goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Hilfe*Tabellen-Nummerierung an Kapitel orientieren!tabular*?

 

Sysopati
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 15
Anmeldedatum: 24.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 00:11     Titel: Hilfe*Tabellen-Nummerierung an Kapitel orientieren!tabular*?
  Antworten mit Zitat      
Hallo ihr!
Ich bräuchte unbedingt mal Eure Hilfe! Ich habe es total übersehen, das so wie ich hier im Code geschrieben, die Tabellen in einem durch nummeriert werden also, Tabelle1, Tabelle 2,... , egal in welchem Kapitel oder Unterkapitel sie sich befindet.
Ich brauche allerdings folgende Bezeichnung:
Einleitungskapitel:TabelleJahr -> Tabelle 1.1
subsection Teil A: Tabelle_Januar -> 1.1.1
Tabelle_Februar -> 1.1.2
subsection TeilB: Tabelle_März -> 1.1.2
Könnt ihr mir da bitte helfen? Ich kriege es mit tabular* einfach nicht hin und hoffe ich muss nicht noch kurzfristig eine andere Formatierung wählen.

DANKE!!!!



Code • Öffne in Overleaf


\documentclass[a4paper,11pt]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc} %f�r umlaute utf8 anstatt latin

\usepackage{graphicx}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{microtype}
%\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{chngcntr}
\usepackage{amsmath, amssymb,amsfonts}
\usepackage{longtable}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{acronym}
\usepackage{nomencl}
\usepackage{chngcntr}
 
\usepackage[paper=a4paper,left=30mm,right=25mm,top=25mm,bottom=20mm]{geometry}
\counterwithin{figure}{section}
\numberwithin{equation}{section}
\begin{document}
\section{Einleitung}

\section{Hauptteil}
\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:TabelleJahr}
    \end{tabular*}
     \caption{AnnahmenJahr}
 \end{table}

\subsection{Teil A}
\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_Januar}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen_Januar}
 \end{table}

\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_Februar}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen_Februar}
 \end{table}
\subsection{Teil B}

\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_März}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen_März}
\subsection{Teil A}

\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 09:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Als erstes solltest Du wissen, dass es Unfug ist, in den Titel einer Frage "Hilfe" zu schreiben. Jeder, der hier eine Frage stellt, sucht Hilfe und meist ganz dringend! Solche Hilferufe schrecken dagegen eher ab.

Besser wäre es, wenn Du Deine Beispiele testen würdest. Damit sie nicht ein halbes Dutzend Fehler produzieren, die mit dem Problem gar nichts zu tun haben! Funktionierende Beispiele motivieren Helfer eher.

Dann solltest Du alle nicht benötigten Pakete weglassen und natürlich solltest Du auch in Deinem echten Dokument Pakete besser nicht doppelt laden.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,11pt]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc} %f�r umlaute utf8 anstatt latin

\usepackage{microtype}
%\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{chngcntr}
\usepackage{amsmath, amssymb,amsfonts}
 
\usepackage[paper=a4paper,left=30mm,right=25mm,top=25mm,bottom=20mm]{geometry}
\counterwithin{figure}{section}
\numberwithin{equation}{section}

\counterwithin*{table}{section}
\counterwithin*{table}{subsection}
\renewcommand*{\thetable}{\ifnum\value{subsection}>0\relax\thesubsection\else\thesection\fi.\arabic{table}}

\begin{document}
\section{Einleitung}

\section{Hauptteil}
\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:TabelleJahr}
    \end{tabular*}
     \caption{AnnahmenJahr}
 \end{table}

\subsection{Teil A}
\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_Januar}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen Januar}
 \end{table}

\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_Februar}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen Februar}
 \end{table}
\subsection{Teil B}

\begin{table}
     \begin{tabular*}{\textwidth}{l@{\extracolsep\fill}rr}
\hline
  Variable & Wert & Einheit \\ \hline
 \hline
\label{tab:Tabelle_Maerz}
    \end{tabular*}
     \caption{Annahmen März}
\end{table}
\subsection{Teil A}

\end{document}


BTW: tabular* ist für die ganze Sache nebensächlich. Nummeriert werden table.

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4774
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 09:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Aus Interesse, wie lange hast du google bemüht um eine Lösung zu finden?

http://texwelt.de/wissen/fragen/243.....erieren-statt-fortlaufend

Bei einer Klasse mit Kapiteln wäre diese Nummerierung schon voreingestellt.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 11:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Johannes_B hat Folgendes geschrieben:
Bei einer Klasse mit Kapiteln wäre diese Nummerierung schon voreingestellt.

Nicht ganz. Er will ja 1.1 oder 1.1.1 je nachdem, auf welcher Gliederungsebene die Tabelle steht.

Mich stört auch nicht, dass der Fragesteller nicht mit Google zum Ziel gekommen ist (wer nicht weiß, welche Trefferseiten zuverlässig sind und welche nicht, holt sich bei Google oftmals sehr schlechte LaTeX-Tipps). Mich stört, dass das Beispiel nicht lauffähig war.

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4774
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 11:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe ich dann auch gemerkt. Aber dieses Schema finde ich auch etwas merkwurdig.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de