goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Quellenverzeichnis für Bilder in LaTeX Beamer

 

DerArbeitenschreiberling
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 27
Anmeldedatum: 31.03.17
Wohnort: ---
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 19:09     Titel: Quellenverzeichnis für Bilder in LaTeX Beamer
  Antworten mit Zitat      
Hallo!

Ich arbeite an einer Beamerpräsentation. Dabei sollen sowohl Informationsquellen als auch Bildquellen angegeben werden; und das getrennt von einander. Die Informationsquellen können unsortiert sein, da es keine Zitate in dem Sinne geben wird. Bei den Bildquellen muss man allerdings erkennen können, welche Quelle sich auf welches Bild bezieht. Die Bildquellen bestehen lediglich aus URL und Abrufdatum, deshalb kann man sie z.B. nicht durch Autoren abgleichen. Ich fände es am besten, wenn vor jeder Quelle "Abb. <X>:" steht, natürlich in aufsteigender Reihenfolge. Aber wie lässt sich das realisieren?

Meine erste Idee war es, Paket auf CTANBibLaTeX zu benutzen. Die Textquellen damit zu verarbeiten, dürfte kein großes Problem sein. Nur wie stellt man den Bezug zwischen Bild und Quelle her? Wenn ich \autocite innerhalb einer figure Umgebung anwende, stehen zum einen störende Angaben bei der Bildunterschrift (z.B. wird Versucht den "Autor" und das "Jahr" in Klammern darzustellen, obwohl diese ja gar nicht angegeben sind), und zum anderen Erscheint kein Hinweis auf "Abbildung 1" bei den Bildquellen.
Davon ganz abgesehen werden Abbildungen bei Paket auf CTANbeamer scheinbar gar nicht erst nummeriert! Wenn man allerdings ein label setzt und dann mit \ref darauf zugreift, dann wird dennoch eine Nummer generiert.
Etwas störend sind auch die Icons links von den Quellen. Bei den Textquellen macht ein "Dokument" Icon ja noch Sinn, aber bei den Bildquellen sollte man entweder ein "Bild" Icon verwenden können oder dieses ganz weglassen.
Ich habe hierzu ein Minimalbeispiel angehängt.

Im TeXExchange habe ich auch vom Paket Paket auf CTANfigbib gehört. Das wäre womöglich die perfekte Lösung für mich gewesen. Leider scheint dieses Paket nicht mit pdfLaTeX zusammen zu funktionieren.


Mein ausführbares Minimalbeispiel folgt nun:
Code • Öffne in Overleaf
%%% GENERAL SETTINGS
\documentclass[aspectratio=169, compress, ngerman]{beamer}
\setbeamertemplate{caption}[numbered]
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[sfdefault]{FiraSans} %% option 'sfdefault' activates Fira Sans as the default text font
\usepackage[T1]{fontenc}
\renewcommand*\oldstylenums[1]{{\firaoldstyle #1}}

%%% PACKAGES
\usepackage{graphicx}

%%% BIBLIOGRAPHY
\usepackage[style=authoryear,backend=biber]{biblatex}

\usepackage{filecontents}
\begin{filecontents}{quellen.bib}
   %%%%%%-------------------------------
   %% Textquellen
   @online{source1,
      author = "James Jamesson",
      title = "Toller Text",
      year = "1999",
      url = "http://www.free-sample-texts.org"
}
   
   @online{source2,
      author = "Paul Werner",
      title = "Grundbegriffe der Geologie",
      year = "2010",
      url = "https://www.geology.com"
}
   
   %%%%%%-------------------------------
   %% Bildquellen
   @misc{stein,
      URL = "https://www.example.org",
      urldate = "2017-12-12"
}
\end{filecontents}

\addbibresource{quellen.bib}




\begin{document}
   
   \begin{frame}{Frame mit Stein}
   
   Betrachtet Abbildung \ref{fig:rock}:
   
   \begin{figure}
      \centering
      \includegraphics[draft, width=4cm]{pic.png}
      \caption{\label{fig:rock} Ein Stein\autocite{stein}}  %%%% Autocite generiert nervige klammern, bzw bei einem anderen Zitierstil eine störende Fußnote
   \end{figure}
   
\end{frame}



\begin{frame}{Textquellen}
\nocite{*}
\printbibliography[nottype=misc]
\end{frame}

\begin{frame}{Bildquellen} %%%% Links neben den Quellenangaben sind Icons, die nicht so gewollt sind. Außerdem gibt es keine sichtbare Referenz zu meiner Abbildung
\printbibliography[type=misc]
\end{frame}

\end{document}


Zuletzt bearbeitet von DerArbeitenschreiberling am 28.10.2017, 13:49, insgesamt 4-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1042
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 21:15     Titel: Re: Quellenverzeichnis für Bilder in LaTeX Beamer
  Antworten mit Zitat      
Versetze Dein Beispiel in einen lauffähigen Zustand, damit sich Deine Chance erhöht, Hilfe zu bekommen.

DerArbeitenschreiberling hat Folgendes geschrieben:
Davon ganz abgesehen werden Abbildungen bei Paket auf CTANbeamer scheinbar gar nicht erst nummeriert!


Code • Öffne in Overleaf
\setbeamertemplate{caption}[numbered]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DerArbeitenschreiberling
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 27
Anmeldedatum: 31.03.17
Wohnort: ---
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 27.10.2017, 21:27     Titel: Ein Problem weniger
  Antworten mit Zitat      
Bartman hat Folgendes geschrieben:
Versetze Dein Beispiel in einen lauffähigen Zustand, damit sich Deine Chance erhöht, Hilfe zu bekommen.

