goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Strichstärke der Unterstriche im Inhaltsverzeichnis

 

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 44
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.07.2017, 12:33     Titel: Strichstärke der Unterstriche im Inhaltsverzeichnis
  Antworten mit Zitat      
Guten Tag,
für das Inhaltsverzeichnis würde ich gerne Unterstriche anstatt Boxen benutzen. Leider werden die Striche immer unterschiedlich dick sobald ich aus der PDF heraus zoome. Weiß Jemand woran das liegen könnte?
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,bibtotocnumbered,listof=totoc,toc=sectionentrywithdots]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{xcolor}
\usepackage{hyperref}
\hypersetup{colorlinks=false,linkbordercolor=red,linkcolor=green,pdfborderstyle={/S/U/W 1}}
\begin{document}
\tableofcontents
\pagebreak
\section{Kapitel }
\subsection{Unterkapitel }
\section{Kapitel }
\subsection{Unterkapitel }
\subsection{Unterkapitel }
\section{Kapitel }
\subsection{Unterkapitel }
\subsection{Unterkapitel }
\section{Kapitel }

\end{document}
 


Danke im Voraus!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Rolli
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 58
Anmeldedatum: 15.02.17
Wohnort: Mittelfranken
Version: MikTeX 2.9 64-bit
     Beitrag Verfasst am: 13.07.2017, 13:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jarrao,

Deine Unterstriche sind alle gleich dick. Zoome mal extrem stark hinein, sodass eine Linie 5 cm dick ist, und miss es mit dem Lineal nach ...

Dass sie am Bildschirm unterschiedlich aussehen und sich ändern, wenn man rein- oder rauszoomt, ist ein sogenannter "Aliaseffekt". Dagegen kannst Du leider nichts "einfaches" tun, damit musst Du leben.

Der Aliaseffekt entsteht dadurch, dass Du eine gewisse Bildschirmauflösung hast, sagen wir mal 1920 horizontale mal 1280 vertikale Pixel.

Wenn nun beim Umrechnen (Rendern, macht der Grafikadapter in Deinem Rechner) beim aktuellen Zoom-Faktor die Linienstärke z.B. 4,7 Pixel ist und die Linie bei Pixel Nr. 712,2 anfangen soll, müsste sie ja bei Pixel Nr. 716,9 aufhören - stimmts? Da es nun aber keine Zehntel-Pixel gibt, wird die Linie vermutlich von Pixel 712 bis 717 angezeigt, ist also 5 Pixel dick.

Eine andere Linie fängt vielleicht bei Pixel Nr. 875,6 an, geht also bis Pixel 880,3. Wenn der Render-Algorithmus daraus dann z.B. 876 bis 880 macht, wäre diese Linie nur 4 Pixel dick.

Genau das ist - stark vereinfacht erklärt - der Alias-Effekt, der Dich hier stört.

Das hat mit LaTEX überhaupt nichts zu tun - Du kannst dasselbe beobachten, wenn Du z.B. eine Excel-Tabelle aufmerksam am Bildschirm betrachtest.

Und da vermutlich die Leute, die Dein Werk am Bildschirm betrachten, alle möglichen Bildschirmauflösungen (640 x 480, 800 x 600, 1280 x 768 usw. usw) und alle möglichen Grafikadaptoren haben (simple im Motherboard integrierte bis hin zu Highend-Gaming-Teilen), und darüber hinaus auch die Monitore sich unterschiedlich verhalten, wird Dein Elaborat auf 10 verschiedenen Rechnern vermutlich auch 10 mal anders aussehen.

Im professionellen CAD-Bereich gibt es (sündhaft teure) Systeme, die solche Aliaseffekte weg rechnen. So etwas haben aber vermutlich die wenigsten Leute auf dem Schreibtisch stehen.

Gruß vom Rolli
_________________

Linux ist ein Betriebssystem.
WinDoof ist ein Zustand!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 44
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.07.2017, 13:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke Rolli !
Du hast vollkommen recht. Ich habe mir das ganze jetzt mal auf verschiedenen Monitoren angesehen und der Effekt tritt bei den anderen viel schwächer auf als auf meinen beiden. Danke für den Hinweis, damit kann ich leben Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de