goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Stil des Kurzbelegs anpassen

 

anne0701
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.09.2017, 17:11     Titel: Stil des Kurzbelegs anpassen
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich weiß es gibt schon so viele Fragen und Antworten zum Thema "Zitationsstil anpassen", aber ich kann leider nichts finden, das mein Problem löst.
Falls ich etwas übersehen habe, bitte ich schonmal um Entschuldigung Wink
Ich arbeite mit Biber 2.7. Die Quelltexte sind in jabref gespeichert.

Also hier mein Minimalbeispiel:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,ngerman,12pt,DIV=calc,oneside, onecolumn,titlepage=true,captions=tablesignature, abstract=true,liststotoc,bibtotoc,headsepline,onehalfspacing,leqno]{scrartcl}

\usepackage[style=authoryear-comp,sorting=nyt,sortcase=false, url=false, isbn=false,doi=false,clearlang=false,backend=biber,  maxbibnames=10,maxcitenames=2]{biblatex}
\addbibresource{Literatur.bib}
\setlength{\bibitemsep}{0.8\baselineskip}

\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\ al\adddot}}  
% "u.a." zu "et al."


\begin{document}

Dabei ist ein wesentliches Kriterium, dass die Vertriebsstrategie erfüllen muss, die Orientierung an den spezifischen Marktgegebenheiten.\footcite[Vgl.][23]{Homburg2012}

\printbibliography

\end{document}

 


1. Es werden keine Fehler angezeigt, aber trotzdem stehen im PDF in den Fußnoten nur der Key
2. ich muss in die Fußnote auch noch den Titel einbinden. Eine Fußnote soll so aussehen:

Autor: Titel, Jahr, S. 7.


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

anne0701
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.09.2017, 17:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Update:
Fehler 1. hab ich gelöst.
Ich weiß nicht wie aber irgendetwas stimmte mit der jabref-Datei nicht.
Das funktioniert jetzt aber wieder, sodass nur noch der Kurzbeleg angepasst werden muss! Smile

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.09.2017, 17:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Der Stil authoryear-comp eignet sich für dieses Vorhaben meiner Meinung nach nicht so gut, daher nehme ich authoryear als Basis. Dadurch wird der Code etwas weniger kompliziert.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper, ngerman,12pt, DIV=calc, oneside, onecolumn, titlepage=true, captions=tablesignature, abstract=true, liststotoc, bibtotoc, headsepline, onehalfspacing, leqno]{scrartcl}

\usepackage[style=authoryear, sorting=nyt, sortcase=false, url=false, isbn=false, doi=false, clearlang=false, backend=biber, maxbibnames=10, maxcitenames=2]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}
\setlength{\bibitemsep}{0.8\baselineskip}

\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\ al\adddot}}  

\DeclareDelimFormat{nametitledelim}{\addcolon\space}

\newbibmacro*{cite:title}{%
  \printtext[bibhyperref]{%
    \printfield[citetitle]{labeltitle}}}

\DeclareDelimFormat{titleyeardelim}{\addcomma\space}

\renewbibmacro*{cite}{%
  \iffieldundef{shorthand}
    {\ifthenelse{\ifnameundef{labelname}\OR\iffieldundef{labelyear}}
       {\usebibmacro{cite:label}}
       {\printnames{labelname}}%
     \setunit{\printdelim{nametitledelim}}%
     \usebibmacro{cite:title}%
     \setunit{\printdelim{titleyeardelim}}%
     \usebibmacro{cite:labelyear+extrayear}}
    {\usebibmacro{cite:shorthand}}}

\begin{document}
Dabei ist ein wesentliches Kriterium, dass die Vertriebsstrategie erfüllen muss, die Orientierung an den spezifischen Marktgegebenheiten.\footcite[Vgl.][23]{sigfridsson}

\printbibliography
\end{document}


Vielleicht ist es aber schöner, stattdessen authortitle als Basis zu nutzen.
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper, ngerman,12pt, DIV=calc, oneside, onecolumn, titlepage=true, captions=tablesignature, abstract=true, liststotoc, bibtotoc, headsepline, onehalfspacing, leqno]{scrartcl}

\usepackage[style=authortitle, sortcase=false, url=false, isbn=false, doi=false, clearlang=false, backend=biber, maxbibnames=10, maxcitenames=2]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}
\setlength{\bibitemsep}{0.8\baselineskip}

