goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tikz Node überlappt, horizonal Abstände vergrößern/verkleine

 

Nadezda
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 16.12.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 15:17     Titel: Tikz Node überlappt, horizonal Abstände vergrößern/verkleine
  Antworten mit Zitat      
Wie kann ich bei meinem Mindmap die Abstände einzeln anpassen, dass, dass die Felder nicht überlappen?

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrbook}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{shapes,arrows,positioning}
\usetikzlibrary{matrix}
\usetikzlibrary{mindmap}

\begin{document}
\begin{figure}[!hbtp]
\centering
\begin{tikzpicture}[->,>=stealth',shorten >=1pt,auto,node distance=40mm,thick,main node/.style={chamfered rectangle,fill=gray!20,draw,font=\sffamily\Large\bfseries}]
  \node[main node] (1) {{\scriptsize {\normalsize Computer Running an Interpreter}}};
  \node[main node] (2) [above of=1] {{\scriptsize {\normalsize Source Code (Program)}}};
  \node[main node] (3) [left of=1] {{\scriptsize {\normalsize Inputs}}};
  \node[main node] (4) [right of=1] {{\scriptsize {\normalsize Outputs}}};
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (2) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (3) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (1) edge [->] (4);
\end{tikzpicture}
\caption{Interpreting a High--Level Language}
\label{Inter}
\end{figure}

\end{document}

_________________

Vielen Dank für eure Hilfe,
Nadezda.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2152
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 15:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst sowohl den vertikalen als auch den horizontalen Abstand von nodes global einstellen:

Code • Öffne in Overleaf
node distance=2cm and 1cm
.

Damit das als Abstand zwischen den Rändern der Nodes und nicht zwischen deren Zentren verwendet wird, muss das of hinter das =

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{shapes,arrows,positioning}
\usetikzlibrary{matrix}
\usetikzlibrary{mindmap}

\begin{document}
\begin{figure}[!hbtp]
\centering
\begin{tikzpicture}[->,>=stealth',shorten >=1pt,auto,node distance=2cm and 1cm,thick,main node/.style={chamfered rectangle,fill=gray!20,draw,font=\sffamily\Large\bfseries}]
  \node[main node] (1) {{\scriptsize {\normalsize Computer Running an Interpreter}}};
  \node[main node] (2) [above = of 1] {{\scriptsize {\normalsize Source Code (Program)}}};
  \node[main node] (3) [left = of 1] {{\scriptsize {\normalsize Inputs}}};
  \node[main node] (4) [right = of 1] {{\scriptsize {\normalsize Outputs}}};
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (2) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (3) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (1) edge [->] (4);
\end{tikzpicture}
\caption{Interpreting a High--Level Language}
\label{Inter}
\end{figure}

\end{document}


Zwischen = und of kannst Du dann außerdem den Abstand lokal anpassen. Beispielsweise

Code • Öffne in Overleaf
\node[main node] (4) [right = 3cm of 1] {{\scriptsize {\normalsize Outputs}}};
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 15:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst beispielsweise die Breite der Felder beeinflussen und so auch einen Zeilenumbruch in einem Feld erlauben:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{shapes,arrows,positioning}
\usetikzlibrary{matrix}
\usetikzlibrary{mindmap}
\begin{document}
\begin{figure}[!hbtp]
\centering
\begin{tikzpicture}[->,>=stealth',shorten >=1pt,auto,node distance=40mm,thick,main node/.style={chamfered rectangle,fill=gray!20,draw,font=\sffamily\Large\bfseries}]
  \node[main node,text width=8em] (1) {{\scriptsize {\normalsize Computer Running an Interpreter}}};
  \node[main node] (2) [above of=1] {{\scriptsize {\normalsize Source Code (Program)}}};
  \node[main node] (3) [left of=1] {{\scriptsize {\normalsize Inputs}}};
  \node[main node] (4) [right of=1] {{\scriptsize {\normalsize Outputs}}};
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (2) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (3) edge [->] (1);
  \path[every node/.style={font=\sffamily\small}]
  (1) edge [->] (4);
\end{tikzpicture}
\caption{Interpreting a High--Level Language}
\label{Inter}
\end{figure}

\end{document}


BTW: Für Mindmaps gibt es tolle Bespiele unter http://www.texample.net/tikz/examples/feature/mindmaps/. Dagegen sieht das, was du da machst, eher nach einem verkümmerten Flussdiagramms aus. Dafür zeigt http://www.texample.net/tikz/examples/consort-flowchart/ ganz gut, wie das mit der Definition unterschiedlicher Kästen mit unterschiedlicher Breite und Höhe in einem komplexen Beispiel funktioniert.

Nadezda
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 16.12.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 15:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Vielen Dank, darauf bin ich nicht gekommen, freut mich, dass es so einfach ist.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 16:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Falls die Frage damit beantwortet ist, bitte den Status anpassen.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de