DerArbeitenschreiberling hat Folgendes geschrieben:
Davon ganz abgesehen werden Abbildungen bei Paket auf CTANbeamer scheinbar gar nicht erst nummeriert!


Code • Öffne in Overleaf
\setbeamertemplate{caption}[numbered]


Danke, das Kommando funktioniert schonmal!

Ansonsten bin ich aber über deinen Hinweis etwas verwundert. Auch wenn ich die zip-Datei herunterlade, entpacke, und dort dann document.tex kompiliere funktioniert alles einwandfrei. Entweder du hast einen Fehler gemacht, oder du möchtest, dass ich alle Quelltexte ins Forum poste? Für den Fall der Fälle, hier sind die Sachen nochmal..

document.tex
Code • Öffne in Overleaf

%%% GENERAL SETTINGS
\documentclass[aspectratio=169, compress, ngerman]{beamer}
\setbeamertemplate{caption}[numbered]
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[sfdefault]{FiraSans} %% option 'sfdefault' activates Fira Sans as the default text font
\usepackage[T1]{fontenc}
\renewcommand*\oldstylenums[1]{{\firaoldstyle #1}}

%%% PACKAGES
\usepackage{graphicx}

%%% BIBLIOGRAPHY
\usepackage[style=authoryear,backend=biber]{biblatex}
\addbibresource{quellen.bib}

\begin{document}
   
   \begin{frame}{Frame mit Stein}
   
   Betrachtet Abbildung \ref{fig:rock}: %%% Obwohl Abbildung nicht nummeriert wurde, wird hier dennoch eine Nummer ausgegeben
   
   \begin{figure} %%%% "Abbildung" wird nicht nummeriert
      \centering
      \includegraphics[height=4cm]{rock.png}
      \caption{\label{fig:rock} Ein Stein\autocite{stein}}  %%%% Autocite generiert nervige klammern, bzw bei einem anderen Zitierstil eine störende Fußnote
   \end{figure}

   \end{frame}



   \begin{frame}{Textquellen}
      \nocite{*}
      \printbibliography[nottype=misc]
   \end{frame}

   \begin{frame}{Bildquellen} %%%% Links neben den Quellenangaben sind Icons, die nicht so gewollt sind. Außerdem gibt es keine sichtbare Referenz zu meiner Abbildung
      \printbibliography[type=misc]
   \end{frame}

\end{document}


quellen.bib
Code • Öffne in Overleaf

%%%%%%-------------------
%% Textquellen

@online{source1,
   author = "James Jamesson",
   title = "Toller Text",
   year = "1999",
   url = "http://www.free-sample-texts.org"
}

@online{source2,
   author = "Paul Werner",
   title = "Grundbegriffe der Geologie",
   year = "2010",
   url = "https://www.geology.com"
}

%%%%%%------------------
%% Bildquellen

@misc{stein,
   URL = "https://www.example.org",
   urldate = "2017-12-12"
}
 


Das Bild müsst ihr euch aber wirklich herunterladen. Es bringt denke ich niemandem etwas, wenn ich jetzt mit hexcodes um mich werfe.

rock.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  rock.png
 Dateigröße:  26.4 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.10.2017, 07:38     Titel: Re: Ein Problem weniger
  Antworten mit Zitat      
DerArbeitenschreiberling hat Folgendes geschrieben:
Das Bild müsst ihr euch aber wirklich herunterladen.

Wieso beachtest du die InfoMinimalbeispiel-Anleitung nicht? Dort steht drin wie man mit Grafikdateien verfahren sollte.

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4866
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.10.2017, 08:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Die Abbildumg ist doch komplett unwichtig und irrelevant.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DerArbeitenschreiberling
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 27
Anmeldedatum: 31.03.17
Wohnort: ---
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 28.10.2017, 13:47     Titel: Minimalbeispiel
  Antworten mit Zitat      
Das Beispiel habe ich nun aktualisiert. Ich hoffe das hilft, eine Lösung zu finden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4866
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.10.2017, 14:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Warum schreibst du den Bildnachweis nicht direkt unter das Bild? Das ist einfach, übersichtlich und du brauchst keine extra Liste.

Warum hast du das Bild im Beispiel gelassen? Alles unwichtige sollte man bei einem Minimalbeisiel entfernen.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DerArbeitenschreiberling
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 27
Anmeldedatum: 31.03.17
Wohnort: ---
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 28.10.2017, 18:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Johannes_B hat Folgendes geschrieben:
Warum schreibst du den Bildnachweis nicht direkt unter das Bild? Das ist einfach, übersichtlich und du brauchst keine extra Liste.

Warum hast du das Bild im Beispiel gelassen? Alles unwichtige sollte man bei einem Minimalbeisiel entfernen.


Das ist eine gute Idee. Die Quellenangabe würde zwar etwas zusätzlichen Platz einnehmen, aber wenn ich die Bilder runterskaliere und, wenn ich sie mal in groß brauche, kurzzeitig vergrößere wird das schon okay sein.

Ich bin es ja gewohnt, dass jede figure-Umgebung auch mit einem Bild ausgestattet ist. Da habe ich nicht weiter bedacht, dass das Bild an sich ja nichts mit der Zitierung zu tun hat. Betrachte es einfach als einen Fehler meinerseits, der beim nächsten Mal vermieden wird.

Jedenfalls danke für die Hilfe, ich werde auf ein Bildquellenverzeichnis verzichten und die URL+Abrufdatum in klein unter die Bilder schreiben. Euch noch einen schönen Abend.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de