goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Umstieg von fancyhdr auf scrlayer-scrpage

 

Depas
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.02.2017, 16:54     Titel: Umstieg von fancyhdr auf scrlayer-scrpage
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

da die Verwendung von fancyhdr mit den Komaklassen offensichtlich nicht gut zu sein scheint und mich die Warnung mit der Zeit etwas genervt hat, bin ich gerade dabei auf scrlayer-scrpage zu wechseln.

Mit fancyhdr hatte ich folgende Einstellungen; Minimalbeispiel:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,twoside, headsepline, numbers=noenddot]{scrbook}

\usepackage{blindtext}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{fancyhdr}

\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}
\fancyhead[L]{\nouppercase{\leftmark
}}
\fancyhead[C]{}
\fancyhead[R]{\thepage
}
\renewcommand{\headrulewidth}{0.4pt}

\begin{document}
   \chapter{Einleitung}
   \section{Abschnitt 1.1}
   \Blindtext
   \Blindtext
   \chapter{Grundlagen}
   \section{Abschnitt 2.1}
   \Blindtext
\end{document}


Mir ist die Problematik mit den Seitenzahlen bei diesen Einstellungen bis eben nie aufgefallen, aber dass die Seitenzahlen normal immer in der Kopfzeile und beim Anfang des Kapitels immer in der Fußzeile sind ist natürlich nicht schön.


Jetzt bin ich auf scrlayer-scrpage umgestiegen und habe erstmal nichts eingestellt.

Mir ist jetzt aufgefallen, dass in der Kopfzeile auf den geraden Seiten nur das Kapitel und auf den ungeraden Seiten der Abschnitt des aktuellen Kapitels steht.
Hat sich das in wissenschaftlichen Arbeiten etabliert die Kopfzeile so zu gestalten?

Wie könnte ich alternativ mit scrlayer-scrpage ein ähnliches Aussehen wie das oben dargestellte fancyhdr Aussehen erzeugen (vorzugsweise mit keiner Seitenzahl bei Kapitelanfängen, oder einen anderen Möglichkeit, damit es einheitlich ist) ?

Danke und schöne Grüße

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4866
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.02.2017, 17:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Im doppelseitigen Druck ist das durchaus üblich. Auch mit den Standardklassen und fancyhdr ist das so. Aber du hast es abgeändert.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2236
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 11.02.2017, 20:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Weitestgehend nachbauen lässt sich Dein Ergebnis mit

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,twoside, headsepline, numbers=noenddot]{scrbook}

\usepackage{blindtext}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage[automark]{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles
\lehead{\leftmark}
\lohead{\leftmark}
\rehead{\pagemark}
\rohead{\pagemark}
\renewcommand*\chaptermarkformat{\chapapp\ \thechapter. \ }
\addtokomafont{pageheadfoot}{\normalfont}

\begin{document}
\chapter{Einleitung}
\section{Abschnitt 1.1}
\Blindtext
\Blindtext
\chapter{Grundlagen}
\section{Abschnitt 2.1}
\Blindtext
\end{document}


Allerdings sieht das sehr seltsam aus, wenn in einem doppelseitigen Dokument die Seitenzahl auf linken Seiten innen und auf rechten Seiten außen ist.

Außerdem verwendest Du die Option numbers=noenddot und keinen chapterprefix. In Deinen Kopfzeilen taucht dann aber ein chapterprefix (hier "Kapitel") und ein Punkt nach der Kapitelnummer auf.

Ich würde das wenigstens ändern zu:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,twoside, headsepline, numbers=noenddot]{scrbook}

\usepackage{blindtext}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage[automark]{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles
\ihead{\leftmark}
\ohead{\pagemark}
\addtokomafont{pageheadfoot}{\normalfont}

\begin{document}
\chapter{Einleitung}
\section{Abschnitt 1.1}
\Blindtext
\Blindtext
\chapter{Grundlagen}
\section{Abschnitt 2.1}
\Blindtext
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de