goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Unterschiedliche Textformatierung bei gleicher Präämbel

 

Nightlady
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 27.07.17
Wohnort: Ilmenau
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.07.2017, 15:53     Titel: Unterschiedliche Textformatierung bei gleicher Präämbel
  Antworten mit Zitat      
Hallo!

Ich habe ein ungewöhnliches Problem. Ich schreibe sowohl Projekt- als auch Masterarbeit in Latex, ausgehend von der selben Vorlage. Die Präämbel beider Projekte sind gleich, einzige Unterschiede sind die Namen der Kapitel. Trotzdem hat die Projektarbeit eine andere Ausgabeschriftart als die Masterarbeit... woran kann das liegen? Meine Professorin hätte gern die der Projektarbeit für beides.

Längeres Probieren zeigt, dass es am Deckblatt liegt, aber ich finde die entscheidende Stelle nicht...

Es muss irgendwo hier dabei sein, schmeiße ich diesen Teil raus, hab ich was ich möchte:


Code • Öffne in Overleaf


\thispagestyle{empty} ~
{\normalsize\fontfamily{phv}\fontsize{14}{14}\selectfont

%verschiedener irrelevanter Inhalt

{\fontseries{b}\fontsize{24pt}{20} \selectfont%
 \centering{Aufgabenstellung zur Diplomarbeit}}

\vspace{8mm}

\centering{für cand. ing. Willy Werkstoff}

 \hrule
\vspace{5mm}

\textbf{Thema:\\
Die Bartlänge des Urgroßvaters als Messmassstab in der
Phasenidentifikation
}

\begin{itemize}
\item Literaturrecherche
\item Wo ist der Bart des Urgroßvaters
\item Wie ist die Farbe
\item Sind die Barthaare beschichtet?
\item Analyse der Bartwurzel
\item Weitere Vorschläge
\end{itemize}

\vspace{3cm}

Ilmenau, den 1.1.1111

\vfill

Prof. Dr.-Ing. habil. Flott}
 


Kann mir jemand helfen?

Edit: Ok, es sind die ersten Zeilen... Wie kann ich das für die gesamte Arbeit ändern, denn hier die letzte geschweifte Klammer weglassen ist denke ich etwas arg unsauber...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.07.2017, 16:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Heißt das, du willst die ganze Arbeit in Helvetica?
Code • Öffne in Overleaf
\usepackage{helvet}
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}

Allerdings halte ich wenig davon eine ganze Arbeit in Helvetica zu setzen. Serifenlose und ganz besonders die Helvetica haben einfach zu wenig Redundanz.

Nightlady
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 27.07.17
Wohnort: Ilmenau
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.07.2017, 08:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Heißt das, du willst die ganze Arbeit in Helvetica?
Code • Öffne in Overleaf
\usepackage{helvet}
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}

Allerdings halte ich wenig davon eine ganze Arbeit in Helvetica zu setzen. Serifenlose und ganz besonders die Helvetica haben einfach zu wenig Redundanz.


Die Projektarbeit wird in Helvetica gemacht, da wie gesagt meine Proffessorin das gern hätte, mit deinem Hinweis jetzt aber sauber und nicht durch nen Fehler. Masterarbeit überlege ich mir noch mal genau, aber das ist ja dank Latex dann kein großer Eingriff, das zu ändern.

Vielen Dank für deine Hilfe!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de