goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 83531
Top-Poster: Johannes_B (4674)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer timroh.

Partner:


goLaTeX.de wird gefördert durch DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Darstellung Inhaltsverzeichnis auf zwei Seiten kaputt

 

latex_masterarbeit
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 10.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 12:43     Titel: Darstellung Inhaltsverzeichnis auf zwei Seiten kaputt
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich verzweifel gerade an meinem Inhaltsverzeichnis meiner Masterarbeit. Und zwar haben die Kapitel bisher auf eine Seite des Inhaltsverzeichnisses gepasst und alles wurde korrekt dargestellt. Jetzt ist jedoch ein Kapitel hinzugekommen, so dass das Inhaltsverzeichnis auf Seiten dargestellt wird und schon ist mein Layout kaputt.

Kaputt heißt in dem Fall, dass oben im Kopfbereich des Inhaltsverzeichnis nicht mehr eine Linie angezeigt wird, worüber der Kapitelname (in dem Fall Inhaltsverzeichnis) korrekt dargestellt. Auf der ersten Seite des Inhaltsverzeichnis wird jetzt im Kopfbereich die Beschriftung "Inhaltsverzeichnis" zentral angezeigt anstatt linksbündig, die römische Seitennummerierung wird icht mehr angezeigt und die Linie fehtl.

Auf der zweiten Seite des Inhaltsverzeichnisses ist jedoch alles korrekt, außer das dort die römische Nummerierung mit 1 statt 2 beginnt.

Habe die richtige und falsche Darstellung mal als Bild hochgeladen.

Ich habe jetzt ma in der config-Datei geguckt und glaube es müsste der Ausschnitt sein:

Code • Öffne in Overleaf

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%%                                 Kopf und Fusszeilen %%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
\usepackage[automark]{scrpage2}            % Kopf und Fusszeilen-Layout
\renewcommand{\chapterpagestyle}{scrheadings} % Auch Chapters mit Kopfzeile
\renewcommand{\headfont}{\normalfont\sffamily\itshape}    % Kolumnentitel serifenlos
\renewcommand{\pnumfont}{\normalfont\sffamily}    % Seitennummern serifenlos
\pagestyle{scrheadings}
\addtolength{\headheight}{.8cm} %Abstand zu text
\addtolength{\textheight}{-0.8cm}

\ihead[]{
\AddToShipoutPicture*{\HeaderPic
}
}

%Logo oben über der Linie
%\ohead[]{\includegraphics[width=24mm]{image/vawiheaderlogo.png}}
 


Bevor ich folgende Stelle im Code
Code • Öffne in Overleaf

%\ohead[]{\includegraphics[width=24mm]{image/vawiheaderlogo.png}}
 

nicht auskommentiert hatte, wurde der Pfad image/... im Header der ersten Seite angezeigt.

Und der folgende Code wird in meiner Hauptsteuerungsdatei aufgerufen. Der falsche Kopfbereich wird jetzt auch auf der Seite des Sperrvermerks angezeigt.

Code • Öffne in Overleaf

% -- Titelseite einbinden
\input{setup/titelseite}


%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%



% -- Sperrvermerk
\input{setup/sperrvermerk}

% -- Römische Seiternumerierung der Verzeichnisse
\pagenumbering{Roman}




% -- Inhaltsverzeichnis
\pdfbookmark[3]{\contentsname}{toc}


\tableofcontents

% -- Römische Seiternumerierung der Verzeichnisse
\pagenumbering{Roman}


%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%


% -- Seitenlayout (Kopf- & Fusszeilen)
\pagestyle{scrheadings}

\clearscrheadfoot
\automark[chapter]{section}
\ohead{\pagemark}
\ihead{\headmark}
\setheadsepline[\textwidth+20pt]{0.5pt}


% -- Das Abbildungsverzeichnis ist optional. Loeschen Sie dieses Verzeichnis, wenn
% -- keine Bilder in Ihrer Arbeit vorhanden sind.
\listoffigures
\addcontentsline{toc}{chapter}{\listfigurename}
\newpage
 


Ich hoffe, ihr könnt mir hierbei weiterhelfen.

Danke und Gruß

Nachtrag: Ich habe gerade festgestellt, dass es nicht nur am Inhaltsverzeichnis liegt, denn wenn dieses eine Seite lang ist, wird dies korrekt dargestellt jedoch die Seite davor - der Sperrvermerkt - falsch.

richtig.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  richtig.PNG
 Dateigröße:  1.61 KB
 Heruntergeladen:  21 mal
falsch.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  falsch.PNG
 Dateigröße:  7.77 KB
 Heruntergeladen:  17 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 13:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Entweder du liest in den wichtigen Hinweisen nach, was notwendig ist, damit wir ein Problem nachvollziehen und somit konkret helfen können, oder du überlegst dir einmal selbst, was du alles dazu bräuchtest.

