goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Texmaker unter Windows und Linux gleichzeitig nutzen

 

mischkep1
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 01.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 13:48     Titel: Texmaker unter Windows und Linux gleichzeitig nutzen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich muss ein Latex-Dokument verfassen und muss dafür zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf unterschiedliche Betriebssysteme wechseln. (Dual Boot)
Bitte keine Diskussion, warum, das so sein muss?

Ich nutze jeweils als Editor Texmaker

Unter Win10: Miktex
Unter Debian: TexLive

leider treten Fehler beim Compilieren auf in Bezug zu den Pfaden von Bildern. Bildpfade, die unter Win eingefügt wurden, werden unter Linux als Pfad zu einer gemounteten Partition nicht erkannt.

Kann ich dieses Problem irgendwie umgehen. Globale Definition der Pfade? oder ähnliches?

Besten Dank
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

mischkep1
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 01.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 14:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn man mal manchmal nicht so panisch und dazu noch unausgeschlafen wäre ....

Besten Dank, hat sich gelöst .... Hokuspokus ....

Beim nächsten Mal kommt eine qualifiziertere Frage.

BG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

mischkep1
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 01.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.08.2017, 17:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
... meine Anfrage von damals hat neue Aktualität bekommen. Sad

Ich konnte von Linux zuletzt auch die .tex files auf der WINDOWS Partition öffnen und ich meine auch kompilieren?!

Ich bekomme heute den Hinweis, dass ich keine Änderungen mehr speichern kann, da ich keine Berechtigung habe.

Erste Recherchen haben ergeben, dass mit Schreib und Lesebrechtigungen zu tun hat. Nach meiner Kontrolle existiert aber für die Files Lese und Schreibberechtigung ....

Bin etwas ratlos und wäre für einen Hinweis dankbar, den ich noch versuchen könnte.

Ich muss Konsoolenaufrufe, Debugeinträge und der gleichen über listings einbinden und habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie das funktionieren soll, wenn ich ständig zwischen Windows und Linux switchen müsste.

Besten Dank schon mal vorab.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de