goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Nachnamen bei authoryear unterdrücken

 

lukasman
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 08.07.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2017, 17:44     Titel: Nachnamen bei authoryear unterdrücken
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebes Forum,

eine kleine Besonderheit des authoryear-Zitierstils finde ich vom Verhalten etwas komisch, unschön und unnötig. Wenn zwei Quellen mehr als 3 Autoren haben, der erste Autor aber gleich ist, hört authoryear nicht nach dem ersten Autoren auf und schreibt dann "u.a.", sondern schreibt noch zur Unterscheidung den zweiten Autoren auf, obwohl sich die Jahreszahlen unterscheiden. Das macht sich im Schriftbild nicht ganz so schön wie ich finde, weshalb ich fragen wollte, ob die Möglichkeit besteht, diese unnötige Nennung des zweiten Autors zu verhindern.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[]{scrbook}[2015/07/02]

\usepackage{filecontents}
\begin{filecontents}{literatur.bib}    
@book{nachname1:2015,
   Address = {Ort
},
   Author = {Nachname1, Vorname1 and Nachname2, Vorname2 and Nachname3, Vorname3 and Nachname4, Vorname4},
   Title = {Titel},
   Publisher = {Verlag},
   Year = {2015}}
   
@book{nachname1:2013,
   Address = {Ort
},
   Author = {Nachname1, Vorname1 and Nachname5, Vorname5 and Nachname6, Vorname6 and Nachname7, Vorname7},
   Publisher = {Verlag},
   Title = {Titel},
   Year = {2013}}
}
\end{filecontents}

\usepackage[babel, german=quotes]{csquotes}
\usepackage[
   backend=biber,
   style=authoryear,
]{biblatex}

\bibliography{literatur}

%-----------------------------------------------------------------------------

\begin{document}

\textcite{nachname1:2015} und \textcite{nachname1:2013}

\printbibliography
\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2017, 18:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Probier mal Paket auf CTANbiblatex-Option uniquelist=minyear.

lukasman
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 08.07.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2017, 18:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Perfekt! Genau so meinte ich das. Besten Dank!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2017, 18:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hier mal ein kleiner Hinweis, wie ich das gefunden habe. Ich bin davon ausgegangen, dass Paket auf CTANbiblatex dafür eine Einstellung hat. Also habe ich in der Dokumentationbiblatex-Anleitung nach authoryear gesucht. Dabei habe ich festgestellt, dass bei diversen authoryear-Stilen die Optionen uniquename=true und uniquelist=true gesetzt werden. Beides klang irgendwie vielversprechend. Also habe ich die beiden Optionen in der Anleitung nachgelesen und bin dabei auf uniquelist=minyear mit Erklärung und Beispiel gestoßen. Sah für mich gut aus → ausprobieren. Hat nur ein paar Minuten gedauert.

Verstehe das nicht falsch: Ich werfe niemandem vor, dass er das nicht gefunden hat. Ich wollte nur mal erklären, wie ich vorgegangen bin, weil andere vielleicht daraus lernen können. Die Methode ist auch keine Erfolgsgarantie.

Achja: Ich habe den Status mal auf beantwortet geändert.

lukasman
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 08.07.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2017, 18:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke auf jeden Fall für den Hinweis. Bei sowas lerne ich auch gerne dazu und ich war vorab natürlich in den Dokumentationen von authoryear und biblatex, aber gefunden hab ich da trotzdem nichts. Die Option uniquelist hätte ich für mich auch vom Namen her in keiner Weise mit meinem Problem in Verbindung gebracht. Aber unter anderem für sowas gibt es ja auch diese Foren.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de