goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Kapitelformatierung in LaTeX mit Koma Script

 

Carina
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.07.2008, 17:21     Titel: Kapitelformatierung in LaTeX mit Koma Script
  Antworten mit Zitat      
Hallo allerseits,
ich schreibe gerade an einer Semesterarbeit. bis jetzt klappt alles sehr gut. Doch nun hätte ich gerne eine Änderung in der Darstellung der Kapitelüberschriften. Daher habe ich folgende Frage. Ich möchte gerne über jedem Kapitel die Bezeichnung "NR. Kapitel" haben. Wie bekomme ich das hin.

Hier mein Minimalbeispiel:
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[11pt,
paper=a4,
]{scrartcl}            
\title{Ausarbeitung}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}            
\usepackage{mathpazo}            
\usepackage{scrpage2}
\usepackage[paper = a4paper,  
includeall,  
height=260mm, %width=180mm,  
headheight=8mm, headsep=5mm,  
foot = 15mm,  
nomarginpar = true,  
hmarginratio = 1:1,  
top = 20mm,  
bindingoffset = 10mm,  
heightrounded  
]{geometry}

\chapter{Minimalbeispiel}

\chapter{Das zweite Kapitel}
 


Das ganze soll nun so aussehen:

1. Kapitel

Minimalbeispiel


2. Kapitel

Das zweite Kapitel.


Dabei soll das fettgedruckte auch leicht größer sein, als die eigentliche Bezeichnung des Kapitels. Wie kann ich das umsetzen? Hat da jemand vielleicht eine Idee?

Gruß
Carina

steve
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 45
Anmeldedatum: 09.07.08
Wohnort: Magdeburg
Version: MiKTeX 2.7
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2008, 07:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Carina,

in der Dokumentklasse "scrartcl" gibt es keine Gliederungsform "Kapitel" bzw. "Chapter".
Damit du diese Gliederungsform nutzen kannst, musst du die Dokumentklasse "scrreprt" benutzen:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[11pt,
paper=a4,
]{scrreprt}            
\title{Ausarbeitung}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}            
\usepackage{mathpazo}            
\usepackage{scrpage2}
\usepackage[paper = a4paper,  
includeall,  
height=260mm, %width=180mm,  
headheight=8mm, headsep=5mm,  
foot = 15mm,  
nomarginpar = true,  
hmarginratio = 1:1,  
top = 20mm,  
bindingoffset = 10mm,  
heightrounded  
]{geometry}

\chapter{Minimalbeispiel}

\chapter{Das zweite Kapitel}


Weitere Möglichkeiten zur Formatierung des Kapitelpräfixes findest du in der Dokumentation vom KOMA-Skript Wink

Gruß
Alex
_________________

>> Output written on...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

pospiech
Moderator
Moderator

Beiträge: 247
Anmeldedatum: 03.07.08
Wohnort: Hannover
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2008, 13:16     Titel: Re: Kapitelformatierung in LaTeX mit Koma Script
  Antworten mit Zitat      
Carina hat Folgendes geschrieben:
Kapitelüberschriften. Daher habe ich folgende Frage. Ich möchte gerne über jedem Kapitel die Bezeichnung "NR. Kapitel" haben. Wie bekomme ich das hin.


Nichts tun. Das ist automatisch so. Umstellen kannst du es aber über die Optionen
Code • Öffne in Overleaf

   chapterprefix,   % Ausgabe von 'Kapitel:'
   %nochapterprefix,  % keine Ausgabe von 'Kapitel:'
 

kopiert von
http://www.matthiaspospiech.de/late.....n/#toc-klasse-koma-script

Matthias[/quote]
_________________

http://www.matthiaspospiech.de/latex/
http://www.matthiaspospiech.de/blog/category/latex/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Carina
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2008, 13:47     Titel: Rückfrage bezgl. der Größe der Kapitelüberschrift in LaTeX
  Antworten mit Zitat      
Ok also durch das hinzufügen von chapterprefix erhalte ich die gewünschte Form. Aber leider nicht das gewünschte Format. Confused

Wie mache ich nun das Chapterprefix größer? Das wäre super. Zudem bin ich noch nicht weitergekommen, was die horizontalen Linie ober- und unterhalb der Kapitel + Kapitelbezeichnung betrifft.

