goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Probleme bei Auflistung

 

Nero932
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 26.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 19:25     Titel: Probleme bei Auflistung
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich musste einen Steckbrief zu einem Thema in Biologie verfassen und habe Probleme bzgl. der Platzierung gewisser Unterpunkte.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{float}
\usepackage{hyperref} %immer als letztes Paket!!


\setkomafont{section}{\LARGE}



\newcommand{\latinname}[1]{\emph{#1}}

\begin{document}
\section*{$\textbf{\underline{Komoren-Quastenflosser (lat. Latimeria chalumnae)}}$}
     
\begin{labeling}[:]{Herkunft}
   \item [Vorfahren] Vorfahren des Komoren-Quastenflossers sind die $\textbf{Coelacanthiformes}$  
     
   \item [Größe] Bei der Geburt ca. 35cm , max. 2,00m
     
   \item [Erdzeitalter] von Devon (ca.400 Mio jahren) bis Oberkreide (ca.70 mio jahren)
     
   \item [Verbreitung] \begin{itemize}
                     \item Komoren-Quastenflossser (Indischer Ozean)
                     \item Manado-Quastenflosser(Indonesichder Ozean)
                  \end{itemize}
   \item [Lebensraum] Meere in 150-400 Meter Tiefe
     
   \item[Körperbau] \begin{itemize}
                   \item Fleisch- oder Muskelflosser( Brust- und Bauchflossen sind verknöchert & muskulös)
                   \item präzises lenken durch Rücken- und Afterflosse
                   \item mit Fett gefülltes blasenartiges Organ am Darm als Lunge verwendbar
               \end{itemize}

   \item[Besonderheiten] \begin{itemize}
      \item Galt als ausgestorben bis  Marjorie Courtenay-Latimer 1939 ein Exemplar im Indischen Ozean entdeckte
      \item Wird wegen beinartigen Brust- und Bauchflossen als Übergangsform vom Fisch zur Amphibie bezeichnet
   \end{itemize}
     

\end{labeling}
   
 
 
\end{document}
%


Bei den Punkten Verbreitung, Körperbau und Besonderheiten liegen die schwarzen Punkte nicht genau übereinander. Außerdem sollen die Doppelpunkte direkt nach Oberpunkten stehen (klappt soweit bei allen, außer bei dem Punkt: Größe) und die dazugehörigen Informationen sollen alle an der gleichen Stelle beginnen (.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 899
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 20:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Meine Änderungsvorschläge zu Deinem Beispiel:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{siunitx}
\usepackage{ulem}
\usepackage{hyperref} % (fast) immer als letztes Paket!!

\sisetup{locale=DE}

\newcommand\sectionuline{% Quelle: http://tex.stackexchange.com/questions/256631
   \bgroup\markoverwith{\rule[-0.7ex]{2pt}{0.4pt}}%
   \ULon%
}

\setkomafont{section}{\LARGE\sectionuline}

\newcommand{\latinname}[1]{\emph{#1}}

\begin{document}
\section*{Komoren-Quastenflosser (lat. Latimeria chalumnae)}
\begin{labeling}{Besonderheiten:}
   \item [Vorfahren:] Vorfahren des Komoren-Quastenflossers sind die \textbf{Coelacanthiformes}  
     
   \item [Größe:] Bei der Geburt ca. \SI{35}{\cm}, max. \SI{2,00}{\m}
     
   \item [Erdzeitalter:] von Devon (ca. 400 Mio Jahren) bis Oberkreide (ca. 70 Mio Jahren)
     
   \item [Verbreitung:] \begin{itemize}
                     \item Komoren-Quastenflossser (Indischer Ozean)
                     \item Manado-Quastenflosser (Indonesichder Ozean)
                  \end{itemize}
   \item [Lebensraum:] Meere in 150--400 Meter Tiefe
     
   \item[Körperbau:] \begin{itemize}
                   \item Fleisch- oder Muskelflosser (Brust- und Bauchflossen sind verknöchert und muskulös)
                   \item präzises lenken durch Rücken- und Afterflosse
                   \item mit Fett gefülltes blasenartiges Organ am Darm als Lunge verwendbar
               \end{itemize}

   \item[Besonderheiten:] \begin{itemize}
      \item Galt als ausgestorben bis  Marjorie Courtenay-Latimer 1939 ein Exemplar im Indischen Ozean entdeckte
      \item Wird wegen beinartigen Brust- und Bauchflossen als Übergangsform vom Fisch zur Amphibie bezeichnet
   \end{itemize}
\end{labeling}
\end{document}


Zuletzt bearbeitet von Bartman am 26.03.2017, 22:24, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Nero932
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 26.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 21:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Perfekt, vielen Dank!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Nero932
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 26.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 21:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe jedoch nicht wirklich verstanden was du genau gemacht hast, um die von mir beschriebenen Problem zu beheben.

Könntest du die entscheidenden Stellen in deinem Code bitte Kommentieren?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 899
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 21:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da ich keine Möglichkeit sehe, das Trennzeichen für alle Listenelemente der labeling-Umgebung nach dem Stichwort einzufügen, habe ich es vor Ort ergänzt. Das vorgeschriebene Argument der labeling-Umgebung erwartet laut den Seiten 125 und 126 der aktuellen Anleitung von KOMA-Script das längste Schlüsselwort. Dieses habe ich um ein Leerzeichen erweitert, damit die Anordnung der Listenelemente der itemize-Umgebungen gleichmäßig bleibt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2155
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 22:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie Bartman schon gesagt hat, musst Du wirklich das längste Stichwort angeben. Bei ihm ist das Besonderheiten:, also mit Doppelpunkt am Ende, da diese bei den einzelnen Stichworten angegeben sind.

Die Doppelpunkte lassen sich aber auch als Trennzeichen im optionalen Argument angeben: \begin{labeling}[:\hfill]{Besonderheiten}

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}

\begin{document}
\begin{labeling}[:\hfill]{Besonderheiten}
  \item [Vorfahren] Vorfahren des Komoren-Quastenflossers sind die $\textbf{Coelacanthiformes}$  
  \item [Größe] Bei der Geburt ca. 35cm , max. 2,00m
  \item [Erdzeitalter] von Devon (ca.400 Mio jahren) bis Oberkreide (ca.70 mio jahren)
  \item [Verbreitung]
    \begin{itemize}
      \item Komoren-Quastenflossser (Indischer Ozean)
      \item Manado-Quastenflosser(Indonesichder Ozean)
    \end{itemize}
  \item [Lebensraum] Meere in 150-400 Meter Tiefe
  \item[Körperbau]
    \begin{itemize}
      \item Fleisch- oder Muskelflosser( Brust- und Bauchflossen sind verknöchert \& muskulös)
      \item präzises lenken durch Rücken- und Afterflosse
      \item mit Fett gefülltes blasenartiges Organ am Darm als Lunge verwendbar
    \end{itemize}
  \item[Besonderheiten]
    \begin{itemize}
      \item Galt als ausgestorben bis  Marjorie Courtenay-Latimer 1939 ein Exemplar im Indischen Ozean entdeckte
      \item Wird wegen beinartigen Brust- und Bauchflossen als Übergangsform vom Fisch zur Amphibie bezeichnet
    \end{itemize}
\end{labeling}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 899
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2017, 22:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe das Leerzeichen in meinen Beispiel durch den Doppelpunkt ersetzt.

Danke an esdd.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de