\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\ al\adddot}}  

\DeclareDelimFormat{nametitledelim}{\addcolon\space}
\DeclareDelimFormat{titleyeardelim}{\addcomma\space}

\newbibmacro*{cite:labelyear+extrayear}{%
  \iffieldundef{labelyear}
    {}
    {\printtext[bibhyperref]{\printlabeldateextra
}}}

\renewbibmacro*{cite}{%
  \iffieldundef{shorthand}
    {\ifnameundef{labelname}
       {}
       {\printnames{labelname
}%
        \setunit{\printdelim{nametitledelim}}}%
     \usebibmacro{cite:title}%
     \setunit{\printdelim{titleyeardelim}}%
     \usebibmacro{cite:labelyear+extrayear}}%
    {\usebibmacro{cite:shorthand}}}

\begin{document}
Dabei ist ein wesentliches Kriterium, dass die Vertriebsstrategie erfüllen muss, die Orientierung an den spezifischen Marktgegebenheiten.\footcite[Vgl.][23]{sigfridsson}

\printbibliography
\end{document}

anne0701
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.09.2017, 14:02     Titel: Danke!!
  Antworten mit Zitat      
Hey,

super danke für die schnelle Hilfe! Smile

ich wollte gerne mit dem Stil authoryear-icomp arbeiten, damit Seiten aus derselben Quelle zusammengefasst werden und damit ggf. "ebd." statt der ganzen Quellenangabe in der Fußnote steht...

Aber dafür gibts dann wohl keine einfache Lösung, oder?

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.09.2017, 14:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Möchtest Du nur das "ebd." (ibid) oder auch das Zusammenwerfen (comp) der Quellen? Also "Elk 2008, Elk 2009" -> "Elk 2008,2009" und "Elk 2003a, Elk 2003b" -> "Elk 2003a,b"? Letzteres erscheint mir nicht wirklich sinnvoll, wenn Du noch den Titel dazwischenschreibst.

Seiten werden weder in einem ibid- noch einem comp-Stil anders zusammengefasst als in den normalen Versionen.

Basierend auf authoryear-ibid geht
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper, ngerman,12pt, DIV=calc, oneside, onecolumn, titlepage=true, captions=tablesignature, abstract=true, liststotoc, bibtotoc, headsepline, onehalfspacing, leqno]{scrartcl}

\usepackage[style=authoryear-ibid, sorting=nyt, sortcase=false, url=false, isbn=false, doi=false, clearlang=false, backend=biber, maxbibnames=10, maxcitenames=2]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}
\setlength{\bibitemsep}{0.8\baselineskip}

\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\ al\adddot}}  

\DeclareDelimFormat{nametitledelim}{\addcolon\space}

\newbibmacro*{cite:title}{%
  \printtext[bibhyperref]{%
    \printfield[citetitle]{labeltitle}}}

\DeclareDelimFormat{titleyeardelim}{\addcomma\space}

\renewbibmacro*{cite}{%
  \global\boolfalse{cbx:loccit}%
  \iffieldundef{shorthand}
    {\ifthenelse{\ifciteibid\AND\NOT\iffirstonpage}
       {\usebibmacro{cite:ibid}}
       {\ifthenelse{\ifnameundef{labelname}\OR\iffieldundef{labelyear}}
          {\usebibmacro{cite:label}}
          {\printnames{labelname}}%
        \setunit{\printdelim{nametitledelim}}%
        \usebibmacro{cite:title}%
        \setunit{\printdelim{titleyeardelim}}%
        \usebibmacro{cite:labelyear+extrayear}}}
    {\usebibmacro{cite:shorthand}}}

\begin{document}
Dabei ist ein wesentliches Kriterium, dass die Vertriebsstrategie erfüllen muss, die Orientierung an den spezifischen Marktgegebenheiten.\footcite[Vgl.][380]{sigfridsson}

Dabei ist ein wesentliches Kriterium, dass die Vertriebsstrategie erfüllen muss, die Orientierung an den spezifischen Marktgegebenheiten.\footcite[Vgl.][381]{sigfridsson}

\printbibliography
\end{document}

anne0701
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.09.2017, 15:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

Danke! Es funktioniert genau wie ich wollte!

Ebd. ist ja die deutsche Variante vom lateinische ibid. Also passts! Smile

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de