goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Wie stelle ich tabularx Tabellen im Querformat dar?

 

dani_boy123
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 14.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:01     Titel: Wie stelle ich tabularx Tabellen im Querformat dar?
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Latex - Experten,

ich bin gerade dabei den Anhang meiner Master-Arbeit zu erstellen und habe dabei mit Tabellen im Querformat ein Problem. Ich würde gerne eine Tabelle (tabularx) im Querformat erstellen und die Überschrift auf der selben Seite haben. Die Überschrift soll dabei im Hochformat angezeigt werden. Wenn ich eine Tabelle über "sidewaystable" im Querformat einfüge, dann ist die Tabelle und die zugehörige Überschrift "section" jedoch nicht auf der selben Seite. Bei dieser Lösung wird die Überschrift auf einer Seite angezeigt und die Tabelle im Querformat auf der nächsten. Siehe nachfolgendes Beispiel:

Code • Öffne in Overleaf


\documentclass[12pt,twoside,listof=totoc,bibliography=totoc, captions=tablebelow]{scrreprt}
%---------------Packages----------------------------

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\graphicspath{{img/}}
\usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
\usepackage{acronym}
\usepackage{multirow}
\usepackage{hyperref}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{ltablex}
\usepackage[square,sort,comma,numbers]{natbib}
\usepackage{pdflscape}
\usepackage{rotating}
\usepackage{hvfloat}
\usepackage{adjustbox}
\usepackage{collectbox}
\usepackage[vlines]{tabularht}


\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}} % linksbündig mit Breitenangabe
\newcolumntype{C}[1]{>{\centering\arraybackslash}p{#1}} % zentriert mit Breitenangabe
\newcolumntype{R}[1]{>{\raggedleft\arraybackslash}p{#1}} % rechtsbündig mit Breitenangabe



\begin{document}
\appendix
\section{Auswertung}  
\begin{sidewaystable}
   
   
    \begin{tabularx}{\columnwidth}{L{3cm}X}
       \toprule
       \multicolumn{2}{c}{Produktionsbetriebe} \\
       \midrule
       \textbf{Schnittstellen} & \textbf{Anforderungen}\\
       \midrule
       \textbf{Test1} & Test \\
       
       \textbf{Test1} & Test \\
       \bottomrule
       \caption{Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
       \label{tab:Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
    \end{tabularx}
 
 \end{sidewaystable}

\end{document}  



Um dieses Problem zu umgehen wollte ich über rotatebox die Tabelle um 90 Grad drehen. Dies führt aber zu unzähligen Fehlermeldungen. Ich könnte mir vorstellen das tabularx und rotatebox nicht kompatibel zueinander sind.
Nachfolgend das nicht lauffähige Beispiel.


Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,twoside,listof=totoc,bibliography=totoc, captions=tablebelow]{scrreprt}
%---------------Packages----------------------------

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\graphicspath{{img/}}
\usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
\usepackage{acronym}
\usepackage{multirow}
\usepackage{hyperref}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{ltablex}
\usepackage[square,sort,comma,numbers]{natbib}
\usepackage{pdflscape}
\usepackage{rotating}
\usepackage{hvfloat}
\usepackage{adjustbox}
\usepackage{collectbox}
\usepackage[vlines]{tabularht}


\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}} % linksbündig mit Breitenangabe
\newcolumntype{C}[1]{>{\centering\arraybackslash}p{#1}} % zentriert mit Breitenangabe
\newcolumntype{R}[1]{>{\raggedleft\arraybackslash}p{#1}} % rechtsbündig mit Breitenangabe



\begin{document}
\appendix
\section{Auswertung}  

\rotatebox{90}{
   
   
    \begin{tabularx
}{\columnwidth}{L{3cm}X}
       \toprule
       \multicolumn{2}{c}{Produktionsbetriebe} \\
       \midrule
       \textbf{Schnittstellen} & \textbf{Anforderungen}\\
       \midrule
       \textbf{Test1} & Test \\
       
       \textbf{Test1} & Test \\
       \bottomrule
       \caption{Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
       \label{tab:Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
    \end{tabularx}
 
}

\end{document}  


Gibt es eine Möglichkeit tabularx Tabellen im Querformat, gemeinsam mit der Überschrift (section) im Hochformat auf einer Seite darzustellen?

Vielen lieben Dank im Voraus

Güße

Dani
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
\rotatebox ist eine horizontale Box wie \mbox. Absätze sind darin nicht möglich. Also schon einmal die ganzen Leerzeilen weglassen! Mehrseitige Tabellen innerhalb \rotatebox sind natürlich auch nicht möglich. tabularx von Paket auf CTANltablex ist aber eine mehrseitige Tabelle (auch wenn sie kleiner ist). Also entweder Paket auf CTANtabularx statt Paket auf CTANltablex verwenden oder mit einer Paket auf CTANminipage in eine vertikale Box einpacken. Seitenumbrüche sind dabei natürlich nicht möglich:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,twoside,listof=totoc,bibliography=totoc, captions=tablebelow]{scrreprt}
%---------------Packages----------------------------

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{ltablex}

\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}} % linksbündig mit Breitenangabe
\newcolumntype{C}[1]{>{\centering\arraybackslash}p{#1}} % zentriert mit Breitenangabe
\newcolumntype{R}[1]{>{\raggedleft\arraybackslash}p{#1}} % rechtsbündig mit Breitenangabe

\begin{document}
\appendix
\chapter{Auswertung}  

\rotatebox{90}{%
  \begin{minipage}{.8\textheight}
    \begin{tabularx}{\columnwidth}{L{3cm}X}
       \toprule
       \multicolumn{2}{c}{Produktionsbetriebe} \\
       \midrule
       \textbf{Schnittstellen} & \textbf{Anforderungen}\\
       \midrule
       \textbf{Test1} & Test \\
       
       \textbf{Test1} & Test \\
       \bottomrule
       \caption{Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
       \label{tab:Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
    \end{tabularx}%
  \end{minipage}
}

\end{document}

Es sei darauf hingewiesen, dass in dem Beispiel die Verwendung von tabularx von Paket auf CTANltablex nicht viel bringt.

Hier noch mit Paket auf CTANtabularx statt Paket auf CTANltablex:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,twoside,listof=totoc,bibliography=totoc, captions=tablebelow]{scrreprt}
%---------------Packages----------------------------

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{tabularx}

\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}} % linksbündig mit Breitenangabe
\newcolumntype{C}[1]{>{\centering\arraybackslash}p{#1}} % zentriert mit Breitenangabe
\newcolumntype{R}[1]{>{\raggedleft\arraybackslash}p{#1}} % rechtsbündig mit Breitenangabe

\begin{document}
\appendix
\chapter{Auswertung}  

\rotatebox{90}{%
  \begin{minipage}{.8\textheight}
    \begin{tabularx}{\columnwidth}{L{3cm}X}
       \toprule
       \multicolumn{2}{c}{Produktionsbetriebe} \\
       \midrule
       \textbf{Schnittstellen} & \textbf{Anforderungen}\\
       \midrule
       \textbf{Test1} & Test \\
       
       \textbf{Test1} & Test \\
       \bottomrule
     \end{tabularx}
     \captionof{table}{Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
     \label{tab:Anforderungen an einen Produktionsbetrieb}
  \end{minipage}
}

\end{document}

dani_boy123
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 14.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Gast,

vielen Dank für die Erklärung klappt super!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de