goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Silbentrennung in newinviroment

 

mabala
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 05.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 15:42     Titel: Silbentrennung in newinviroment
  Antworten mit Zitat      
Hallo ich bin neu hier und hätte eine Frage zu einer newinviroment Umgebung für mein Literaturverzeichnis. Ich habe das newinviroment kopiert da die Zitierstilanforderung meines Fachbereiches nicht anders umsetzbar waren (wahrscheinlich schon wusste nur nicht wie). Wie dem auch sei bin ich mit der Lösung soweit zufrieden, bis auf dass keine Silbentrennung funktioniert. Leider habe ich bis jetzt noch keine Lösung gefunden:(. Vielleicht kann mir hier jemand Helfen vielen Dank! Very Happy

Ich hoffe das Beispiel reicht.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[article,colorback,accentcolor=tud1d,12pt]{tudreport}
\usepackage{ngerman}



\newenvironment{literatur}{%
  \parskip6pt \parindent0pt \raggedright
  \def\lititem{\hangindent=1cm \hangafter1}}{%
  \par\ignorespaces}  %<- Das ist der Besagte Code

\begin{document}
\section*{Literatur}
\addcontentsline{toc}{section}{Literatur}
\begin{literatur}
\lititem Name, Vorname. Jahr. \textit{Titel.} Ort: Verlag.
\lititem Name, Vorname. Jahr. \textit{Titel.} Ort: Verlag.
\lititem Name, Vorname. Jahr. \textit{Titel.} Ort: Verlag.
\end{literatur}
\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 16:36     Titel: Möglicher Lösungsansatz
  Antworten mit Zitat      
Streiche \raggedright in der Definition für die neue Umgebung komplett oder ersetze es durch \sloppy (das auch in der Umgebung thebibliography angewendet wird), um die Silbentrennung zu reaktivieren. Mehr kann ich dazu nicht sagen, weil für ein lauffähiges Minimalbeispiel der Hinweis auf die Bezugsquelle für die verwendete Dokumentklasse fehlt. Denn diese ist nicht Teil einer gängigen TeX-Distribution.

Soweit zu erkennen ist, lässt sich der gewünschte Stil auch mit »biblatex« (kombiniert mit »biber«) umsetzen. Und statt des völlig veralteten Pakets »ngerman« sollte »babel« mit der Sprachoption ngerman verwendet werden. Es gibt mit »tudscr« auch eine Sammlung von Dokumentklassen, die die Anforderungen auch erfüllen könnte.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 16:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Gehört zu tudreport auch ein Literaturstil? Wenn, dann nimm den. Sonst verwende Paket auf CTANbiblatex + biber wie in den wichtigen Hinweisen erklärt.

Bezüglich eines InfoMinimalbeispiel mit tudreport ist zu erwähnen, dass tudreport AFAIK nicht auf CTAN verfügbar ist und daher ein Download-Link anzugeben ist. Wenn es sich dabei um die Klasse handelt, die ich vermute, ist deren Verwendung in einem Forum außerhalb Deiner Uni ohnehin nicht sinnvoll, da dafür proprietäre Fonts benötigt werden, für deren Download man im Netz Deiner Uni angemeldet sein muss, was Außenstehenden verwehrt ist. Schon vor Jahren habe ich darum gebeten, die Klasse mit einer Option zu versehen, um auf diese Fonts verzichten zu können, damit Studenten in öffentlichen Foren Hilfe finden können. Darauf gab es damals leider keine Antwort. Ich gehe daher davon aus, dass Anwender der Klasse sich bei Fragen aller Art an den Support der Klasse werden sollen.

Dessen ungeachtet, bietet \raggedright keine Silbentrennung. Wenn Du Flattersatz mit Silbentrennung haben willst, dann verwende Paket auf CTANragged2e.

Desweiteren sei vom veralteten Paket ngerman abgeraten und stattdessen zu
Code • Öffne in Overleaf
\usepackage[ngerman]{babel}
geraten.

mabala
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 05.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.08.2017, 16:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für die schnelle Hilfe! ragged2e hat geholfen Smile Für die Umsetzung mit biblatex und biber kümmer ich mich nach der Abgabe mal ausführlich da die Zeit momentan leider nicht reicht.
Vielen Dank nochmal!!! Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de