Sry für die vielleicht simplen frage. Aber ich bin noch totale Anfängerin was LaTeX betrifft und nur auf der Suche nach einer schnellen Lösung. Also muss nur für meinen kleinen Text funktionieren sonst nichts. Smile

Gruß
Carina

pospiech
Moderator
Moderator

Beiträge: 247
Anmeldedatum: 03.07.08
Wohnort: Hannover
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2008, 13:51     Titel: Re: Rückfrage bezgl. der Größe der Kapitelüberschrift in LaT
  Antworten mit Zitat      
Carina hat Folgendes geschrieben:

Wie mache ich nun das Chapterprefix größer? Das wäre super. Zudem bin ich noch nicht weitergekommen, was die horizontalen Linie ober- und unterhalb der Kapitel + Kapitelbezeichnung betrifft.


Meine Vorlage setzt fast das was du haben willst. Mit Linien ober und unterhalb. Beispiel hier einzusehen:
http://www.matthiaspospiech.de/down.....rlagen/allgemein/Demo.pdf

Das stellt ich mit dem Paket titlesec ein. Beispielcode hier:
http://www.matthiaspospiech.de/late.....bel/13/#toc-uberschriften

Matthias
_________________

http://www.matthiaspospiech.de/latex/
http://www.matthiaspospiech.de/blog/category/latex/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler


Beiträge: 2637
Anmeldedatum: 04.07.08
Wohnort: ---
Version: Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2008, 18:49     Titel: Re: Rückfrage bezgl. der Größe der Kapitelüberschrift in LaT
  Antworten mit Zitat      
Carina hat Folgendes geschrieben:
Ok also durch das hinzufügen von chapterprefix erhalte ich die gewünschte Form. Aber leider nicht das gewünschte Format. Confused

Das Format wird von \chapterformat bestimmt. Das ist in der KOMA-Script-Anleitung dokumentiert.

Carina hat Folgendes geschrieben:
Wie mache ich nun das Chapterprefix größer? Das wäre super.

Dafür gibt es seit KOMA-Script 2.96a das Font-Element chapterprefix.

Carina hat Folgendes geschrieben:
Zudem bin ich noch nicht weitergekommen, was die horizontalen Linie ober- und unterhalb der Kapitel + Kapitelbezeichnung betrifft.

Ein Beispiel dafür gibt es auf der KOMA-Script-Homepage. Dort findest Du übrigens auch die Dokumentation von ein paar Möglichkeiten, die erst noch offiziell werden.
_________________

goLaTeX-Knigge (mit Themen Minimalbeispiel und So stellst Du Deine Frage richtig)
DE-TeX-FAQ, UK-FAQ, l2kurz, l2tabu, CTAN, The TeX Catalogue
KOMA-Script
Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Carina
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2008, 12:52     Titel: Problem gelöst mit den Kapitelüberschriften in LaTex
  Antworten mit Zitat      
Hallo alle zusammen,
vielen Dank für die konkreten Hinweise. Hab mal die aufgezeigten Quellen durchsucht und gefunden was ich brauche. Nun sieht meine Chapterüberschrift aus wie sie soll.

Vielen Dank für eure Hilfe
Liebe Grüße,
Carina


PS: Kann ich als Gast den Status des Threads nicht ändern?? Oder macht das einer von euch.

pospiech
Moderator
Moderator

Beiträge: 247
Anmeldedatum: 03.07.08
Wohnort: Hannover
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2008, 13:03     Titel: Re: Problem gelöst mit den Kapitelüberschriften in LaTex
  Antworten mit Zitat      
Carina hat Folgendes geschrieben:
Hallo alle zusammen,
vielen Dank für die konkreten Hinweise. Hab mal die aufgezeigten Quellen durchsucht und gefunden was ich brauche. Nun sieht meine Chapterüberschrift aus wie sie soll.

Da ich die Koma Script Lösung selber nicht kenne wäre es ganz nett, auch für alle die später mal diesen Thread lesen, wenn du die Lösung hier posten könntest.

Carina hat Folgendes geschrieben:

PS: Kann ich als Gast den Status des Threads nicht ändern?? Oder macht das einer von euch.

Das kann man nur als Registrierter. Aber warum hast du dich nicht registriert?

