goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Spezieller Zitationsstil

 

LillyLa
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.02.2017, 18:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich verwende die Version 2.9. Ich werde sie für die Studienarbeit nicht mehr umstellen, sondern erst für die Masterarbeit.
Ich habe nochmal ein bisschen an meinem Literaturverzeichnis rumgebastelt und bin tatsächlich deutlich weiter gekommen. Allerdings fehlen mir noch ein paar Kleinigkeiten. Vielleicht hat wer eine Idee, wie man diese Kleinigkeiten noch anpassen kann. Ich freue mich auf eure Ideen Smile

- In der eckigen Klammer im Literaturverzeichnis soll der Autor wie in der Textzitation erscheinen. Ich habe eingestellt, dass bei mehr als zwei Autoren im Text automatisch nur der erste Autor mit dem Zusatz "et al." auftauscht. Im Literaturverzeichnis wird dies allerdings nicht übernommen, sondern alle drei Autoren werden aufgezählt. Kann man dies ändern? (bezieht sich auf alle Zitate, unabhängig vom Typ)

- Nach der Eckigen Klammer sollen dann die Autoren mit der Abkürzung des Vornamens auftauchen, z.B. G. Brezesinski. allerdings wird leider zwischen der Abkürzung des Vornamens und dem Nachnamen ein Komma gesetzt, also: G., Brezesinski. Wie bekomme ich das Komma weg? (bezieht sich auf alle Zitate, unabhängig vom Typ)

- Hat ein Autor zwei Vornamen, so werden beide abgekürzt angegeben: z.B. H.-J.. Allerdings wird nur der eine Buchstabe ausgegeben, obwohl ich schon eine Klammer gesetzt habe.... Sad (bezieht sich auf alle Zitate, unabhängig vom Typ)

- Bei book soll wie bei articeln die Seite an das Ende gestellt werden...

Hier das Minimalbeispiel:
Code • Öffne in Overleaf

%======================================
%      Hauptdokument für Studienarbeit
%======================================
\documentclass[paper=a4,12pt,
   bibliography=totoc,      % Literaturverzeichnis im Inhaltsverzeichnis
   listof = totoc,
   parskip=half-,          % Absätze durch vertikalen Abstand
   numbers=noenddot,
   ]{scrreprt}            

%=====================================================================
% Sprach- und Schrifteinstellungen für das Dokument
\usepackage[T1]{fontenc}      %Ausgabe des Umlauts als Einzelzeichen
\usepackage[utf8]{inputenc}  %Erkennung des Umlauts als Einzelzeichen
\usepackage[ngerman]{babel}  %Deutsche Sprachdatei; neue Rechtschreibung)

%===============
%Zitationsstil angepasst
\usepackage[backend=biber,style=authoryear,firstinits=true,
pagetracker=true,             % ebd. bei wiederholten Angaben (false=ausgeschaltet, page=Seite, spread=Doppelseite, true=automatisch)  
block=space,                     % kleiner horizontaler Platz zwischen den Feldern  
date=short,                     % Datumsformat
language=auto,         % Sprache(von polyglossia)
abbreviate=true,        % Abkürzung in Zitaten
natbib=true,      %für Komma zwischen Autor und Jahr im Fleißtext
maxnames=2,         % maximale Anzahl der Autoren im Text
maxbibnames=25,      %maximale Anzahl der Autoren im Literaturverzeichns
dashed=false,      %damit auch der Name des Autors bei mehrfachverwendung angezeigt wird
]{biblatex}
\setlength{\bibhang}{3em}           % Einzug nach jeweils rster Zeile
\setlength{\bibitemsep}{1em}     % Abstand zwischen den Literaturangaben
\AtBeginBibliography{
   %Und im Fließtext, Komma im Literaturverzeichnis
   \newcommand*{\bibmultinamedelim}{\addcomma\space}
   \newcommand*{\bibfinalnamedelim}{\addcomma\space}
   \let\multinamedelim\bibmultinamedelim
   \let\finalnamedelim\bibfinalnamedelim
   
%----------------------------------------------------------  
   % Doppelpunkt nach letztem Autor
   \renewcommand*{\labelnamepunct}{\addcolon\addspace}
   % Sortierung der Autoren
% 1 und 4 getauscht um Vorname und Nachname zu tauschen
   \DeclareNameFormat{default}{% Vollzitate
\usebibmacro{name:last-first}{#4}{#1}{#5}{#7}%
\usebibmacro{name:andothers}}
   %WIEDER EINFÜGEN!
%\DeclareNameFormat{labelname}{% alle anderen Zitate
%  \usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#7}%
%  \usebibmacro{name:andothers}}

