goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Dicker Punkt in die Mitte einer Zeile

 

Udoo
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.10.2017, 22:47     Titel: Dicker Punkt in die Mitte einer Zeile
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich möchte zwischen zwei Wörtern mittig zentriert einen Punkt haben.
Dies funktioniert zwar mit \cdot, aber wenn ich ihn größer mache rutscht er einfach so nach oben und ist nicht mehr mittig.
Weiß jemand wieso und wie man das vermeiden kann? Oder hat jemand eine ganz andere Lösung ohne \cdot?

Hier ein Beispiel:
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{article}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\begin{document}
Dies funktioniert: Wort1 $\cdot$ Wort2

Vergrößerter Punkt nicht: Wort1 \Huge$\cdot$ \normalsize Wort2
\end{document}
 

Vielen Dank
Gruß Udo

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 950
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 09.10.2017, 23:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielleicht hilft Dir Manuels Antwort weiter.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.10.2017, 12:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Es gibt übrigens auch noch \textbullet, das direkt im Textmodus verwendet werden kann:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\begin{document}
\begin{tabular}{@{}l@{ }l@{}}
  Das funktioniert: & Wort1 \textbullet{} Wort2 \\
  Und das auch: & Wort1 {\large\textbullet
} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 {\Large\textbullet} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 {\LARGE\textbullet} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 {\huge\textbullet} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 {\Huge\textbullet} Wort 2
\end{tabular}
\end{document}

Eine bessere Zentrierung bei großen Größen bekommt man eventuell mit etwas \raisebox-Magie hin:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\begin{document}
\begin{tabular}{@{}l@{ }l@{}}
  Das funktioniert: & Wort1 \textbullet{} Wort2 \\
  Und das auch: & Wort1 \raisebox{.25ex
}{\large\raisebox{-.25ex}{\textbullet}} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 \raisebox{.25ex}{\Large\raisebox{-.25ex}{\textbullet}} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 \raisebox{.25ex}{\LARGE\raisebox{-.25ex}{\textbullet}} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 \raisebox{.25ex}{\huge\raisebox{-.25ex}{\textbullet}} Wort 2 \\
  Und das auch: & Wort1 \raisebox{.25ex}{\Huge\raisebox{-.25ex}{\textbullet}} Wort 2 \\
\end{tabular}
\end{document}

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de