goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Schriftart ändern

 

Sysopati
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 15
Anmeldedatum: 24.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 01:34     Titel: Schriftart ändern
  Antworten mit Zitat      
Hallo!
Ich verzweifel grad daran die Schriftart in Helveltiva ändern zu wollen.
Momentan habe ich folgende Pakete eingebunden:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,11pt]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc} %f�r umlaute utf8 anstatt latin

\usepackage{graphicx}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{microtype}
%\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{chngcntr}
\usepackage{amsmath, amssymb,amsfonts}
\usepackage{longtable}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{acronym}
\usepackage{nomencl}
\usepackage{chngcntr}
\usepackage[paper=a4paper,left=30mm,right=25mm,top=25mm,bottom=20mm]{geometry}
\counterwithin{figure}{section}
\numberwithin{equation}{section}
\begin{document}
 


Neben viele anderen Versuchen, hab ich folgendes versucht:
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{mathptmx}% Times
\usepackage[scaled=0.9]{helvet}% Helvetica, Skalierung ggf. anspassen
, aber nichts funktioniert. Und sogar diese Fehlermeldung habe ich bekommen: Permission denied: ..log

Könnt ihr mir helfen wie ich die Schriftart in Helvetica und die Schriftgröße anpassen kann??


DANKE!! Sad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4730
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 08:31     Titel:
  Antworten mit Zitat      
tgheros
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 08:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da das, was du versucht hast, eine der korrekten Möglichkeiten ist, musst du schon ein InfoMinimalbeispiel statt eines Codeschnipsels angeben und auch die log-Datei.

So kann ich nur sagen, dass:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{mathptmx}
\usepackage[scaled]{helvet}
\usepackage{mwe}

\begin{document}
Dieser Text ist in Times.

\textsf{Dieser Text ist in Helvetica}.
\end{document}
normalerweise funktioniert (und auch gleich zeigt, was für eine schlechte Kombination Times und Helvetica ist).

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 08:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Eine weitere funktionierende Lösung wäre die Verwendung von TeX Gyre Fonts:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{tgtermes}% Times Ersatz TeX Gyre Termes
\usepackage[scale]{tgheros}% Helvetica Ersatz Tex Gyre Heros
\usepackage{mwe}

\begin{document}
Dieser Text ist in Times.

\textsf{Dieser Text ist in Helvetica}.
\end{document}

Für die TeX Gyre Fonts existieren auch OpenType-Fonts, so dass man diese statt mit PDFLaTeX auch gut mit LuaLaTeX oder XeLaTeX verwenden kann (mit fontspec und ohne inputenc).

Insbesondere für den Times-Part gibt es viele weitere Alternativen.

Sysopati
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 15
Anmeldedatum: 24.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2017, 16:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte gern den ganzen text in Helvetica haben..
aber ich kann ja nicht das ganze dokument in die Klammer setzen von: \textsf{Dieser Text ist in Helvetica} oder?

Funktioiert hat es jedenfalls nicht Wink
LG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2017, 16:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann kannst du das Laden eines Pakets für Times weglassen und dafür
Code • Öffne in Overleaf
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}
ergänzen.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de