm sagen "Lies alle Einträge, die zwischen \URL{} stehen und liste sie dort auf".

Dann kann ich mir die Arbeit sparen, ein Literaturverzeichnis zu schreiben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2018, 09:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du solltest bedenken, dass es in den meisten (allen?) Fällen nicht ausreichend ist, allein eine URL im Literaturverzeichnis aufzulisten. Zu einer vollständigen Quellenangabe gehört mehr als nur eine URL. Du solltest übrigens wirklich die korrekten Abrufdaten angeben und nicht \todayI. Was wenn Du das Dokument später nochmal kompilierst? Rufst Du dann schnell noch alle Seiten auf, um sicherzugehen, das alles noch so ist, wie Du es vorgefunden hast?

Aber es geht natürlich. Hier die Holzhammerlösung, bei der nur URLs angezeigt werden, die vor \showallurls angegeben wurden. Empfehlen kann ich es nicht.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,oneside,DIV=calc,bcor=1cm,fleqn,footlines=1.2,headwidth=text,footwidth=text,listof=totoc]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[]{textcomp}
\usepackage[ngerman
]{babel}
\usepackage{blindtext}

\usepackage{url}


\usepackage{etoolbox}

\newcommand*{\urllist}{}
\newcommand{\URLprint
}[1]{%
   \url{#1}, abg. am \todayI.}
\newcommand{\URL}[1]{%
   \ifinlist{#1}{\urllist}
     {}
     {\listgadd{\urllist
}{#1}}
   \URLprint{#1}}

\newcommand*{\showallurls}{%
  \ifdefvoid{\urllist}
    {\typeout{no URLs given with \string\URL}}
    {\begin{itemize}
     \forlistloop{\item\URLprint}{\urllist}%
     \end{itemize}}}

\newcommand{\leadingzero}[1]{\ifnum #1<10 0\the#1\else\the#1\fi}
\newcommand{\todayI}{\the\year-\leadingzero{\month}-\leadingzero{\day}}



\begin{document}
\blindtext\footnote{\URL{http://www.fachwerkhaus.de/ein-fachwerkhaus-sanieren.html}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.fachwerkhaussanierung.de/fachwerkkonstruktion}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}

\blindtext\footnote{\URL{http://www.bauhandwerk.de/artikel/bhw_Gefache_dauerhaft_sanieren_2306390.html}}

\showallurls
\end{document}

Da gibt es sicherlich noch Einiges zu verbessern und anzupassen, aber das Beispiel zeigt, dass es möglich ist.

Aber ich empfehle Dir trotzdem, stattdessen ein ordentliches und korrektes (Abrufdaten!) Literatur- und Quellenverzeichnis zu erstellen.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2018, 10:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn man in die .aux-Datei schreibt, kann man alle URLs erfassen, auch die, die nach \showallurls kommen.

Oben hatte ich übrigens ein % vergessen, das führe zu einem ungewollten Leerzeichen.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,oneside,DIV=calc,bcor=1cm,fleqn,footlines=1.2,headwidth=text,footwidth=text,listof=totoc]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[]{textcomp}
\usepackage[ngerman
]{babel}
\usepackage{blindtext}

\usepackage{url}


\usepackage{etoolbox}

\makeatletter
\let\na@urllist\@empty
\newcommand{\URLdateprint}[1]{%
   \url{#1}, abg. am \todayI.}
\newcommand{\URL}[1]{%
   \ifinlist{#1}{\na@urllist}
     {}
     {\listgadd{\na@urllist
}{#1}%
      \write\@auxout{\listgadd{\string\na@saved@urllist}{#1}}}%
   \URLdateprint{#1}}

\newcommand*{\showallurls}{%
  \ifdefvoid{\na@saved@urllist}
    {\typeout{no URLs found, you may have to rerun LaTeX}}
    {\begin{itemize}
     \forlistloop{\item\URLdateprint}{\na@saved@urllist}%
     \end{itemize}}}
\makeatother

\newcommand{\leadingzero}[1]{\ifnum #1<10 0\the#1\else\the#1\fi}
\newcommand{\todayI}{\the\year-\leadingzero{\month}-\leadingzero{\day}}

\begin{document}
\blindtext\footnote{\URL{http://www.fachwerkhaus.de/ein-fachwerkhaus-sanieren.html}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.fachwerkhaussanierung.de/fachwerkkonstruktion}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}
\blindtext\footnote{\URL{https://www.sanier.de/altbausanierung/baualtersstufen/fachwerkhaus}}

\blindtext\footnote{\URL{http://www.bauhandwerk.de/artikel/bhw_Gefache_dauerhaft_sanieren_2306390.html}}

\showallurls

\blindtext\footnote{\URL{http://example.edu}}
\end{document}

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2018, 12:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vorsicht! Wenn man so etwas (wozu auch schon das Beispiel des OP gehört) macht, kann man in den URLs nicht mehr alle Zeichen einfach so verwenden. Beispielsweise gehen % oder # dann nicht mehr. Da nützt auch Paket auf CTANurl nichts. Ein richtiges Literaturverzeichnis hat solche Probleme nicht (wenn man gleichzeitig Paket auf CTANurl verwendet).

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de