goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Veraltete Kommandos werden automatisch genutzt

 

LaTeX-N00b
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 12:41     Titel: Veraltete Kommandos werden automatisch genutzt
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich nutze TeXStudio zusammen mit Jabref und habe von einem Komilitonen eine Vorlage für meine Bachelorarbeit bekommen.

Sobald ich in JabRef (die neue Version vom 4.Oktober) nun Literaturangaben einfüge und dann mit meiner .tex-Datei kompiliere bekomme ich den Fehler "Class scrbook Error: undefined old font command `\sc'. {\sc" in der bbl, welche automatisch erstellt wird.

Ich habe über die Suchfunktion herausbekommen, dass es sich dabei um eine veraltete Eingabe handelt. Da ich aber die neueste Version von den Programmen habe, liegt es vermutlich an der Vorlage. Leider habe ich bisher von LaTeX kaum Ahnung und es ist schwer in dieser Vorlage durchzusehen.
Kann mir vielleicht jemand sagen nach was ich suchen muss? oder ob es eine einfache Lösung für das Problem gibt (anderes Programm?)

Danke schonmal Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 378
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 13:00     Titel: Re: Veraltete Kommandos werden automatisch genutzt
  Antworten mit Zitat      
Hallo und willkommen!

LaTeX-N00b hat Folgendes geschrieben:
eine einfache Lösung für das Problem [...] es ist schwer in dieser Vorlage durchzusehen
Die Vorlage deines Kommilitonen scheint veraltet und -- ohne sie zu kennen -- auch nicht besonders nutzerfreundlich. Nutze Paket auf CTANbiblatex und Paket auf CTANbiber für das Literaturverzeichnis (aktuelle .bbl-Datei vorm ersten biber-Lauf löschen). Lesetipp: https://komascript.de/latexvorlage

Nicht besonders schön, aber hilfreich wäre zunächst auch die Option enabledeprecatedfontcommands (siehe u.a. auch http://golatex.de/undefined-old-font-command-sc-t17789.html)
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

LaTeX-N00b
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 13:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank... ich komme wohl um die Erstellung einer eigenen Vorlage nicht drum herum. Die Option "enabledeprecatedfontcommands" macht ja aus dem Fehler auch nur eine Warnung und löst das Problem, das veralteter Code benutzt wird nicht. Die Vorlage ist eigentlich recht gut kommentiert, aber da ich absolut keine Ahnung von Latex habe, weiß ich nicht was den veralteten Code produziert... ich werde das mit dem Minimalbeispiel mal versuchen.

Vielen, vielen Dank.
Ich bin froh, dass hier auch Anfängern geholfen wird Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 378
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 13:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
LaTeX-N00b hat Folgendes geschrieben:
Die Vorlage ist eigentlich recht gut kommentiert, aber da ich absolut keine Ahnung von Latex habe, weiß ich nicht was den veralteten Code produziert...
Die .bbl-Datei wird für das Literaturverzeichnis erstellt. Wahrscheinlich nutzt du Paket auf CTANbibtex, evtl in Verbindung mit Paketen wie Paket auf CTANnatbib oder Paket auf CTANjurabib, die die Fehler verursachen. Daher schon mein Tipp im ersten Post mit Paket auf CTANbiblatex und Paket auf CTANbiber. Siehe auch http://golatex.de/wichtige-hinweise.....erzeichnissen-t11964.html

LaTeX-N00b hat Folgendes geschrieben:
Ich bin froh, dass hier auch Anfängern geholfen wird
Das sind wir alle gewesen und sind es größtenteils auch noch. Aber ja, der Umgangston und die Art hier im Forum sind äußerst angenehm, das freut mich auch.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

LaTeX-N00b
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 14:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ok, soweit ich es verstehe, nutzt meine Vorlage:

{babel} und {bibgerm}

ich werde mal versuchen ob ich es gegen Biblatex und biber austauschen kann Smile

1000 Dank Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 378
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 14:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Paket auf CTANbabel, in Verbindung mit einer Sprachoption (z.B. ngerman, n für neue dt. Rechtschreibung) ist ein Sprachpaket, das u.a. dafür sorgt, dass die Bezeichnung bei \tableofcontents "Inhaltsverzeichnis" ist und nicht "Table of Contents". Das selbe gilt für Abbildungen, Tabellen, etc. Außerdem ermöglicht und verbessert es die korrekte Trennung von Wörtern. Es hat also mit dem Literaturverzeichnis nur periphär zu tun und sollte unbedingt eingebunden bleiben.

Mit bibgerm bist du allerdings auf der richtigen Spur!
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de