Ansonsten: Lies mal in der KOMA-Script-Anleitung nach, was es mit dem Seitenstil bei Kapitelanfangsseiten, dem optionalen Argument von \ihead und Optionen wie headsepline und plainheadsepline auf sich hat. Lerne dabei auch, dass Dokumentationscrpage2 veraltet ist und durch Paket auf CTANscrlayer-scrpage ersetzt werden sollte. Schau dir auch gleich noch \addchap an.

latex_masterarbeit
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 10.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 13:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Entweder du liest in den wichtigen Hinweisen nach, was notwendig ist, damit wir ein Problem nachvollziehen und somit konkret helfen können, oder du überlegst dir einmal selbst, was du alles dazu bräuchtest.

Ansonsten: Lies mal in der KOMA-Script-Anleitung nach, was es mit dem Seitenstil bei Kapitelanfangsseiten, dem optionalen Argument von \ihead und Optionen wie headsepline und plainheadsepline auf sich hat. Lerne dabei auch, dass Dokumentationscrpage2 veraltet ist und durch Paket auf CTANscrlayer-scrpage ersetzt werden sollte. Schau dir auch gleich noch \addchap an.

Zum ersten Teil, genau das habe ich probiert. Doch leider ist meine (von der Uni vorgegebene) config-Datei 320 Zeilen lang. Und deswegen habe ich daraus den Teil rauskopiert, an dem meiner Meinung nach der Fehler liegen müsste.

Die von dir genannten Argumente werde ich mal nachschlagen.

Zudem würde ich gerne bei "scrpage2" bleiben, da dies von meiner Uni vorgegeben ist. Oder bekomme ich damit nicht das Problem gelöst?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 13:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
latex_masterarbeit hat Folgendes geschrieben:
Zum ersten Teil, genau das habe ich probiert.

Dann ist der Versuch aber in den Anfängen stecken geblieben. Denn du hast eben kein von dir selbst getestetes InfoMinimalbeispiel angegeben, sondern nur einige unzureichende, unvollständige Teile deines Codes. Du kannst ja mal auf einen der Online-Editor-Links klicken, dann siehst du, wie sinnvoll das war. In der verlinkten Anleitung steht, wie man es richtig macht.

latex_masterarbeit hat Folgendes geschrieben:
Zudem würde ich gerne bei "scrpage2" bleiben, da dies von meiner Uni vorgegeben ist. Oder bekomme ich damit nicht das Problem gelöst?

Dann sag der Uni, dass sie veralteten Kram vorgibt! Wie über den angegebenen Link zu erfahren ist, ist das Paket veraltet. Es gibt keinen Support mehr dafür und es davon auszugehen, dass es wie schon sein Vorgänger scrpage irgendwann aus KOMA-Script und aus den TeX-Distributionen verschwinden wird.

Wenn die Uni will, dass du deren Vorlage verwendest, dann sollen sie gefälligst auch einen vernünftigen Support dafür bieten und dir erklären, wie du dein Problem gelöst bekommst. Irgendwelchen veralteten Kram vorzugeben und uns den Support aufzuhalsen wäre schäbig!

latex_masterarbeit
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 10.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 13:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe mir die von dir genannten Argumente wie ihead zur Darstellung der Kopfzeile innen in der Mitte angeguckt. Verstehe dadurch jedoch noch nicht, wo mein Problem liegt.

Um ein Minimalbeispiel zu erstellen müsste ich somit die ganzen 320 Zeilen der config-Datei durchgehen und prüfen was davon für was ist? Könnt ihr mir nicht vielleicht einen Tipp geben?

Als BWLerin bin ich schon froh, dass ich schon so viel mit Latex hinbekommen habe. Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 14:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du ein Problem mit dem Sperrvermerk hast und wir nicht wissen, wie dieser erzeugt wird, wie sollen wir dann wissen, wo genau das Problem ist? Es liegt vermutlich irgendwo bei der Verwendung der genannten Befehle und Optionen. Mehr kann ich ohne InfoMinimalbeispiel (beachte den Link und die dortige Anleitung!) nicht sagen.

Doch, eines kann ich noch sagen: Die Vorlage ist fehlerhaft. Beispielsweise wird die letzte Seite des Abbildungsverzeichnisses ins Inhaltsverzeichnis eingetragen statt der ersten Seite.

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3304
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 18:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
latex_masterarbeit hat Folgendes geschrieben:

Um ein Minimalbeispiel zu erstellen müsste ich somit die ganzen 320 Zeilen der config-Datei durchgehen und prüfen was davon für was ist? Könnt ihr mir nicht vielleicht einen Tipp geben?



Irgendjemand der sich auskennt, wird diese 320 Zeilen (und auch dein Hauptdokument) durchgehen müssen, denn an deinen paar Schnipsel kann man schon sehen, dass alles mögliche falsch ist. Zweimal \pagenumbering{Roman} ist Unsinn. Diverse Definitionen stehen an den falschen Stellen (und wirken sich dadurch auf die falschen Seiten aus).

Beschwere dich bei deiner Uni. Wenn sie eine Vorlage vorgeben, müssen sie auch für Support sorgen.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de