goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sidewaystable mit Notes und über mehrere Seiten

 

Atwwod
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 31.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.08.2017, 18:28     Titel: Sidewaystable mit Notes und über mehrere Seiten
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich möchte die Tabelle, welche sich im Anhang als JPG-Dartei befindet, in Latex basteln.

Es soll ein "Sidewaystable" mit Notes sein und über mehrere Seiten seiten gehen können.

Ich hoffe, jemand kann mir dabei bitte helfen - bin Latex-Beginner.

LG und Danke vorab! Smile
[/img]

Table.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Table.JPG
 Dateigröße:  43.79 KB
 Heruntergeladen:  31 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 384
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 06:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo.

Habe mal ein Beispiel zusammengebastelt. In Zukunft solltest du selber deine bisherigen Versuche hier zur Verfügung stellen.

Zitat:
Es soll ein "Sidewaystable" mit Notes sein und über mehrere Seiten seiten gehen können.

Die Kombination von Paket auf CTANlongtable (Seitenumbruch ermöglichen) und Paket auf CTANlscape (stellt landscape-Umgebung bereit) ist meines Wissens nach die einzige Möglichkeit, dies zu erreichen.

Ich habe die einzelnen "Untertabellen" ebenfalls als Tabellen-Umgebungen gesetzt, damit innerhalb einer Untertabelle kein Seitenumbruch stattfinden kann.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lscape}
\usepackage{longtable}
\usepackage{booktabs}
\begin{document}
\begin{landscape}
\begin{longtable}{c@{\hspace{1cm}}c@{\hspace{1cm}}c}
\caption{blabla}\\
\endfirsthead
\caption[]{(continued)}\\
\toprule
\endhead
\midrule
\endfoot
\midrule
\multicolumn{3}{l}{\footnotesize a: We note, that ...}\\
\bottomrule
\endlastfoot
\toprule
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Total}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\\\\\
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular} &
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Count 1}\\
\toprule
Var & 1 & 2 & 3\\
\midrule
A\\
B\\
C\\
\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\end{longtable}
\end{landscape}
\end{document}


Das InfoMinimalbeispiel ist etwas größer geraten, da ich den Seitenumbruch zeigen wollte. Die Syntax lässt sich in den Paketdokumentationen nachvollziehen (Links beachten). Ggf. kann man die Untertabellen noch in einen Befehl packen für mehr Übersicht.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Atwwod
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 31.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 10:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ohja, vielen lieben Dank, markusv!!! Smile Das funktioniert super!!! Smile

LG!!!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1007
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 10:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Für die Fußnoten dürfte statt

Code • Öffne in Overleaf
\multicolumn{3}{l}{\footnotesize a: We note, that ...}\\


auch Paket auf CTANthreeparttablex geeignet sein.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Atwwod
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 31.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 11:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ah, danke, Bartman! Smile

Ich versuche gerade, die Tabelle von markusv auf folgendes Beispiel umzubasteln. Siehe dazu den Anhang als JPG-Datei.

Es soll wieder "sideway" sein und über mehrere Seiten gehen können.

Ich hoffe, ihr könnt mir nochmal unter die Arme greifen! Smile

Vielleicht verstehe ich es dann danach! Smile

Lieben Dank und Grüße! Smile

Table.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Table.JPG
 Dateigröße:  33.55 KB
 Heruntergeladen:  28 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 384
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 12:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Atwwod hat Folgendes geschrieben:
Ich versuche gerade, die Tabelle von markusv auf folgendes Beispiel umzubasteln. Siehe dazu den Anhang als JPG-Datei.
Nicht so optimal ... richtig wäre: siehe dazu mein InfoMinimalbeispiel.


Atwwod hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe, ihr könnt mir nochmal unter die Arme greifen!
Klar. Wenn du uns ein InfoMinimalbeispiel zur Verfügung stellst, an dem wir arbeiten können.


Atwwod hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht verstehe ich es dann danach!
Die Links zu den Paketen und Dokumentationen haben wohl kein Aufschluss gegeben?
Was genau ist denn unklar? Evtl. kannst du die Punkte in einem InfoMinimalbeispiel darstellen?!?

BG Markus
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Atwwod
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 31.08.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 18:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ja, hier ist mein Versuch:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lscape}
\usepackage{longtable}
\usepackage{booktabs}
\begin{document}
\begin{landscape}
\begin{longtable}{c@{\hspace{1cm}}c@{\hspace{1cm}}c}
\caption{Ergenisse}\\
\endfirsthead
\caption[]{(continued)}\\
\toprule
\endhead
\midrule
\endfoot
\midrule
\multicolumn{3}{l}{\footnotesize a: We note ...}\\
\multicolumn{3}{l}{\footnotesize a: We note further ...}\\

\bottomrule
\endlastfoot
\toprule
\begin{tabular}{p{2cm}ccc}
\multicolumn{4}{c}{Total}\\
\toprule
Var & (1) & (2) & (3) & (4) & (5) & (6)\\
\midrule
A\\
B\\
XY\\
T\\
K\\
\bottomrule
\end{tabular} &

\bottomrule
\end{tabular}\\
\\
\\
\end{longtable}
\end{landscape}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1007
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2017, 19:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dein Beispiel erzeugt Fehlermeldungen. Erkundige Dich in einer LaTeX-Einführung, wie die tabular-Umgebung benutzt wird und vergleiche die tabular-Umgebungen im Beispiel von markusv mit Deiner Version.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de