Matthais
_________________

http://www.matthiaspospiech.de/latex/
http://www.matthiaspospiech.de/blog/category/latex/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Carina
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2008, 13:43     Titel: Horizontale Linien - Rahmen um die Kapitelüberschrift
  Antworten mit Zitat      
Hey pospeich,

ja klar den Code kann ich posten. Obwohl ich nicht verstehe, wie das mit den horizontalen Linien bzw. Balken funktioniert. Aber vielleicht kannst du mir das erklären.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[11pt,
paper=a4,
chapterprefix,
]{scrreprt}            
\title{Ausarbeitung}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}                          
\usepackage{lmodern}
\usepackage{scrpage2}

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%
%  Adding lines above and below the chapter head
%

% 1st get a new command
\newcommand*{\ORIGchapterheadstartvskip}{}%
% 2nd save the original definition to the new command
\let\ORIGchapterheadstartvskip=\chapterheadstartvskip
% 3rd redefine the command using the saved original command
\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{%
  \ORIGchapterheadstartvskip
  {%
    \setlength{\parskip}{0pt}%
    \noindent\rule[.3\baselineskip]{\linewidth}{1pt}\par
  }%
}

% see above
\newcommand*{\ORIGchapterheadendvskip}{}%
\let\ORIGchapterheadendvskip=\chapterheadendvskip
\renewcommand*{\chapterheadendvskip}{%
  {%
    \setlength{\parskip}{0pt}%
    \noindent\rule[.3\baselineskip]{\linewidth}{1pt}\par
  }%
  \ORIGchapterheadendvskip
}
%
%  End of chapter head change
%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\setkomafont{chapterprefix}{\Huge}

\begin{document}
\pagestyle{scrheadings}
\chapter{Minimalbeispiel}

A. Licinius Archias se studiis poëticis dedidit et adprime, ut videbatur, excelluit in hoc genere litterarum. Amicitia igitur etiam viris illustribus familariter copulatus est, ut ipse M. Tullius in orationis huius narratione confirmat. Interim satis longo intervallo, cum esset cum L. Lucullo in Siciliam profectus et cum ex ea provincia cum eodem L. Lucullo regrederetur, Heracleam venit, quae tunc erat civitas foederata, et ascriptus est in ordinem Heracliensium civis. Tund Silanus et Carbo coss. legem tulerunt, ut omnes, qui essent ex foederatis populis, civitatem Romanam consequerentur, si modo illo tempore, quo lex lata esset, domicilium in Italia haberent et intra diem sexagesimum professi apud praetorem fuissent.
\par\medskip
Quae cum Licinio Archiae ad obtinendum ius civitatis Romanae argumenta deessent, quoniam neque tabulis Heracliensium probare poterat ascriptum se in ordinem civium (quippe tabularium civitatis illius exarserat bello sociali), nec bona sua in censum detulerat, reus factus est lege Papia, quae lata fuerat ad eos coërcendos, qui temere et illicite civitatem Romanam usurpassent.
\par\medskip
Fit ergo status coniecturalis, an ascriptus sit in ordinem Heracliensium et an fecerit omnia, quae is facere debuerit, qui esset e numero foederatorum. Et deficitur quidem multis probationibus, testimonio tamen Heracliensium et vel maxime, quibus tota occupantur oratio, poëticae facultatis et doctrinae iucundissimae gratia nititur. Est etiam omissa coniectura disceptatio per ipsam qualitatem personae, ut civis Romanus debeat adoptari, etiamsi in praeteritum non sit ascitus. — Idem enarrator ad c. 2 § 3 adnotat Q. Ciceronem fratrem M. Tulli oratoris illum fuisse praetorem, apud quem haec habita oratio sit (conf. etiam Cic. epist. ad Q. fratrem III, 6, 9) videturque A. Licinius Archias absolutus esse.

\end{document}
 


Soweit mein Minimalbeispiel. Die Lösungen habe ich hier von der Koma-Script-Seite und hier aus der Koma-Script-Dokumentation. Damit habe ich das obige erstellt.

Wobei es mal interessant wäre, zu wissen, wie dies Block mit den horizontalen Linien funktioniert.

Gruß
Carina

PS: Zum registrieren war ich bisher zu faul. Mache ich aber, wenn ich heute abend at home bin.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de