goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Installation von Tikz

 

Miccovin
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 26.03.16
Wohnort: ---
Version: Miktex 2.9 mit Texniccenter 2.02-64 unter Win8.1-64
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2016, 20:54     Titel: Installation von Tikz
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

ich bin noch recht frisch in Latex. Ich komme mit der Installation von Tikz nicht so ganz klar. Tikz soll ja im Paket pgf enthalten sein, also habe ich pgf über den Paketmanager installiert.
Aber pgf ist veraltet, oder? Wenn ich jetzt pgf installiert habe, ist da dann das aktuelle tikz enthalten? Oder sollte ich pgf wieder deinstallieren und mir tikz downloaden und das installieren?
Komisch ist auch, dass der Paketmanager etliche Pakete a la tikz* anzeigt, also z.B. tikzposter, tikzpfeile etc. Aber eben nicht ein blankes Tikz.
Also: habe ich schon ein aktuelles Tikz drauf, oder nicht?

Mein System:
Windows 8.1
Texniccenter 2.02-64
Miktex 2.9
pgf 2015-09-01

Gruß & Dank,
Mic
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3539
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2016, 22:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
tikz.sty ist im pgf-Paket. Und du kannst es ja leicht ausprobieren. Füge einfach \usepackage{tikz} in dein Dokument ein.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2197
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2016, 23:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn Du wissen möchtest, zu welchem Paket eine Datei gehört, kannst Du im Paketmanager unter File name den Dateinamen eingeben und dann auf Filter klicken. Wenn Du bei File name tikz.sty eingibst, wird Dir das Paket pgf angezeigt.

Du kannst auch im Paketmanager mit der rechten Maustaste auf pgf klicken und im Kontextmenü Properties auswählen. Im Reiter Files findest Du dann alle Dateien, die zu dem Paket gehören. Das sind bei pgf sehr viele ...

Eine weitere Möglichkeit ist der Aufruf von kpsewhich tikz.sty in einer Eingabeaufforderung. Dann wird Dir der Pfad zu der Datei auf Deinem Rechner angezeigt, die als erstes gefunden wird.

Welche Version bei Dir verwendet wird, kannst Du in der log Datei eines Dokuments nachlesen, in dem das Paket geladen wird. Damit man die nicht durchsuchen muss, kann man auch \listfiles nutzen. Dann findet man eine Liste der geladenen Dateien am Ende der log Datei.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Miccovin
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 26.03.16
Wohnort: ---
Version: Miktex 2.9 mit Texniccenter 2.02-64 unter Win8.1-64
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2016, 20:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ok, danke, Leute.

Ich habe mit tikz bzw. einer Grafik schon etwas rumprobiert, aber weil da Fehlermeldungen kamen, wollte ich erstmal wissen, ob tikz überhaupt richtig installiert ist, weil ich das nicht separat im Paketmanager finden konnte. Aber dann scheint wohl alles gut zu sein. Zu dem Problem mache ich dann wahrscheinlich später nen Thread auf.

Danke auch für den nützlichen Tipp, nach tikz.sty zu suchen, das habe ich inzwischen schon für andere Sachen benutzt.

Eine kleine Abschlussfrage:
Statt tikz kann ich auch das Paket pgf laden, weil da tikz drin enthalten ist, oder? Scheint jedenfalls keinen Unterschied zu machen. Aber ich denke, es ist sinnvoller, nicht alles, sondern nur das zu laden, was man braucht.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2197
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2016, 22:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Paket tikz lädt automatisch pgf und nicht umgekehrt. Wenn es bei Dir keinen Unterschied macht, obwohl Du zum Beispiel eine tikzpicture Umgebung verwendest, nutzt Du vielleicht ein weiteres Paket, dass ebenfalls tikz ladt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Miccovin
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 26.03.16
Wohnort: ---
Version: Miktex 2.9 mit Texniccenter 2.02-64 unter Win8.1-64
     Beitrag Verfasst am: 10.04.2016, 16:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ok, danke
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de