\DeclareNameFormat{sortname}{% Bibliographie
  \iffirstinits
    {\usebibmacro{name:last-first}{#4}{#1}{#5}{#7}}
    {\usebibmacro{name:last-first}{#4}{#1}{#5}{#7}}%
 \usebibmacro{name:andothers}}
 
   % keine Klammern um die Jahreszahl
   \DeclareFieldFormat{parens}{#1}
   % Book
   \DeclareFieldFormat[book]{title}{#1}
   \DeclareFieldFormat[book]{edition}{#1,}
   \DeclareFieldFormat[book]{publisher}{#1,}
   \DeclareFieldFormat[book]{addendum}{#1}

   % Article  %!!!!!ACHTUNG auf Punkte zurücksetzten!!!
   \DeclareFieldFormat[article]{journaltitle}{#1,}
   \DeclareFieldFormat[article]{title}{#1}
   \DeclareFieldFormat[article]{journal}{#1,}
   \DeclareFieldFormat[article]{volume}{Vol. #1,}
   \DeclareFieldFormat[article]{pages}{S.\,{#1}}
   
   %Onlineanpassung
   \DeclareFieldFormat[article]{url}{#1,}
   
}

%NEU ggfs wieder raus -> Jahreszahl ans ende

\renewbibmacro*{cite:labelyear+extrayear}{%
  \iffieldundef{labelyear}
    {}
    {\printtext[bibhyperref]{%
       \printfield{labelyear}%
       \printfield{extrayear}}}}

\renewbibmacro*{author}{%
  \ifboolexpr{
    test \ifuseauthor
    and
    not test {\ifnameundef{author
}}
  }
    {\usebibmacro{bbx:dashcheck}
       {\bibnamedash}
       {\usebibmacro{bbx:savehash}%
        \printnames{author}%
   \iffieldundef{authortype}
     {\setunit{\addspace}}
     {\setunit{\addcomma\space}}}%
     \iffieldundef{authortype}
       {}
       {\usebibmacro{authorstrg
}%
   \setunit{\addspace}}}%
    {\global\undef\bbx@lasthash
     \usebibmacro{labeltitle
}%
     \setunit*{\addspace}}%
%  \usebibmacro{date+extrayear}%
  }
 
\newbibmacro*{note+pages}{%
  \usebibmacro{date+extrayear}%
  \setunit{\addcomma\space}
  \printfield{note}%
  \setunit{\bibpagespunct}%
  \printfield{pages}%
  \newunit}


%--------------------------------------------------------------------------

%NEU
\DeclareFieldFormat{editortype}{\mkbibparens{#1}}
\renewbibmacro*{editor}{%
  \ifboolexpr{
    test \ifuseeditor
    and
    not test {\ifnameundef{editor
}}
  }
    {\printnames{editor}%
     \setunit{\addspace}%
     \usebibmacro{editorstrg}%
     \clearname{editor}}
    {}}

\renewbibmacro*{editor+others}{%
  \ifboolexpr{
    test \ifuseeditor
    and
    not test {\ifnameundef{editor
}}
  }
    {\printnames{editor}%
     \setunit{\addspace}%
     \usebibmacro{editor+othersstrg}%
     \clearname{editor}}
    {}}
%------------------------------------------------------------------------

%Anführungszeichen entfernen
\DeclareFieldFormat[unpublished]{title}{#1}
\DeclareFieldFormat[thesis]{title}{#1}

%nicht kursiv in online
\DeclareFieldFormat[misc]{title}{{#1}\isdot}

%Komma nach Aufl.
\DeclareFieldFormat{edition}{%  
    \ifinteger{#1}
      {\mkbibordedition{#1}~\bibstring{edition}}
      {#1\isdot},}  
     
%%% "in:" groß bei Artikeln und : %%%
\renewbibmacro{in:}{\space in\addcolon\space} %geändert auf klein

%et al
\DefineBibliographyStrings{ngerman}{
   andothers = {{et\,al\adddot
}},            
}

%\renewcommand*{\nameyeardelim}{\addcomma\space}
\DefineBibliographyStrings{english}{
    andothers = {et\,al\adddot
}}

%incollection  ohne Anführungszeicehn
\DeclareFieldFormat[incollection]{title}{{#1}}

% Im Text verwendete Zitatform wird an den Beginn jedes Eintrags im
%     Literaturverzeichnis gesetzt; danch Zeilenumbruch
\renewbibmacro*{begentry}{\usebibmacro{cite}}
% \renewbibmacro*{begentry}{\textbf{\usebibmacro{cite}}\\}% fett
%eckige Klammern
\renewbibmacro*{begentry}{\printtext[brackets]{\usebibmacro{cite}}\setunit{\addspace}}

