goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Literaturverzeichnis - Webadressen geben Fehler aus

 

Noob100
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 09:22     Titel: Literaturverzeichnis - Webadressen geben Fehler aus
  Antworten mit Zitat      
Hallo ihr lieben,

ich bin noch ganz unerfahren mit Latex, aber mein erstes Dokument steht jetzt. Leider kann ich Webadressen nicht korrekt anzeigen lassen. Andere Quellen werden korrekt zitiert.

Ich habe mich an einem Minimalbeispiel versucht.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,a4paper]{article}
\usepackage{cite}
\bibliographystyle{gerplain}
\begin{document}
\tableofcontents
\newpage
\cite{Skript3}
\addcontentsline{toc}{section}{Literatur}
\bibliography{Literatur2}
\end{document}
 


Das ist die Bibliotheksdatei:
Code • Öffne in Overleaf

@BOOKLET{Skript3,
author = {Prof. Dr. Bettina Siebers
},
title = {{1. Teil Skript Praktikum Biotechnologie WS 17-18}},
url = "https://www.uni-due.de/imperia/md/content/water-science/ss17/1652_skript01_teil_biotechnologie_ws17-18_cs.pdf",
lastchecked = {19.\,Oktober.\,2017},
}
 


Ich hab es auch schon mit @misc probiert.

Ich möchte die url im Literaturverzeichnis angezeigt bekommen, ohne das diese angeklickt werden kann.

Vielen Dank für eure Hilfe Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 378
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 10:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo und willkommen hier im Forum!

Das könnte u.U. am Stil liegen, habe mich aber nicht näher damit beschäftigt. Hast du schon die wichtige-hinweise-erstellung-von-literaturverzeichnissen gelesen? Dort wirst du auf Paket auf CTANbiblatex in Verbindung mit Paket auf CTANbiber stoßen, die du für deine Literatur nutzen solltest. Dort klappt es auch mit der URL auf Anhieb:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,ngerman]{article}
\usepackage{babel}
\usepackage{biblatex}
\addbibresource{Literatur2.bib}
\begin{filecontents}{Literatur2.bib}
@misc{Skript3,
 author = {Prof. Dr. Bettina Siebers
},
 title = {{1. Teil Skript Praktikum Biotechnologie WS 17-18}},
 url = {https://www.uni-due.de/imperia/md/content/water-science/ss17/1652_skript01_teil_biotechnologie_ws17-18_cs.pdf},
 urldate = {2017-10-19},
}
\end{filecontents}
\begin{document}
\tableofcontents
\newpage
\cite{Skript3}
%\addcontentsline{toc}{section}{Literatur}
\printbibliography[heading=bibintoc]
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Noob100
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 10:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
danke für deine schnelle antwort Smile

Muss ich dann alle Quellen am anfang des dokuments aufschreiben? das ist relativ umständlich, möchte meine Bachelor arbeit damit schreiben und werde schon auf mehrere zig Quellen kommen...

Leider läuft dein Beispiel bei mri nicht. Ich bekomme ein leere dokument ohne Literaturverzeichnis ausgegeben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 10:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Noob100 hat Folgendes geschrieben:
Muss ich dann alle Quellen am anfang des dokuments aufschreiben?

Nein. Das dient nur dazu für das InfoMinimalbeispiel (← Link beachten!) nur eine Datei zu haben, damit der Overleaf-Link ohne zusätzlichen Upload weiterer Dateien funktioniert.

Noob100 hat Folgendes geschrieben:
Leider läuft dein Beispiel bei mri nicht. Ich bekomme ein leere dokument ohne Literaturverzeichnis ausgegeben.

Lies die wichtigen Hinweise (← Link beachten!). Du hast vermutlich kein Paket auf CTANbiber aufgerufen oder dabei ist ein Fehler aufgetreten. Deshalb ist es wichtig, die wichtigen Hinweise ernsthaft durchzuarbeiten!

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 378
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 10:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Noob100 hat Folgendes geschrieben:
Muss ich dann alle Quellen am anfang des dokuments aufschreiben? das ist relativ umständlich, möchte meine Bachelor arbeit damit schreiben und werde schon auf mehrere zig Quellen kommen...
An der Erstellung der .bib-Datei ändert sich nichts. Die Darstellung mit der filecontents-Umgebung ist lediglich dazu da, im Online-Editor die entsprechenden Einträge da zu haben.

Noob100 hat Folgendes geschrieben:
Leider läuft dein Beispiel bei mri nicht. Ich bekomme ein leere dokument ohne Literaturverzeichnis ausgegeben
Hast du die Hinweise gelesen und durchgearbeitet? Ggf musst du deinen Editor umstellen, um das backend biber zum Laufen zu bringen. Das übliche Verfahren ist pdflatex -> biber -> 2x pdflatex. Danach sollte die Ausgabe funktionieren.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Noob100
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 19:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für eure Hilfe, das Problem war total banal.

Mir fehlte nur in der Präambel der Command
Code • Öffne in Overleaf
.

Jetzt funktioniert alles prächtig. Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de