goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Text plörtzlich verschoben bzw. zentriert

 

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 10:15     Titel: Text plörtzlich verschoben bzw. zentriert
  Antworten mit Zitat      
Hallihallo

Ich habe nach dem Text ein Bild zentriert:

Code • Öffne in Overleaf
\centering \includegraphics[scale=0.25]{_DSC0410}
   \captionof{figure}{Bild}


Danach sollte bei mir ein weiterer Abschnitt kommen (mit section). Das ist noch in Ordnung, doch beim nächsten Unterabschnitt wird mir dieser Text plötzlich auch zentriert (bzw. es ähnelt sogar eher einem Blocksatz: ein Wort am rechten/ein Wort am linken Rand und ein Wort in der Mitte)... Shocked

Code • Öffne in Overleaf
\section{Blablabla}
\subsection{Blabliblabla}


Weshalb? Kann man den Text wieder "normal" anzeigen lassen?

Ich benutze:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper]{report}


Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe! Wink

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 10:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
{\centering Bild }

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 10:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für die rasche Rückmeldung!

Ich habe es nun so gemacht:

Code • Öffne in Overleaf
{\centering \includegraphics[scale=0.25]{_DSC0410}}


Allerdings ist nun das Bild nicht zentriert?

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 956
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 11:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
{\centering \includegraphics[scale=0.25]{_DSC0410}\par}


Quelltextausschnitte müssen zum Testen erst zusammengefügt werden. Ein InfoMinimalbeispiel erspart Helfern diesen Aufwand.

Mein Vorschlag:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper]{report}
\usepackage{caption}
\usepackage{graphicx}

\begin{document}
%\begin{center}
\begin{minipage}{\textwidth}
   \centering
   \includegraphics[scale=0.25]{example-image}
   \captionof{figure}{Beschriftung}
\end{minipage}
%\end{center}
\end{document}


Ohne die minipage-Umgebung könnten Beschriftung und Abbildung auf verschiedenen Seiten stehen. Die center-Umgebung bietet sich für den Abstand vor und nach der Abbildung an, sofern sie die Seite nicht für sich allein hat.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 13:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich empfehle noch ein \noindent vor \begin{minipage}, wenn man die center-Umgebung nicht verwendet.

Noch zur Erklärung, warum plötzlich der ganze Text zentriert wird: Das liegt schlicht daran, dass \centering ein Umschalter ist, der bis zum Ende der aktuellen Gruppe wirksam ist. Eine solche Gruppe wäre beispielsweise {…} aber eben auch (fast) alle LaTeX-Umgebungen wie \begin{minipage}{…}…\end{minipage}.

Dass die \section-Überschrift nicht zentriert wird, liegt wiederum daran, dass sie eventuell explizit linksbündig gesetzt wird. Das hängt aber von der Klasse ab.

Übrigens bietet das Paket Paket auf CTANragged2e u. a. auch einen Umschalter an, um explizit wieder Blocksatz zu aktivieren. Näheres ist der Dokumentationragged2e-Anleitung zu entnehmen.
Verschoben: 05.08.2017, 13:38 Uhr von Johannes_B
Von Literaturverzeichnis nach Text- und Listenformatierung

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 11:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für die grossartige Hilfe!! Very Happy

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 11:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Umschalter ist, der bis zum Ende der aktuellen Gruppe wirksam ist


Noch eine Frage: ab wann wird ein Text alles "neue Gruppe" angeschaut?

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 16:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe oben erklärt, was eine Gruppe ist: »Eine solche Gruppe wäre beispielsweise …«

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 18:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ach so, danke!

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de