\addbibresource{literatur.bib} %zum Einfügen


%=====================================================================
%Titelpage
%\usepackage{titlepage}

%=====================================================================
\begin{document}
%-----------------------------------------------------------------------  
[\cite{bre}; \cite{oss}]

%-----------------------------------------------------------------------
%Einfügen des Literaturverzeichnisse
\clearpage
\sloppy %zur Vergrößerung der Abstände im Lit, damit Umbruch erzeugt wird
\printbibliography

\end{document}
 


Und zwei Literaturangaben:
Code • Öffne in Overleaf

@Book{bre,
author = {Brezesinski, G. and Mögel, {H.-J.
}},
title = {Grenzflächen und Kolloide: physikalisch-chemische Grundlagen},
publisher = {Spektrum Akademischer Verlag},
year = {1993},
addendum = {Heilberg Berlin Oxford 2004},
pages = {24f.},
}

@article{oss,
author = {{van Oss
}, C. J. and Chaudhury, M. K. and Good, R. J.},
title = {Interfacial Lifshitz-van der Waals and Polar Interactions in Macroscopic Systems},
journaltitle = {Chemical Reviews},
year = {1988},
volume = {88},
pages = {927-941},
}
 

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3449
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.02.2017, 19:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Allerdings wird nur der eine Buchstabe ausgegeben, obwohl ich schon eine Klammer gesetzt habe....


Nicht "obwohl" sondern wahrscheinlich "weil".

Zitat:
allerdings wird leider zwischen der Abkürzung des Vornamens und dem Nachnamen ein Komma gesetzt,


Nun ja, wenn du ein Vorname-Nachname-Format haben willst, dann solltest du nicht last-first verbiegen, sondern first-last verwenden.

Code • Öffne in Overleaf
\usebibmacro{name:first-last}{#1}{#4}{#5}{#7}

_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

LillyLa
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.03.2017, 09:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wow super vielen lieben Dank! Smile

Die ersten Problemchen sind beseitigt.
Funktioniert beides. Smile

LillyLa
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.03.2017, 11:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen Smile

leider habe ich immer noch keine Lösung für mein eines beschriebenes Problem gefunden:

"In der eckigen Klammer im Literaturverzeichnis soll der Autor wie in der Textzitation erscheinen. Ich habe eingestellt, dass bei mehr als zwei Autoren im Text automatisch nur der erste Autor mit dem Zusatz "et al." auftauscht. Im Literaturverzeichnis wird dies allerdings nicht übernommen, sondern alle drei Autoren werden aufgezählt. Kann man dies ändern? (bezieht sich auf alle Zitate, unabhängig vom Typ) "

Ich denke, da wird irgendein Zusatz bzw. Verweis auf die Textzitation fehlen...
Kann mir vielleicht doch wer helfen bzw. hatte schon mal ein ähnliches Problem?

Ich habe durch folgenden Befehl die im Fließtext erschienen Zitation vor die eigentliche Literaturangabe im Literaturverzeichnis gestellt (vgl. auch Minimalbsp.):

Code • Öffne in Overleaf

% Im Text verwendete Zitatform wird an den Beginn jedes Eintrags im
%     Literaturverzeichnis gesetzt; danch Zeilenumbruch
\renewbibmacro*{begentry}{\usebibmacro{cite}}
% \renewbibmacro*{begentry}{\textbf{\usebibmacro{cite}}\\}% fett
%eckige Klammern
\renewbibmacro*{begentry}{\printtext[brackets]{\usebibmacro{cite}}\setunit{\addspace}}

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.03.2017, 18:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ersetze den gesamten von Dir in deinem letzten Beitrag geposteten Code durch
Code • Öffne in Overleaf
\newcounter{mymaxcitenames}
\AtBeginDocument{%
  \setcounter{mymaxcitenames}{\value{maxnames}}%
}

\makeatletter
\renewbibmacro*{begentry}{%
  \printtext[brackets]{%
    \begingroup
    \DeclareFieldFormat{bibhyperref}{##1}%
    \csuse{blx@hook@cite}%
    \csuse{blx@hook@citekey}%
    \defcounter{maxnames}{\value{mymaxcitenames}}%
    \usebibmacro{cite}%
    \endgroup
  }%
  \setunit{\addspace}}
\makeatother

LillyLa
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 20:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wow super Smile vielen lieben Dank.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de