goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Counter mit label und ref ausstatten

 

Zephis
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 1
Anmeldedatum: 22.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.01.2017, 19:32     Titel: Counter mit label und ref ausstatten
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

Ich will für meine Mathe-Bachelorarbeit einen Counter benutzen, um meine Definitionen. Lemmas etc durchzunummerieren.
Das soll dann in etwa so aussehen:

1. Grundlagen
Definition 1.1. blabla
Lemma 1.2. blabla

2. Resultate
Theorem 2.1. bla
Korollar 2.2.

(dabei sind "Grundlagen" und "Resultate" zwei sections)

Mein Ansatz ist folgender.

\newcounter{counter}[section]
\newcommand{\counter}{\refstepcounter{counter} \arabic{section}.\arabic{counter} }


Das klappt auch so wie ich mir das vorstelle, aber ich schaffe es nicht auf die einzelnen Lemmas etc. zu verweisen.
Ich hätte am liebsten einen Befehl der mir mit \ref{} oder so
die Nummer der Section und dann die des Lemmas ausspuckt

Liebe Grüße
Zephis
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4864
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.01.2017, 19:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich weiß nicht was du genau machst, aber du musst alles was du referenzieren willst, mit einem Label ausstatten. Das ist der Sticker auf dem Paket (Gleichung), welches der Postmann abscannt.

Die wirkliche Nummer, ist das, was du mit ref erhältst. Das ist, was der Postmann und auch du über dieses Tracking-Dingsbums siehst.

Also: label und ref.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.01.2017, 20:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hüstel, wenn man Lemma etc. als theorem-Umgebung definiert (entweder mit den Mitteln, die LaTeX selbst bietet oder vorzugsweise mit einem der vielen Pakete für Mathematische Theoreme), dann muss man sich normalerweise nicht selbst um die Definition eines referenzierbaren Zählers kümmern.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de