goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sterne mit Flaggenfarben

 

Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 688
Anmeldedatum: 02.10.12
Wohnort: NRW
Version: MiKTeX, Windows 10, TeXstudio
     Beitrag Verfasst am: 17.06.2017, 23:26     Titel: Sterne mit Flaggenfarben
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte Sterne in Flaggenfarben mit TiKZ erstellen. Ich möchte aber keinen Farbverlauf haben, wie im Minimalbeispiel, sondern scharfe Trennungen der drei Farben (z. B. Deutschland: schwarz oben, rot in der Mitte, gelb unten), und stehe gerade auf dem Schlauch. Wie kann's gehen?
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{minimal}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{shapes,backgrounds}
\newcommand{\tstar}[5]{% inner radius, outer radius, tips, rot angle, options
   \pgfmathsetmacro{\starangle}{360/#3}
   \draw[#5] (#4:#1)
   \foreach \x in {1,...,#3}
   { -- (#4+\x*\starangle-\starangle/2:#2) -- (#4+\x*\starangle:#1)
   
}
   -- cycle;
}

\begin{document}
   \begin{tikzpicture}
   \tstar{2}{4}{5}{-17}{thick,fill, top color=black, bottom color=yellow, middle color=red};
   \end{tikzpicture}
\end{document}


Den Code für den Stern habe ich hierher: https://tex.stackexchange.com/quest.....w-star-in-tikz-background
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2094
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 18.06.2017, 04:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Beispielsweise:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[margin=5pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\newcommand{\tstar}[5]{% inner radius, outer radius, tips, rot angle, options
   \pgfmathsetmacro{\starangle}{360/#3}
   \path[#5]% eventuell path statt draw
  (#4:#1)
   \foreach \x in {1,...,#3}
   { -- (#4+\x*\starangle-\starangle/2:#2) -- (#4+\x*\starangle:#1)
   
}
   -- cycle;
}

\begin{document}
\begin{tikzpicture}
  \tstar{2}{4}{5}{-17}{
    thick,
    %draw,
    path picture={%
      \path(current path bounding box.north west)--(current path bounding box.south east)
        coordinate[pos=0]    (temp1)
        coordinate[pos=.3333](temp2)
        coordinate[pos=.6666](temp3)
        coordinate           (temp4)
      ;
      \fill[black]  (temp1)        rectangle (temp2-|temp4);
      \fill[red]    (temp1|-temp2) rectangle (temp3-|temp4);
      \fill[yellow] (temp1|-temp3) rectangle (temp4);
    }
  }
\end{tikzpicture}
\end{document}




gl_stern.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  gl_stern.png
 Dateigröße:  7.67 KB
 Heruntergeladen:  8 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 798
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 18.06.2017, 07:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Meine virtuelle Wasserwaage empfiehlt eine -18 als viertes Argument von \tstar.

Der Wert, welcher der Option pos zugewiesen wird, darf offenbar auch als Bruch angegeben werden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 688
Anmeldedatum: 02.10.12
Wohnort: NRW
Version: MiKTeX, Windows 10, TeXstudio
     Beitrag Verfasst am: 18.06.2017, 18:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke, Elke, danke Bartman, klappt prima. Hier noch die gedrehte Variante (Beispiel: Rumänien), falls es jemanden interessiert:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[margin=5pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\newcommand{\tstar}[5]{% inner radius, outer radius, tips, rot angle, options
   \pgfmathsetmacro{\starangle}{360/#3}
   \path[#5]% eventuell path statt draw
   (#4:#1)
   \foreach \x in {1,...,#3}
   { -- (#4+\x*\starangle-\starangle/2:#2) -- (#4+\x*\starangle:#1)
   
}
   -- cycle;
}

\begin{document}

   \begin{tikzpicture}
   \tstar{2}{5}{5}{180}{
      thick,
      rotate=90,  
      draw,
      path picture={%
         \path(current path bounding box.north west)--(current path bounding box.south east)
         coordinate[pos=0]    (temp1)
         coordinate[pos=.375](temp2) %Anpassung der Position an der oberen Sternbreite, nicht mathematisch genau 1/3.
         coordinate[pos=.625](temp3)
         coordinate           (temp4)
         ;
         \fill[blue]  (temp1)        rectangle (temp2-|temp4);
         \fill[yellow]    (temp1|-temp2) rectangle (temp3-|temp4);
         \fill[red] (temp1|-temp3) rectangle (temp4);
      }
   }
   \end{tikzpicture}          
\end{document}




flaggenstern-rumkl.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  flaggenstern-rumkl.png
 Dateigröße:  17.74 KB
 Heruntergeladen:  7 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de