goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabelle passt nicht in die Uni vorlage

 

latinoheat
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 21.08.17
Wohnort: ---
Version: macOS Sierra TeXstudio 2.16.6
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 14:24     Titel: Tabelle passt nicht in die Uni vorlage
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe eine Vorlage von der Uni für meine Masterarbeit,
das problem ist viele Tabellen passen nciht auf die Einstellungen die in der Vorlage sind.
Aber trotzalldem scheint meine Tabelle weit über den Rand hinaus zu ragen, meine frage wäre es denn möglich den Text auch auf 2 Zeilen zu verteilen da ich nur Zahlen in der Tabelle habe sollte die eigentlich nicht so groß werden

hier meine Tabelle:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[
a4paper,       % A4 Papier ist Pflicht am Fachgebiet
twoside,       % Empfehlung des Fachgebietes
openright,    % Empfehlung des Fachgebietes
11pt,             % mindestens 9pt
BCOR=1cm,      % Bindungskorrektur -> sollte an die eigenen Ansprüche entsprechend angepasst werden
DIV=11        % Seitenaufteilung: 10 ist Standard für 11pt Schrift. Vor Änderung am besten passende Literatur zu scrreport lesen.
]{scrreprt}

\usepackage[ngerman,USenglish]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ansinew]{inputenc}


\begin{document}
\begin{table}[htbp]
   \centering
   \caption{Increase of windage relating to the case without instrumentation wire}
   \label{tab:wind_power_percent}
   \begin{tabular}{l| l| l| l}
      \hline \bfseries Number of cables &
\bfseries Increase of windage [\%] at idle &
\bfseries Increase of windage [\%] at cruise &
 \bfseries Increase of windage [\%] MTO\\\hline
     
      0 & / & / & / \\
     
   10 & 8\% & 7\% & 4\% \\
   \end{tabular}              
\end{table}

\end{document}

 


hoffe habe die richtigen Zeilen rauskopiert ^^
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 377
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 14:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo. Ich sehe zwei Möglichkeiten: Paket auf CTANtabularx oder die Verwendung einer Spaltendefinition mit fester Breite, bspw. p (hier angepasst zu P). Beachte bitte auch die ergänzte KOMA-Option.

Beides im Beispiel:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[
a4paper,
twoside,
openright,
11pt,
BCOR=1cm,
DIV=11,
captions=tableheading %siehe KOMA-Script
]{scrreprt}

\usepackage[ngerman,USenglish]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage{booktabs}%ergänzt für schöne Tabellen
\usepackage{tabularx}%ergänzt für tabularx
\usepackage{ragged2e}%ergänzt für \RaggedRight
\newcolumntype{P}[1]{>{\RaggedRight}p{#1}} % linksbündig mit Breitenangabe


\begin{document}
\begin{table}[htbp]
   \centering
   \caption{Increase of windage relating to the case without instrumentation wire}
   \label{tab:wind_power_percent}
   \begin{tabularx}{.9\textwidth}{*{4}{>{\RaggedRight}X}}
      \toprule
      \bfseries Number of cables & \bfseries Increase of windage [\%] at idle & \bfseries Increase of windage [\%] at cruise & \bfseries Increase of windage [\%] MTO\\
      \midrule      
      0 & / & / & / \\
      10 & 8\% & 7\% & 4\% \\
   \end{tabularx}              
\end{table}

\begin{table}[htbp]
   \centering
   \caption{Increase of windage relating to the case without instrumentation wire}
   \label{tab:wind_power_percent2}
   \begin{tabular}{*{4}{P{3cm}}}
      \toprule
      \bfseries Number of cables & \bfseries Increase of windage [\%] at idle & \bfseries Increase of windage [\%] at cruise & \bfseries Increase of windage [\%] MTO\\
      \midrule      
      0 & / & / & / \\
      10 & 8\% & 7\% & 4\% \\
   \end{tabular}              
\end{table}
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

latinoheat
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 21.08.17
Wohnort: ---
Version: macOS Sierra TeXstudio 2.16.6
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 15:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke !!
sieht sehr viel schöner aus

Und danke für 2 vorschläge ^^

funktionieren wunderbar
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1002
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2017, 15:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mein Vorschlag:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[
   twoside,
   openright,
   BCOR=1cm,
   DIV=11,
   captions=tableheading %siehe KOMA-Script
]{scrreprt}

\usepackage[ngerman,USenglish]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{booktabs}%ergänzt für schöne Tabellen
\usepackage{siunitx}

\newcommand{\columncaption}[1]{%
   \begin{tabular}[t]{@{}>{\bfseries}l@{}}#1\end{tabular}%
}

\begin{document}
\begin{table}[htbp]
   \centering
   \caption{Increase of windage relating to the case without instrumentation wire}
   \label{tab:wind_power_percent}
   \begin{tabular}{*4S}
      \toprule
      {\columncaption{Number\\of cables}} & \multicolumn{3}{l}{\bfseries Increase of windage [\%]}\\
      \cmidrule(lr){2-4}
      & \bfseries at idle & \bfseries at cruise & \bfseries MTO\\
      \midrule
      0 & / & / & / \\
      10 & 8 & 7 & 4 \\
      \bottomrule
   \end{tabular}              
\end{table}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

latinoheat
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 24
Anmeldedatum: 21.08.17
Wohnort: ---
Version: macOS Sierra TeXstudio 2.16.6
     Beitrag Verfasst am: 20.10.2017, 01:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ok ich habe doch noch eine frage ich wollte noch senkrechte linien einfügen

jedoch kann ich bei den beispielen nicht so einfach nur

{l|l|l|l} einfügen for \begin{table} or \begin{tabularx}


habt ihr da einen vorschlag ?

hatte jetzt den ersten vorschlag von markusv benutzt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de