goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Probleme nach Windows 10 und TeXstudio Update

 

daniel.85
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 28.06.16
Wohnort: Bremen
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2016, 17:54     Titel: Probleme nach Windows 10 und TeXstudio Update
  Antworten mit Zitat      
Ich habe mich von den ständigen Windows Meldungen hinreißen lassen von Windows 7 auf Windows 10 zu wechseln.

Beim ersten Start von TeXstudio nach diesem "Upgrade" wurde ich darauf hingewiesen, dass eine neue Version verfügbar ist. Als habe ich auch gleich noch TeXstudio 2.11.0 installiert. Somit ist für mich unklar auf welches Update die folgenden Probleme zurückzuführen sind.

1. Dokument:
Dann habe ich ein paar Dinge an einem Artikel geändert und ohne Probleme neu kompiliert. Als ich aber ein neues Zitat mit \cite{} eingefügt habe ließ ließ sich das Dokument nicht mehr erstellen. Nach der Meldung pdflatex.exe sei gestartet worden passiert nichts mehr. Die log Datei wird ebenfalls nicht mehr weiter beschrieben. Ich verwende für dieses Projekt \documentclass[letterpaper, 10 pt, journal]{IEEEtran}.
Hier wurde die Bibliographie wie folgt definiert:
Code • Öffne in Overleaf

% Stil der Zitate und der Bibliographie
\usepackage[backend=bibtex, style=numeric-comp]{biblatex}
% Bibliographie laden
\addbibresource{DISS.bib}
%Reihenfolge wie im Text
\ExecuteBibliographyOptions{sorting=none}
%links weglassen
\ExecuteBibliographyOptions{%
   isbn=false, url=false, doi=false, eprint=false,%
}
%Vornamen abkürzen
\ExecuteBibliographyOptions{%
   firstinits=true,
}
%Nachname zuerst, dann Vorname
\DeclareNameAlias{sortname}{last-first}
\DeclareNameAlias{default}{last-first}
 

später dann mit \printbibliography eingebunden.


Kurzerhand MiKTeX, ghostscript und TeXstudio deinstalliert und komplett neu installiert (basic-miktex-2.9.6022 (32bit version), gs919w64, texstudio-2.11.0-win-qt5.5.1). Leider keine Besserung, gleiches Fehlerbild.


2. Dokument:
Also habe ich ein anderes LaTeX Projekt geöffnet. Auch hier zunächst keine Probleme beim Kompilieren, dann ein neues Zitat eingefügt und immerhin eine Fehlermeldung erhalten:
Code • Öffne in Overleaf

Package inputenc Error: Keyboard character used is undefined(inputenc) in inputencoding `latin1'. \include{Vorspann/_Literaturverzeichnis}
... gefolgt von diversen Warnings...
 

Um sicherzugehen, dass es nicht an dem neu hinzugefügten Eintrag liegt, habe ich das neue \cite{} wieder entfernt. Der Fehler bleibt bestehen. Hier habe ich
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[fleqn,twoside,a4paper,12pt]{book} %verwendet und die Bibliographie wie folgt definiert:
% Stil der Zitate und der Bibliographie
\usepackage[backend=bibtex, style=numeric-comp]{biblatex}
% Bibliographie laden
\bibliography{Bib/DISS.bib}
%Reihenfolge wie im Text
\ExecuteBibliographyOptions{sorting=none}
%links weglassen
\ExecuteBibliographyOptions{%
   isbn=false, url=false, doi=false, eprint=false,%
}
%Vornamen abkürzen
\ExecuteBibliographyOptions{%
   firstinits=true,
}
%Naname zuerst, dann Vorname
\DeclareNameAlias{sortname}{last-first}
\DeclareNameAlias{default}{last-first}
 

3. Dokument:
Um schließlich alles auszuprobieren habe ich einen letzten Artikel neu kompiliert. Hier kompiliert LaTeX ohne Fehler. Das Literaturverzeichnis wird allerdings nicht mehr korrekt angezeigt. Hier verwende ich \documentclass[final,3p,times,twocolumn]{elsarticle}, ändere die Standards für die Biliographie nicht und binde diese so ein:
\bibliographystyle{model1-num-names}
\bibliography{DISS_Laser}

Bei allen beschriebenen Fehlern stimmt offenbar etwas nicht mit der Erstellung der Literaturangaben. Standardkompiler in TeXstudio ist PdfLaTeX. Standard Bibliographieprogramm ist BibTeX. Alle Projekte ließen sich vor dem Update einwandfrei kompilieren und die eingebundene .bib Datei stammt aus Citavi und wurde nicht geändert.


Ich würde gerne an meinen Texten weiterarbeiten Sad
Habt ihr irgendwelche Ideen?

Beste Grüße
Daniel
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

daniel.85
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 28.06.16
Wohnort: Bremen
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.06.2016, 13:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe die Probleme Stück für Stück behoben. Leider sind die Fehler für mich nicht reproduzierbar und die Ursache ist nicht zu verstehen:

Dokument 1:
Ich habe im Textbereich des Dokuments eine leere Textpassagen mit Platzhaltern für Überschriften gelöscht. Danach ging es plötzlich.

Dokument 2:
Hier habe ich die ganzen von Latex erstellten Dateien gelöscht und danach lief auch das Kompilieren wieder. Ich dachte das hatte ich vorher auch bereits probiert - komisch.

Dokument 3:
Hier habe ich nach einigem Rumprobieren die elsarticle Klasse im MikTeX Manage neu installiert - ohne Erfolg. Dann die Datei model1-num-names.bst im Dokumentenverzeichnis gelöscht und neu heruntergeladen. Danach ging es wieder.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DADABBI
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.06.2016, 13:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du führst leider Selbstgespräche. Ohne vollständiges InfoMinimalbeispiel (und zwar für jedes Problem ein eigenes in einem eigenen passenden Thema) und genauer Beschreibung, was du machst, können wir ohnehin nicht viel sagen. Ein Teil der Probleme klingt nach einem Codierungsproblem. Nach der Neuinstallation von MiKTeX müssen außerdem ggf. viele Pakete (on-the-fly) neu installiert werden, was Zeit kosten kann, die man dem LaTeX-Lauf dann auch einräumen muss.

Paket auf CTANbibtex würde ich übrigens nicht verwenden. Paket auf CTANbiblatex funktioniert deutlich besser mit Paket auf CTANbiber. U. a. darf dann auch die Literaturdatenbank UTF8-codiert sein.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de